FRITZ!Box 6660 Cable FRITZ!OS 7.29 vom 01.11.2021

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,817
Punkte für Reaktionen
443
Punkte
83
Die div. Systeme kenne ich sehr wohl, für gewöhnlich hast zuhause aber ohnedies nur TN-C-S (zumindest bei uns ist dem so).
Daß alle metallenen Dinge im Keller verbunden sind ist Teil der Hauserdung. Erdspieß oder Ringerdung hattest früher ja gar nicht, wozu auch, Wasser und Gas tatens viel besser bis da auf Kunststoff getauscht wurde.
Nur wo wolltest du daheim mit deinem kleinen Netzwerk ansetzen um was wie zu verbessern?
Eine Kabelbox hat doch netzseitig ebensowenig Erdung wie alle anderen Boxen auch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,472
Punkte für Reaktionen
218
Punkte
63
Eine Kabelbox hat doch netzseitig ebensowenig Erdung wie alle anderen Boxen auch.
Wenn du so willst:

Problem ist die Spannung zwischen Kabelanschluss und Stromanschluss, die kann zu den dollsten Dingen führen, deshalb alles metallische verbinden.

Ohne Erdspieß funktioniert es auch, wurde zu TNC Zeiten auch so gemacht.

Problem ist, ist der Nulleiter in der Straße unterbrochen, kannst du an geerdetem nen Stromschlag bekommen und durch die Sternpunktverschiebung beim Drehstrom deine Elektronik schrotten.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,817
Punkte für Reaktionen
443
Punkte
83

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,472
Punkte für Reaktionen
218
Punkte
63
Ich meine den Baggerfahrer mit Schaden ;)
 

Bastler1

Mitglied
Mitglied seit
4 Dez 2009
Beiträge
271
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
28
Der HüP vom Kabelanschluss genauso wie der Verstärker etc. sind eigentlich ebenfalls in den Potentialausgleich mit einzubeziehen.
 
  • Like
Reaktionen: Karl. und zorro0369

Burp

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2021
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Kleines Update nach einiger Zeit. AVM hatte mir per Vorabtausch einen neuen Router geschickt, Versandkosten zurück sollte ich allerdings selbst zahlen!
Habe dann in den sauren Apfel gebissen und seitdem läuft es wieder. Scheint ein Hardwareproblem gewesen zu sein.
 

SlurfyYT

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2019
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Ist immer so. Den Versand zu Dir bezahlt AVM und den Versand zurück zahlst Du.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
19,196
Punkte für Reaktionen
768
Punkte
113
Ist doch normal dass bei einer RMA die Versandkosten selbst zahlst, ist üblich so, egal ob AVM, Seagate, Western Digital oder ähnliches.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: SlurfyYT

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,879
Beiträge
2,135,072
Mitglieder
363,463
Neuestes Mitglied
Julian248
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge