[Info] FRITZ!Box 7390 Version FRITZ!OS 5.50 (84.05.50) vom 12.12.12

S

SF1975

Guest
@ferngespraech
Hast Du mehrere Telefonbücher? In der Übersicht sollte das zu sehen sein, das die Faxnummern enthält.
 

ChriuNat

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[email protected] Schau mal in #6, ist weg. ;)

[email protected] Finde die App auch nicht weder im App Store noch im PlayStore. Kommt wohl erst noch.

Quelle: http://www.avm.de/de/News/artikel/2012/fritzos_version_550.html
MyFRITZ! jetzt als App und nur ein Kennwort

Mit der neuen MyFRITZ!App (aktuell für Android, iOS folgt) haben Sie Ihr Heimnetz auch unterwegs im Blick. Auf Ihre Anrufe, AB-Nachrichten, Ihre mit FRITZ!NAS gespeicherten Daten sowie Ihre Smart-Home-Geräte haben Sie so komfortabel Zugriff.

Der beliebte, kostenfreie MyFRITZ!-Dienst – die Cloud, der man traut – ist ab sofort noch einfacher und komfortabler, aber sicher wie eh und je: Mit dem neuen FRITZ!OS 5.50 benötigen Sie selbst unterwegs nur noch eine einzige persönliche Anmeldung für die drei Dienste MyFRITZ!, FRITZ!NAS und fritz.box. So können Sie per Smartphone oder vom PC am Arbeitsplatz schneller denn je über das Internet auf die heimische FRITZ!Box zugreifen.

Die Seite wurde aktuallisiert und nun steht dort das die MyFritz!App in Kürze verfügbar ist und nicht wie vorher (aktuell für Android).


MyFRITZ! jetzt als App und nur ein Kennwort
Mit MyFRITZ!App (in Kürze für Android, iOS folgt) haben Sie Ihr Heimnetz auch unterwegs im Blick. Auf Ihre Anrufe, AB-Nachrichten, Ihre mit FRITZ!NAS gespeicherten Daten sowie Ihre Smart-Home-Geräte haben Sie so komfortabel Zugriff.
 
Zuletzt bearbeitet:

smartie

Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2005
Beiträge
478
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
Ich habe seit dem heutigen Update erhebliche Probleme mit meinem VOIP-Telefon (Grandstream GXP2000), das ich an die Fritz!Box angemeldet habe. Oft funktioniert die Anmeldung aller drei konfigurierten SIP-Konten (Registrar ist die Fritz!Box) nicht. Ich habe schon diveres Probiert, Passworte neu vergeben (natürlich auch im Telefon entsprechend geändert). Telefon bleibt offline... Wenn ich wählen möchte erscheint "nicht angemeldet". Irgendwann klappt es dann komischerweise doch, ich konnte alle drei SIP-Accounts nutzen, aber... irgendwann ist das Telefon doch wieder offline :-(

Hat jemand ein ähnliches Problem und eine Idee, was man da machen kann?
 
F

Freetz!Box

Guest
Klappt denn der JFritz - Anrufmonitor mit dieser Version?

Eventuell ja. Probier mal folgendes. Wähle die Anmeldemethode "Anmeldung mit dem FRITZ!Box-Kennwort". Unter FRITZ!Box-Benutzer müsste jetzt der ftpuser auftauchen. Bei ftpuser auf bearbeiten gehen und alle 3 Punkte unter Berechtigungen anhaken.

EDIT: Nein funktioniert doch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,424
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
48
Ich denke mal nicht, da es schon in der Labor nicht ging, musst dich wohl an die Entwickler von JFritz wenden, dass die es anpassen.

[OT]
Sorry, kann es nicht selbst Testen, ob der geänderte Login mit JFritz geht,
da gnarf hier immer eine Fehler Meldung bekommt und ich weiß nicht wo das her kommt.

Für weitere Anpassungen braucht man den Aktuellen QuellCode und eine Testbox was mir leider beides Fehlt, Sorry ;)

Gruß Erwin ;)
[/OT]
 

smartie

Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2005
Beiträge
478
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
Sorry, hatte ich tatsächlich beim überfliegen des Threads übersehen. Na dann bin ich ja definitiv nicht der einzige (auch wenn mir das konkret nicht hilft...).

