FRITZ!Box 6690-Cable Labor+Inhaus FW

feelfree

Mitglied
Mitglied seit
23 Apr 2012
Beiträge
336
Punkte für Reaktionen
135
Punkte
43
Das gab und gibt es hier nach wie vor:

1659705483322.png
 

Scary674

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2007
Beiträge
915
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
28
Das ist aber Spektrum für tv Sender
 

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
207
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Alle "Fehler" aus #238 sind immer noch vorhanden.
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
14,594
Punkte für Reaktionen
1,507
Punkte
113
Rein übertragungstechnisch unterscheiden sich (digitale) TV-Transponder und DOCSIS 3.0-Kanäle nicht - nur die übertragenen Daten sind andere.

In der neuen Anzeige ist also lediglich die Signalstärke über die Frequenz(en) der verwendeten Kanäle dargestellt (in den X/Y-Koordinaten) und die Information, welchem "Verwendungszweck" ein Kanal (vom Provider) zugeordnet wurde, wird über die Farbe hinzugefügt.

Zumindest bei DVB-C und bei DOCSIS 3.0-Kanälen ... mit DOCSIS 3.1 hat eine etwas abgewandelte (und effektivere) Nutzung der Frequenzen eingesetzt, bei der das eigentlich nicht mehr so 1:1 abbildbar ist, was "Kanäle" angeht. Auch mit den früheren Unterschieden zwischen dem (US-amerikanisch dominierten) DOCSIS-Standard und dem europäischen "Bruder" EURO-DOCSIS ist ab Version 3.1 Schluß, bei TV-Transpondern und DOCSIS 3.0-Kanälen werden aber in Europa immer noch 8 MHz breite "Kanäle" um eine definierte Mittenfrequenz herum genutzt (6 MHz bei der US-Variante).
 
  • Like
Reaktionen: Scary674

Flole

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2013
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28

Sevensworld

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2008
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Mit der Beta 07.39-98847 keine Änderung am Verhalten der Box. Neustart notwendig nach 2 Tagen Betrieb ...
 

Communityman

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2016
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen, irgendwas bekannt ob die aktuelle Labor Probleme mit Sonos, Logitech Hub macht?
Bei mir steigen die Geräte temporär aus. Nur durch trennen der Spannungsversorgung funktioniert es kurz wieder.
Die letzte Labor hat die Problem nicht gehabt.
 

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
207
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Bei laufen die Sonos-Boxen ohne Probleme.
 

Communityman

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2016
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Funktion ist ja da, aber nur temporär ist dann Funktion, Bedienung in der Sonos App und via Alexa nicht möglich.
Genau wie beim Logitech Hub
 

jebeyer

Neuer User
Mitglied seit
29 Apr 2007
Beiträge
143
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
18
7.39-98876 BETA: Kann ich für mich auch nicht bestätigen. Sonos tgl. in Betrieb.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,997
Punkte für Reaktionen
322
Punkte
83
download.avm.de/inhaus/MOVE21/6690Cable/FRITZ.Box_6690_Cable-07.39-98914-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: prisrak1

Communityman

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2016
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe jetzt ein Downgrade auf die vorige Beta gemacht. Läuft wieder alles.
Ist schon sehr merkwürdig.
Ja, es ist der Harmony Hub gemeint.
 

MichaG6065

Neuer User
Mitglied seit
13 Mai 2021
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hi

Die FRITZ.Box_6690_Cable-07.39-98914-Inhaus-Version macht bei mir ziemlich Probleme in Verbindung mit dem Repeater 6000 mit Inhaus-7.39-98904....
Mehrere Neustarts der Fritzbox 6690 Cable innerhalb von 15min.... ohne Repeater lief die Inhaus-98914 auf der Fritzbox eigentlich, bis auf den Versand eines Fehlerberichtes, aber in Kombination mit dem Repeater 6000 und der dort verwendeten Inhaus 98904 war es katastrophal. Habe nun die 6690 auf die Laborversion 98876 zurück geflasht, seit dem läuft alles wieder stabil , auch mit Repeater 6000 und Inhaus 98904....
Da vertragen sich wohl die Inhaus-Versionen von Router und Repeater nicht wirklich.....
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,997
Punkte für Reaktionen
322
Punkte
83
download.avm.de/inhaus/MOVE21/6690Cable/FRITZ.Box_6690_Cable-07.39-99215-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: prisrak1

jue0159

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
207
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Alle "Fehler" aus #238 sind leider immer noch vorhanden.
 
  • Haha
Reaktionen: biDDiPlatsch

Scary674

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2007
Beiträge
915
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
28
Das du dich immer auf Anzeigefehler beziehst in der 6690, und mehr oder weniger alleine dastehst.. mal dran gedacht, dass die Ursache auch bei dir im Netz liegt? EInfach mal grundlegend alle Geräte neu starten, auch mal auf Switches achten, sofern vorhanden, die anzeigend "stören" können.

Und für die 7490 selbst, bedenke hier gibt es noch keine offizielle Labor, somit sind in diesem Zusammenhang Anzeigefehler nicht auszuschließen. Das merke ich ja selbst bei meiner 5590 und wiederum mit Geräten dahinter, die bereits dann auf Labor laufen.

Inhaus wird natürlich nicht mitgezählt, da hier weitaus andere Fehler noch auftreten können und natürlich nicht umsonst Inhaus heißen ;)
 
  • Like
Reaktionen: biDDiPlatsch

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,470
Beiträge
2,164,505
Mitglieder
365,969
Neuestes Mitglied
Fireandy65
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.