.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box 7050 Fax + Konfiguration mit 2 Tel.

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von mr.slam, 14 Okt. 2006.

  1. mr.slam

    mr.slam Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    54...
    #1 mr.slam, 14 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 14 Okt. 2006
    Hallo zusammen,

    ich habe hier schon einiges gelesen, was die Konfiguration usw. angeht gelesen und komme trotzdem nicht weiter und bitte hier um Hilfe.

    folgendes Problem:
    Habe eine Fritz Box 7050, an dieser hängen 2 Telefone und ein Fax, das Fax bekomme ich einfach nicht richtig konfiguriert und weiß mir keinen Rat mehr.

    An Fon1, ist das Haupttelefon angeschlossen und diesem wurde auch eine Internetnummer von 1und1 zugewiesen.(Festnetznummer=Internetnummer)

    An Fon2, ist ein anderes Telefon angeschlossen und diesem Telefon habe ich
    eine andere Internetnummer zugewiesen.

    An Fon3, habe ich ein Brother T102 Faxgerät angeschlossen, über eine TAE-Dose.

    Habe übrigens einen analogen Anschluß und kein ISDN.

    Habe also insgesamt 3 Internetnummern freischalten lassen, eine ist davon auch die Festnetznummer.
    Da das Fax ja nur über Festnetz richtig funktioniert, habe ich nun Probleme mit der Einstellung an Fax und Fritz Box.Habe hier bereits gelesen, dass man es als Telefon einstellen soll.
    Am Faxgerät kann man Nur Fax, Fax/Tel, manuell, einstellen.
    Mein Problem wird sein, dass die Festnetznummer mit der Haupt-Intenetnummer identisch ist und nicht weiß, wie ich die Einstellungen vornehmen muß.
    Wenn ich das Faxgerät nur auf Fax stelle, dann kann ich senden und empfangen und alles ist bestens.Aber, wenn dann jemand anruft, hört dieser natürlich nur den Faxton.
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, der das gleiche Problem hatte:noidea:
    Ich habe schon viel ausprobiert, aber irgendwie komme ich einfach nicht
    weiter und freue mich über jeden Tipp.

    Gruß Jörg
     
  2. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Das eine ist doch "Internet:xxxxx" und das andere "Festnetz:xxxxx", so daß Du diese Nummern differenzieren kannst.

    Wenn Du die Konfiguration der Internettelefonie für 1&1 auf "andere Anbieter" stellst, dann kannst Du auch separat die Internetrufnummer frei definieren, z.B. als 8001 - also verschieden von Deiner Festnetzrufnummer.

    Hilft das schon mal weiter?

    --gandalf.
     
  3. mr.slam

    mr.slam Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    54...
    Danke, das hört sich gut an.
    Kannst du es etwas genauer definieren ?

    Bin da wohl noch eher als Laie zu bezeichnen.

    Gruß Jörg
     
  4. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Die normale Konfiguration besteht darin, daß Du Deine analoge Festnetznummer xxxxxx in der FBF einträgst, Festnetz als aktiv markierst und diese als "Festnetz: xxxxxx" dem Fax als Hauptrufnummer zuordnest. Nun sollten eingehende Rufe auf diese analoge Nummer beim Fax landen und abgehende verwenden das Festnetz.

    --gandalf.
     
  5. mr.slam

    mr.slam Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    54...
    Verstehe ich das richtig?

    Telefonie, Nebenstellen, Fon3, Rufnummer der Nebenstelle, (nur Festnetznumer eingeben)und keine weiteren Rufnummern?

    Oder, meintest du was anderes ?

    Gruß Jörg
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    @gandalf,

    das bringt doch nichts, weil er die Festnetznummer ja auch an FON1 zum Telefonieren nutzt!

    Da muß - wie immer - eine ganz andere Lösung her! ;)
     
  7. mr.slam

    mr.slam Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    54...
    :( da hab ich mich wohl zu früh gefreut :(

    Was wäre denn eine andere Lösung :confused:

    Hat einer noch ne Idee ?



    Gruß Jörg
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ich bin jetzt zu faul zum Suchen, (Bundesliga ist interessanter) ;)
    aber das Thema Fax und analoges Festnetz haben wir hier schon ziemlich oft besprochen.

    Da sollte eigentlich leicht was zu zu finden sein.
     
  9. mr.slam

    mr.slam Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    54...
    Ich habe auch ziemlich viel gefunden, aber nichts was mir weitergeholfen hat;)

    Viel Spaß beim Fußball gucken ;)