[Info] FRITZ!Box 7530 ax Laborserie 07.39/7.51 – Sammelthema

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
5 Aug 2022
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
28
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7530ax-labor-100707.zip

Verbesserungen im FRITZ!OS 7.39-100707​

Internet:​

  • Behoben FRITZ!APP Fon funktionierte nicht über WireGuard-VPN-Verbindungen
  • Behoben Hinweis für manuelle WireGuard-Einstellungen erschien an falscher Stelle
  • Behoben Unter bestimmten Umständen war die Erst-Einrichtung einer Nutzereinwahl für VPN (IPSec) nicht möglich

Heimnetz:​

  • Behoben Bei Aufruf einer Liste der Kindersicherung wurde diese in der Druckansicht angezeigt
  • Verbesserung Erkennung von Netzwerkschleifen verbessert

System:​

  • Verbesserung Stabilität erhöht
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,487
Punkte für Reaktionen
757
Punkte
113
download.avm.de/labor/MOVE21/7530AX/FRITZ.Box_7530_AX-07.39-100707-LabBETA.image
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
Hat schon jemand die 7530ax-labor-100707 am laufen und kann was zum Thema 5 Ghz WLAN sagen?

Interessant wären für mich das Thema Radarerkennung, und ob es nach wie vor Schwierigkeiten im 5 Ghz WLAN mit einzelnen Clients gibt.

In meinem Bunkerbüro läuft eine 7590 ax seit Dienstag auf der aktuellen Labor, bis jetzt gibt es keinerlei Einschränkungen im 5 Ghz Wlan, nicht einmal ein Radar wurde bis jetzt gefunden, was ja mein größtes Problem im Büro war...

Deshalb die Hoffnung, dass die FW für die 7530 ax auch angepasst und die Probleme behoben wurden.

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

Gruß

Roland
 

Meister J

Mitglied
Mitglied seit
25 Feb 2018
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
28
@Exodus88 ,

in der Fehlerbehebung steht bei der Version nichts über Verbesserungen zum Wlan bzgl der von mir gemeldeten Verbindungsprobleme.
Ich hab die Labor und Inhaus Experimente bei der 7530 AX deshalb vorerst begraben.
Hab mich genug darüber geärgert.
.
 
Zuletzt bearbeitet:

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
@Meister J

ich kann deinen Unmut wirklich gut verstehen, mir ging es ja genauso. Und will man den "Unmut" etwas Luft verschaffen und dem Ärger in einem Post umsetzen, wird man abgewatscht :oops:

Mittlerweile sehe ich das ein wenig entspannter.... Nicht ärgern, nur wundern. Nach wie vor teste ich und melde die Fehler an AVM. Nach wie vor bin ich der Meinung, dass 1000 Zeichen im Meldeformular nicht ausreichen, um den Fehler und den Hergang zu erörtern. Aber der anschließende Mailkontakt - vorausgesetzt AVM antwortet - gibt mir hier neue Möglichkeiten. Hier kann ich alles genau erklären, Bilder anhängen, die meine Aussage bzw. Erfahrung belegen und auch gleich die Supportdatei mitsenden.

Ein kleines Erfolgserlebnis ist dann, wenn der Fehler erkannt wird und es eine "echte" Rückmeldung und keinen Standardtext gibt.

Das größte Manko meiner Meinung nach, ist der etwas "träge" Support bei den gemeldeten Fehlern, der viele Tester - wie dich jetzt auch - verschreckt oder verärgert und nichts mehr getestet wird. Keine Tests, keine gefundenen Fehler und die Probleme wandern vermutlich in die Releaseversion.
Ist aber auch nur meine persönliche Meinung.

Gruß

Roland
 

Meister J

Mitglied
Mitglied seit
25 Feb 2018
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
28
@Exodus88 ,

Du hast natürlich Recht man sollte solche Dinge sachlich betrachten ;)
Ich hab mich deshalb diese Nacht durchgerungen doch die aktuelle Laborversion auf meiner 7530 AX zu installieren.
Was mir auffällt die Geräte verfallen nicht mehr in diesen Standby oder Schlafmodus, von dem ich in der letzten Version geschrieben hab.
Sie bleiben aktuell immer in der max möglichen WLAN Geschwindigkeit verbunden.
Ansonsten funktioniert noch alles unauffällig, alle Geräte die 5 GHz beherrschen sind damit verbunden.

Ich beobachte und berichte.
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
Hallo @Meister J

schön, dass du dich durchgerungen hast, mit der aktuellen Labor zu experimentieren.

Das Thema mit dem "sachlich betrachten" fällt mir nicht immer leicht, wir sind ja alle nur Menschen. Aber alles was ich schreibe, meine ich auch so und vor allem stehe ich zu meinen Äußerungen.

