.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box 7170 mit Siemens SX 440 ISDN

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von inkognito, 14 Jan. 2007.

  1. inkognito

    inkognito Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 inkognito, 14 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 14 Jan. 2007
    Hallo

    Ich habe das Siemens ISDN Telefon Gigaset SX 440, welches an eine Fritz!Box 7170 angeschlossen ist.
    3 Mobilteile mit jeweils einer anderen Nummer sind angeschlossen.
    2 Siemens S44 und ein Siemens C45 Mobilteil.
    Nun habe ich das Problem das ich immer nur ein ausgehendes Telefonat
    führen kann. Bei jedem weiteren Versuch wird in meinem ISDN Telefon "Nicht Möglich" angezeigt.
    Das ISDN Telefon ist ja an der Fon S0 Buchse angeschlossen.
    Wenn ich ein weiteres Telefon in eine Nebenstelle der Fritz!Box, also Fon 1-3 einstecke kann ich auch zwei oder mehr Gespräche führen, halt soviel wie ich Geräte anschließe.
    Kann mir jemand weiterhelfen woran es liegen kann das ich über ISDN nur ein Gespräch führen kann?
    Ich habe im Telefonmenu und in der Fritz!Box gesucht und keine Einstellung gefunden die mir nutzen kann.
    Als ich noch Festnetztelefonie benutzt habe funktionierte alles einwandfrei.
    Mein Internet Telefonie Anbieter ist 1und1, die stellen bis zu 4 Gespräche zur Verfügung.

    Bin über jeden Hinweis sehr dankbar.

    Gruß und so....
     
  2. inkognito

    inkognito Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    .

    Hab das Problem selbst gelöst.
    Ich habe mit meiner ISDN Basis Station ein Reset gemacht und neu eingerichtet.
    Jetzt funktioniert alles, warum auch immer. :p