Ich sehe mich schon mein altes ISDN-Telefon rauskramen... *kotz*
 

Michael2009

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2009
Beiträge
500
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe ein problem mit meinem MT-F, ein Update auf 3 Mt-F´s lief problemlos, beim 4 ten bekomme ich immer die Fehlermeldung " Abbruch wegen internem Fehler" .
Kann mir jemand sagen was ich tun muss und hat jemand denselben Fehler bei sich?
 

WOnken

Neuer User
Mitglied seit
27 Mai 2005
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

früher war die maximale Anzahl möglicher SIP-Konten 20. Es scheinen jetzt mehr zu sein. Wieviele Sip-Konten können mit der neuen Firmware eingetragen werden?

Gruß,

de WOnken
 

Ilsanya

Neuer User
Mitglied seit
26 Jan 2011
Beiträge
155
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kann Probleme aus #84 und #78 100%ig bestätigt, es ist nicht, möglich ein längeres Telefonat zu führen, irgendwann Verbindungsabbruch :/ Habe zwei Fritzboxen mit einander verkoppelt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
22,181
Punkte für Reaktionen
530
Punkte
113
Leute, könnt ihr nicht einmal diszipliniert genug sein, um beim Thema zu bleiben?
Warum muss denn jeder (Labor- und Releasde-) Firmwarethread zu einem OT-Spektakel werden, wie schlecht denn diese oder jene Firmware ist? :?
Hier geht es um die Features und Fehler genau dieser Firmware, nicht um irgendwelche internen Entscheidungen von AVM oder was auch immer für Wahrsager-Weisheiten.

=> Einige Beiträge, die so was von am Thema vorbei sind, sind nun Geschichte, das wird mit den nächsten OT- Beiträgen ebenso sein, also macht euch erst garnicht die Mühe, hier weiter so rumlamentieren zu wollen.
Danke
 

seyham

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2005
Beiträge
183
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Egon Egal

Neuer User
Mitglied seit
13 Dez 2012
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So erst mal danke an AVM für den guten DSL Treiber, läuft an meiner Telekom VDSL 50 perfekt ohne irgendein CRC Fehler!Die Sache mit dem NAS muss nachgebessert werden, das klappt wirklich nicht mit den Zugängen, aber da gibt es andere Mittel und Wege wie man das NAS von aussen erreichen kann.
Mit den Telefonnummern das Sie ohne Vorwahl angezeigt werden kann ich nicht bestätigen, wird bei mir unter den Telefonummern mit Vorwahl und auch beim Anrufbeantworter mit Vorwahl angezeigt.
Selbst meine alte Sipgatenummer ist registriert und läuft absolut stabil.
 

seyham

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2005
Beiträge
183
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir funktioniert es wieder, vielleicht überprüfst du nochmal deine Einstellungen.
 

derkaufmann21

Neuer User
Mitglied seit
28 Aug 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Fangemeinde,

kann mir jemand sagen ob die WDS Funktion wieder funktioniert.
Ich habe eine 7390 als Hauptbox und habe eine 7270 als Nebenbox. Diese ist per WLAN verbunden und an diese habe ich den TV und Satreceiver per Kabel angeschlossen.
Bei dem letzten Update hat diese Funktion ja nicht mehr funktioniert.

Grüße und vielleicht kann mir ja einer helfen.
 

derkaufmann21

Neuer User
Mitglied seit
28 Aug 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das ist richtig das wds nicht mehr unterstützt wird, kann ich aber eine 7270 an eine 7390 nach dem Update verbinden oder geht das nicht mehr wie mit der funktion WDS?
Wenn dies so wäre dann sind alle alten boxen reif für die schrottkiste.
 

Joshua2

Neuer User
Mitglied seit
17 Feb 2007
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Ach du Schei**e, was für ein grottiger ADSL-Treiber. :mad: Hab statt DSL 16000 nur noch 12000. Ist auch mit SNR-Margin Veränderung nicht zu beheben. [...] vorletzte Labor? Damit lief DSL spitze.

Mfg
Joshua
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

Hans Juergen

Guest
@ derkaufmann: Dies ist in den Laborthreads schon ausführlich diskutiert worden. Es gibt 2 Möglichkeiten: Beide Boxen updaten oder auf der alten FW bleiben. Möglichkeit 3: WLAN auslagern, auf Neudeutsch: Outsourcing...(Wohl dem, der Reserveboxen hat...)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.