Bin mal gespannt, was du nach ein paar Tagen von der Labor hältst. Von der aktuellen Labor FW für die 7590 ax bin ich echt begeistert... Läuft wie am Schnürchen - zumindest seit dem Einspielen am Dienstag. Bis dato wurde auf keiner der beiden Boxen ein Radar erkannt, auch nicht in meinem Bunker, wo ich eigentlich schon aufgegeben hatte - https://www.ip-phone-forum.de/threa...serie-07-39-–-sammelthema.313330/post-2488849

Wenn deine Rückmeldung in ein paar Tagen immer noch positiv ist, werde ich meine 7530 ax auspacken und auf unserer Hofstelle als Gateway laufen lassen.
In der Vergangenheit hatte die 7530 ax immer mehr aus der Leitung herausgekitzelt als das Modem der 7590 ax. - https://www.ip-phone-forum.de/threa...l-synchronisierung-ratlos.312424/post-2482440

Gruß

Roland
 

Meister J

Mitglied
Mitglied seit
25 Feb 2018
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
28
Nach einigen Tagen die versprochene Rückmeldung.
Es hat sich Wlan technisch nichts verbessert.
Nach gut 1 Tag ist das 5 Ghz Wlan wieder unbenutzbar.
Geräte sind verbunden aber es erfolgt keine Datenübertragung.
Mittlerweile sind immer mehr Geräte betroffen, auch mein iPhone 13 das ich kürzlich von meiner Firma bekommen habe, funktioniert im 5Ghz nicht.
Neu hinzugekommen sind Fehler das einige Geräte überhaupt nicht mehr in der Heimnetzwerk Übersicht angezeigt werden bzw 1 Wlan Gerät als verbundenes LAN Gerät geführt wird.

Ob ein wiederholter Ausfall meiner beiden Easybell Rufnummern auch auf das Konto der Labor geht kann ich nicht einschätzen, aber auf meinem anderen Anschluss gab und gibt es keinerlei Registrierungsprobleme der gleichen Rufnummern.

Ich habe noch einmal ein Feedback mit Support Datei an AVM geschickt, aber wenig Hoffnung auf baldige Verbesserung.
 
  • Like
Reaktionen: gaddagah

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83

Code:
# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39 -10089X / -10090X

## Internet:
- **Verbesserung** Stabilitätsverbesserung bei der Übernahme von WireGuard-Konfigurationsdateien
- **Änderung** Anpassung der Telefonieanbieterbezeichnungen bei Kabelinternet Providern
- **Behoben** Bei Betrieb der FRITZ!Box ausschließlich über IPv6 waren Verbindungsanzeigen im Online-Monitor und unter Diagnose fehlerhaft
- **Behoben** Bei aktiver WireGuard-VPN-Verbindung war keine (parallele) Nutzung von IPSec-VPN-Verbindungen möglich
- **Behoben** Bei eingeschalteter Paketbeschleunigung wurden unter Umständen Pakete dupliziert, die u.a. beim Online-Spiel "2ndLife" zu doppelten Nachrichten führen konnten
- **Behoben** Beim Wechsel vom ATA in den IP-Client-Modus erschien kein Hinweis auf damit verbundene Änderungen
- **Behoben** Beim Wiederherstellen der Einstellungen mittels .export-Datei auf einer FRITZ!Box wurde eine vorher provisionierte PCP-Portrange nicht wieder gesetzt
- **Behoben** Das Fallback auf IPv4 einer (zunächst über IPv6 initiierten) IPSec-VPN-Verbindung funktionierte unter Umständen nicht
- **Behoben** Eingabe einer IPv6-Adresse per "Cut and Paste" war unter "DNSv6-Server im Heimnetz" nicht möglich
- **Behoben** Eingabe einer MAC-Adresse per "Cut and Paste" war unter "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken" nicht möglich
- **Behoben** Einstellung eines unzulässigen DHCP-Hostnamens führte zu unklarer Fehlermeldung
- **Behoben** Fehlende Übersetzung des Einleitungssatzes zu WireGuard-VPN ergänzt
- **Behoben** Hilfeseite zu WireGuard-Verbindungen mit mobilen Geräten korrigiert
- **Behoben** Nicht passende Hilfeseite zum Import einer  VPN-Konfigurationsdatei
- **Behoben** Vorgenommene Änderungen unter "Anbieter-Dienste" wurden ünernommen aber nicht korrekt angezeigt
- **Behoben** Wenn  mehr als ein DoT-Server konfiguriert ist, wurde ein falsches Ereignis und ggf. eine falsche Änderingsnotiz beim Deaktivieren des "Fallbacks auf öffentliche DNS-Server" generiert
- **Behoben** Wireguard-VPN-Verbindungen waren nicht möglich, wenn die FRITZ!Box als Exposed Host konfiguriert ist


