FRITZ!Box 7490 - InHaus 07.39 Move 21 - Sammelthema

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
482
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
ich habe massive Probleme mit den ganzen DECT Geräten, Heizkörper sind ständig weg, wird angezeigt keine Verbindung zu den Geräten, musste nach dem Update alle DECT Geräte neu anmelden, die Schaltzeiten sind weg, die Lampen wurden nicht erkannt, Reset der Lampem, eiinige Geräte werden doopelt angezeigt (egal welcher Browser) usw....
 

genuede

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2009
Beiträge
212
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
28
@Netzonline Meine DECT-Geräte laufen problemlos. Es war nach dem Update keine Neuanmeldung oder ähnliches nötig.
 

BigBän

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2022
Beiträge
150
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
ist halt eine Inhaus-FW, da kann es schonmal zu Problemen führen
 

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
2,180
Punkte für Reaktionen
362
Punkte
83
Bei mir gibt es keine Probleme, da ich nur eine Repeater-7490 auf Inhaus habe, wo man generell schon froh sein sollte, wenn eine Box ordentlich bootet und synct.

Erstaunlich ist, dass schon die Dual-Band-WLAN-Brücke mit einer Master-7590 7.29 funktioniert.

Man kann schon die neuen Smarthome-Routinen und -Szenarien anlegen, aber ohne jede jeglichen Hinweis über die größtenteils unmögliche Ausführung auf der (Master-)Box mit 7.29, an der die Sensoren und Aktoren angemeldet sind.
 

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
482
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
die 7490 läuft als Client, die Smarthome-Routinen laufen schon ordentlich, man kann Telefon klingel lassen usw..super! Ein Teil der DECT Geräte hat einmal schön Update bekommen, je nach dem wo sie angemeldet sind, was nützen mir die Routinen wenn das Angebot an Smarthome sehr dünn ist ohne Telekom-Produkte würde doch das Licht ausgehen in diesem Bereich.
 

jacktherussel

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2016
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Mit einem Downgrade auf die 07.39-96213 Inhaus komme ich auch wieder auf die Box-Einstellungen.
Gibt es eigentlich mal eine neuere Inhaus als die 07.39-962428 Inhaus?
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,761
Punkte für Reaktionen
619
Punkte
113
Die 96428 war die letzte.
 

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
193
Punkte
43
Bei mir laufen beide Klienten als auch der Master auf 7.39. W-lan perfekt (selbst das uralte Logitech Radio mit 2,4), Lan auch sauber, nach 2 Reboots wird auch Mesh korrekt angezeigt und im smart-home null Probleme, alles war nach kurzer Zeit wieder da, wo es sein sollte.
Klasse finde ich das Routinenerstellung (viel Luft nach oben, z.B. kommt Handy "zorro" nach 18:00 nach Hause, stelle Zapfanlage an. Dafür muss ich bis dato immer noch nen Taster bedienen ;) )
@Netzonline , wenn du "dünn" sagst, dann nenne mir mal 5 Produkte (also ne Handvoll) die dir fehlen, bis auf ein oder zwei fallen mir keine ein...
Dass softwaremäßig noch einiges getan werden muss, ist mir klar, aber sie scheinen ja dran zu sein, wie man mit 7.39 sehen kann.
 

michael_wl

Neuer User
Mitglied seit
14 Jul 2020
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Einziges was mir aufgefallen ist das die WLAN Zeiteinstellungen nicht mehr funktionieren. Ansonsten läuft die Inhaus Version. Nach einem Neustart gehen die Einstellungen komplett verloren. Funktionieren aber auch nicht wenn eingestellt ohne Neustart.

Bildschirmfoto 2022-05-28 um 19.37.43.png
 

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
482
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Wenn ich die Telekom-Produkte abziehe, fehlen einige Produkte, deshalb bin ich auf Homematic parallel gewechselt.
Beim Bewegungsmelder von der Telekom kann man diesen an der FB leider nicht die Empfindlichkeit einstellen.
 

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
193
Punkte
43
?? wieso kommst du auf die Idee Fremdprodukte abzuziehen, also ziehst du auch die Rollladensteuerungen ab. AVM muss doch nicht alles selber herstellen. Ich bin froh, wenn andere Hersteller sich daran beteiligen. Das in der Kompabilität noch nicht alles reibungslos läuft, das ist mir klar, aber generell sind in den letzten 3 Jahren schon große Fortschritte gemacht worden.
 

jue0159

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2007
Beiträge
193
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Es werden die WLAN-Zeiten aus dem MEsh-Master verwendet (zumindest bei mir).
Viele Grüße
Jürgen
 
  • Like
Reaktionen: michael_wl

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
482
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
ich bin froh, das andere Anbieter sich auf HAN-FUN mit AVM einlässt!! Aber ohne Telekom wird das Eis echt dünn, leider machen das zu wenige Hersteller, sich mit HAN FUN und AVM auseinander zusetzen. Ich hoffe die Anzahl der Hersteller werden mehr und die Leute kaufen es auch.

In der Inhaus Version, gibt es keine Erweitere Ansicht oder ist diese jetzt woanders geparkt?
 

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
193
Punkte
43
Schau mal "Hilfe und Info", da findest jedes Menue, auch scheint die mir voreingestellt zu sein die erweiterte Ansicht (Störsicherheit ist zu sehen, da ja nur meines Wissens nach bei erweiterte Ansicht)
 

michael_wl

Neuer User
Mitglied seit
14 Jul 2020
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Es werden die WLAN-Zeiten aus dem MEsh-Master verwendet (zumindest bei mir).
Viele Grüße
Jürgen
Leider ist bei mir die 7490 der Mesh-Master. Starte ich die Version 7.29 sind die Einstellungen sofort wieder vorhanden.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,761
Punkte für Reaktionen
619
Punkte
113
  • Like
Reaktionen: Netzonline

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
193
Punkte
43
@B612 , da bin ich mir nicht so sicher. Unter Hilfe&Info findest du das komplette Menue, manche Unterpunkte sind mit einem * gekennzeichnet. Dazu schreibt AVM :
*
Die gekennzeichneten Menüpunkte stehen nicht in jedem Fall zur Verfügung, dies hängt von den Einstellungen der FRITZ!Box ab. Details dazu finden Sie in der Hilfe.
Näheres finde ich dazu allerdings nicht. Könnte ja sein, das in diesen Labor/Inhaus Reihen dies nur im Moment so voreingestellt ist (also nicht grundsätzlich abgeschafft wurde).
 

H'Sishi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31 Jan 2007
Beiträge
2,570
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
63
Hm, bei mir ist keiner der Menüpunkte markiert. Allerdings arbeitet meine 7490 als Router mit DSL-Anbindung & Mobilfunk-Fallback, ist Mesh-Master und DECT-Basis usw. - wäre sie in einem der Punkte als "Slave", "Repeater" oder "Client" eingerichtet, müßten die dazugehörenden Einstellungen entsprechend versteckt bzw. beim Aufruf ausgegraut bzw. inaktiv sein.
 

Statistik des Forums

Themen
241,035
Beiträge
2,156,402
Mitglieder
365,283
Neuestes Mitglied
A'PostrophTest
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.