.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz BOX 7050 VOIP Problem mal da und auch wieder weg

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von WasWeißIchDenn, 13 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WasWeißIchDenn

    WasWeißIchDenn Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich hab seid einigen tagen ein großes problem mit dem telefonieren über die Fritz box 7050.

    Ausgangssituation:
    1&1 DSL Flat
    1000 DSL T-Com Anschluss
    ISDN Standart Anschluss
    2 ISDN Telefone

    Ich hab die Box seit einigen Wochen vor etwa drei tagen kam ein Anruf rein. Eine Zeit lang konnte man normal telefonieren, dann kam auf einmal ein heftiges kratzen und klicken durch den hörer und die verbindung brach ab.
    Danach habe ich es nochmal probiert zurückzufufen nichts passierte nur ein besetztzeichen kam durch den hörer. Als ich dann das eine telefon wieder ganz normal mit dem NTBA verbunden hatte konnte ich auch ganz normal wieder telefonieren aber halt nur über Festnetz.

    Da ich ja auch weiter über internet telefonieren wollte schloss ich das telefon wieder an die box an doch ich konnte von beiden telefonen kein freizeichen bekommen immer nur besetzt.

    Daraufhin habe ich mir die neue Frimware herunter geladen, doch es gab keine verbesserung. Dann auch nochmal auf werkseinstellungen zurück und alles neu eingeben doch wieder das gleiche Problem.

    Da kam mir die idee da es bei meinem alten router auch ab und zu probleme gab, einfach mal die stromversorgung zu kappen.

    Also hab die box für etwa 5 minuten vom Strom genommen und wieder eingesteckt. und plötzlich funktionierte wieder alles einwandfrei über die box festnetztelefonie und auch VOIP, doch als die box etwa 15minuten lang lief ging wieder garnichts mehr, nur noch ein besetzt zeichen.

    Achso und DSL verbindung bestand die ganze zeit.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen.

    Gruß Daniel
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Ich glaub, das Problem gehört eher ins FBF-Forum als in die 1&1-Störungsstelle. Könnte bitte einer der Moderatoren den Thread verschieben?
     
  3. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wird die Box sehr warm?
    Steht die ringsum frei und die Wärme kann gut abgeleitet werden?

    Pit
     
  4. WasWeißIchDenn

    WasWeißIchDenn Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, die box wird sehr warm aber eigenltlich kann die wärme relativ gut abgeleitet werden, da sie direkt an einer betonwand hängt und über ihr ist nichts angebracht worunter sich die wärme stauen könnte.

    edit

    werd die box mal auf die fliesen am boden stellen mal sehen ob es hilft.
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Was steht denn im System-Log?
     
  6. WasWeißIchDenn

    WasWeißIchDenn Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey!
    Das Problem wurde gelöst die box wurde einfach zu warm.
    Großes Dankeschön nochmal an "asterpeter".

    Ich hab jetzt hinter die box einen alten festplatten lüfter geklemmt und alles funktioniert bestens.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.