## WLAN:
- **Behoben** LED-Signalisierung bei nicht erfolgreichem WPS-Vorgang fehlte

## Mesh:
- **Verbesserung** Neben Land und Sprache wird nun auch die Zeitzone auf einen Repeater im Mesh (FRITZ!Repeater oder FRITZ!Box als Mesh Repeater) übernommen
- **Behoben** In der Benutzeroberfläche einer FRITZ!Box als Mesh-Repeater wurde die WLAN-Verbindung fälschlich als nur über ein WLAN-Band verbunden angezeigt


## Heimnetz:
- **Behoben** Aus einem nur aus Ziffern bestehenden Gerätenamen wurde kein gültiger Hostname abgeleitet
- **Behoben** Nach Umstellung des Heimnetzes auf eine andere IP-Adresse wurden zum Teil noch alte IP-Adressen angezeigt, obwohl schon neue durch DHCP vergeben waren

## Repeater:
- **Behoben** Bei fehlender Verbindung wurde übermäßig oft "Zeitserver antwortet nicht" im Ereignislog ausgegeben



# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39-10070X

## Internet:

- **Behoben** FRITZ!APP Fon funktionierte nicht über WireGuard-VPN-Verbindungen
- **Behoben** Hinweis für manuelle WireGuard-Einstellungen erschien an falscher Stelle
- **Behoben** Unter bestimmten Umständen war die Erst-Einrichtung einer Nutzereinwahl für VPN (IPSec) nicht möglich

## Heimnetz:
- **Behoben** Bei Aufruf einer Liste der Kindersicherung wurde diese in der Druckansicht angezeigt
- **Verbesserung** Erkennung von Netzwerkschleifen verbessert

## System:
- **Verbesserung** Stabilität erhöht
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,487
Punkte für Reaktionen
757
Punkte
113
download.avm.de/labor/MOVE21/7530AX/FRITZ.Box_7530_AX-07.39-100898-LabBETA.image
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83

Code:
# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39 - 101043/101044/101046

# Verbesserungen ab FRITZ!OS

## System:
- **Änderung** Der Push Service für den WLAN-Gastzugang sendet An/Abmeldeereignisse der Gastgeräte vom jeweiligen Mesh Repeater bzw. Mesh Master, an dem diese angemeldet sind

# Verbesserungen im FRITZ!OS innerhalb FRITZ!Labor

## Internet:
- **Behoben** Anzahl der aktiven selbstständigen (UPnP-)Portfreigaben wurde nicht korrekt angezeigt
- **Verbesserung** Robustheit gegenüber Schlüsselkonflikten für WireGuard-Verbindungen verbessert

## WLAN:
- **Behoben** Auf der Seite "WLAN / Funkkanal" Beschriftungen der Abszissenachse korrigiert, wenn der Zeitraum "1 Minute" gewählt wurde
- **Behoben** Bei aktivem MAC-Filter fehlte auf Seite "WLAN / Funknetz" die Schaltfläche "Aktualisieren"
- **Behoben** Diverse optische Korrekturen auf der Seite "WLAN / Funkkanal" bei deaktivierten WLAN-Radios
- **Behoben** Korrekturen auf der Seite "WLAN / Sicherheit" beim Hinzufügen neuer WLAN-Geräte zum MAC-Filter (LUA-Error)
- **Behoben** WLAN-Gastzugang; Korrektur für "Vorschaltseite anzeigen / Bild zuweisen"
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
5 Aug 2022
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
68
Punkte
28
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7530ax-labor-101163.zip

Verbesserungen im FRITZ!OS 7.39 - 101163

  • Internet:
    Behoben: Mehrere "Exposed Hosts" für zwei verschiedene Geräte wurden unter "Diagnose > Sicherheit" unter Umständen missverständlich dargestellt
    System:
    Verbesserung: Benutzerführung beim Ändern des FRITZ!Box-Namens überarbeitet
  • USB:
    Behoben: In Bilder-Diashow wird die Steuerung für die Anzeigedauer nicht korrekt angezeigt
[Edit Novize. Formatierung entfernt - diese Riesige Fettbuchstaben usw sind hier nicht zielführend]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7530ax-labor-101354.zip

Code:
# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39-101354

## Internet:
- **Behoben** Änderungen an Zugangsprofilen konnten mit Safari-Browsern nicht übernommen werden
- **Verbesserung** Interoperabilitätsverbesserung für WireGuard

