.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box 7050: Registraloser SIP Call via ENUM und Dyndns

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von voipmichael, 18 Aug. 2005.

  1. voipmichael

    voipmichael Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem ich viel herumprobiert habe funkioniert jetzt ein direkter Anruf bei meiner Fritz!Box.
    Hierduch bin ich in der Lage über einen Sip-Client direkt zu Hause anzurufen.
    Anwahl durch:
    - Enum-fähiger Sip-Client: sip:+4912322222 (Bespiel)
    - nicht Enum-fähiger Sip-Client: sip:sipgate-ID@meine.dyndns.adresse

    Anbei eine Beschreibung wie es funktioniert:

    Annahme:

    - Telnetd permanent aktiviert
    - Enum auf der Fritz!Box aktiviert in /var/flash/voip.cfg / Ab Firmware .73 soll die Aktivierung auch per Web-Interface möglich sein
    - Fritz!Box erreichbar über Dyndns
    - Dyndns und Enum Account
    - Enum –Eintrag bei e164.org zeigt wie im Beispiel auf eine SIP-ID die bereits in der Fritz!Box besteht (z.B.: Sipgate ID). Dadurch nimmt die angerufene Fritz!Box den Call entgegen.


    Tipp für den Eintrag bei www.e164.org:

    -Anmelden
    -seine eigene Telefonnummer eintragen.
    -Der e164.org Server ruft diese Nummer innerhalb von 15 Minuten zurück und gibt eine PIN für die Aktivierung durch
    Anschliessend führt man einen Enum-Eintrag für diese Rufnummer durch.
    Sip: (SIP: SIP-ID@eigene.dyndns.adresse)

    Testcall möglich bei www.e164.org /Phone Numbers /Enum TEST auswählen

    Enum lookup möglich unter: http://nona.net/

    (Bei www.portunity.net kann eine kostenloser Enum e164.arpa Eintrag durchgeführt werden)




    Erlärung zur Signalisierung auf der angehängten Grafik:

    1: Wahl der Nummer 0123 22222
    2: Enum Request zu e164.org
    3: Response mit SIP-ID@test.homeip.net
    4: DNS Request für test.homeip.net
    5: Reponse mit IP-Adresse x.y.z.a
    6: SIP invite direkt zu SIP-ID@x.y.z.a
    7: SIP 200 ok
    Session Aufbau folgt



    voipmichael
     

    Anhänge:

    • enum.jpg
      enum.jpg
      Dateigröße:
      70.7 KB
      Aufrufe:
      149
  2. Obi

    Obi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Fritz!Box 7050: Registraloser SIP Call via ENUM und Dyn

    @voipmichael

    Kannst Du mir bitte sagen, an welcher Stelle und was genau ich in die ar7.cfg bei der 7050 (FW 14.03.71) eintragen soll ?

    Gruß

    Obi
     
  3. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Bei mir (FBF ata) habe ich ENUM mittels eines Eintrags in der voip.cfg (/var/flash/voip.cfg, knapp 20 Zeilen vor dem Ende) aktiviert:

    Code:
            enum_support_enabled = yes;
            enumdomains = "e164.arpa", "e164.org";
    Der Eintrag "enum_support_enabled = no;" war bereits vorhanden, es muß nur das "no" auf "yes" geändert werden. EinTippfehler bei voipmichael?

    HTH,
    Wichard
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Wieso? Der Pfad stimmt doch. :mrgreen:

    Im Ernst: Das muss natürlich voip.cfg heißen und der Eintrag muss auf "yes" gesetzt werden, so wie Wichard es gescrieben hat.
     
  5. Obi

    Obi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Richtig ! Ich wußte doch, daß ich das schon irgendwo gesehen habe. :doof:

    Hat denn keiner die tolle Anleitung (bis auf den kleinen Tippfehler) richtig durchgelesen ? Es hätte doch schon eher auffallen müssen.

    Vielen Dank :!: trotzdem nochmal an voipmichael für die Anleitung,
    an wichard und dm41 für die Korrektur.

    Gruß

    Obi
     
  6. voipmichael

    voipmichael Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fritz!Box 7050: Registraloser SIP Call via ENUM und Dyndns

    Hallo,
    ich möchte noch folgendes hinzufügen:

    Mit Express Talk http://www.nch.com.au/talk/ sind Anrufe zur Fritzbox möglich ohne das Express Talk bei einem Provider registriert ist.

    Rufnummer: sip:SIP-ID@xx.xx.xx.xx

    Wenn ich unterwegs bin rufe ich damit zu Hause an.

    Dies funktioniert zur Zeit auch über mobile Zugänge von Vodafone und T-Mobile (Listen Port 5061 oder 5062). Bei E-Plus gibt es zur Zeit nur eine einseitige Sprachverbindung (abgehend).


    Unter http://www.enum.at/index.php?id=softphone gibt es ein Softphone das ENUM unterstützt.
    Leider ist meine Installation unter Win2000 nicht erfolgreich.




    Gruss,
    Michael