## WLAN:
- **Behoben** Im Betriebsmodus "Repeater" wurde auf der Seite "WLAN > Funknetz & Heimnetz > Mesh > Heimnetz-Zugang" der Uplink nur mit einem WLAN-Band angezeigt
- **Verbesserung** Hinweis auf der Seite WLAN / Zeitschaltung wenn die Endzeit der "täglichen Schaltung" vor der Startzeit liegt
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7530ax-labor-101540.zip

Version: 7.39-101540
Datum: 21.11.2022

Code:
undefined# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39 - 101540

# Verbesserungen im FRITZ!OS innerhalb FRITZ!Labor

## Internet:
- **Behoben** Bei bestimmten WireGuard-VPN-Verbindungen fehlten die "Erweiterten Einstellungen"
- **Behoben** Beim Import einer WireGuard-VPN-Verbindung konnten keine Geräte für die Nutzung der VPN-Verbindung ausgewählt werden
- **Behoben** In der mobilen Ansicht der der Kindersicherung fehlten die Gerätenamen
- **Verbesserung** Druckansichten der Liste freigegebener IP-Adressen in der Kindersicherung überarbeitet
- **Verbesserung** Verwaltung von Routen und Überprüfung von Netzwerkkonflikten für WireGuard-VPN-Verbindungen

## Heimnetz:
- **Behoben** Der Zeitstempel, wann ein Gerät das zuletzt aktiv war, wurde beim Neustart der FRITZ!Box zurückgesetzt
- **Behoben** Falsche Darstellung einer LAN-Verbindung, wenn diese zwischen mehreren Netzwerk-Switches gewechselt wurde
 

rst-cologne

Mitglied
Mitglied seit
11 Mrz 2011
Beiträge
349
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Hat sich jemand nochmal getraut, und die 7530AX im 5GHz oberhalb Kanal 36 ausprobiert?
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
Ja, aber nur mit der 101354....

Aufgestellt (da Backupbox), Update eingespielt und neu gestartet, umgestellt auf Kanal 100 und während der Kanalsuche wurde schon ein Radar erkannt.
Zurück zum Release - samt Werksreset - Box eingepackt und über Ebay Kleinanzeigen verhöckert. Jetzt darf sich jemand anderes darüber freuen.

Gerade neu erschienen...

avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7530ax-labor-101717.zip

Version: 7.39-101717
Datum: 28.11.2022

Code:
# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39 - 101717

## WLAN:
- **Verbesserung** Stabilität und Interoperabilität verbessert

WIKI-Interoperabilität
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: rst-cologne

rst-cologne

Mitglied
Mitglied seit
11 Mrz 2011
Beiträge
349
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Na, das lässt ja hoffen. Ich hab mir jetzt die 7530AX geholt, weil sie an meiner 100/40 Adtran Broadcom Leitung einen 10MBit/s besseren Connect hinbekommt als meine alte 7490. Das 5GHz WLAN ist bisher negativ aufgefallen und die geringere DECT Reichweite.
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7530ax-labor-101881.zip

Version: 7.39-101881
Datum: 6.12.2022

Code:
# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39 - 101881

## Internet:
- **Behoben** GL.iNet Router hinter FRITZ!Box baute nach Zwangstrennung den WireGuard VPN-Tunnel nicht auf
## WLAN:
- **Verbesserung** Stabilität und Interoperabilität verbessert


## WLAN:
- **Verbesserung** Stabilität und Interoperabilität verbessert
 
  • Like
Reaktionen: rst-cologne

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
1,428
Punkte für Reaktionen
306
Punkte
83
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7530ax-labor-102715.zip

Version: 7.39-102715
Datum: 23.01.2023

Ab jetzt 7.51

Code:
# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.51 - 102715

## Heimnetz:
- **Behoben** Geräte mit einem Punkt im Namen konnten nicht mehr umbenannt werden
- **Behoben** Mögliche fehlende Darstellung von IP-Adressen konnte Folgefehler verursachen

## System:
- **Behoben** Im Ereignisprotokoll gab es zu viele Ereignisse zu geänderten Einstellungen

## Internet:
- **Behoben** IPSec-VPN-Verbindungen funktionierten sporadisch nicht mehr

## Mesh:
- **Behoben** Falsche Verbindungsdarstellung auf der Seite "Heimnetz > Mesh" der Benutzeroberfläche bei Einsatz bestimmter Powerline-Adapter zusammen mit einem Netzwerkswitch
- **Behoben** Falsche Verbindungsdarstellung auf der Seite "Heimnetz > Mesh" der Benutzeroberfläche nach Wechsel der Verbindung eines Repeaters

## Heimnetz:
- **Behoben** Die Anzeige zur Update-Suche bei Geräten im Mesh war in bestimmten Fällen unpassend

## WLAN:
- **Verbesserung** Stabilität und Interoperabilität verbessert
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.