Fritz!Box 7530 INHAUS 7.39 MOVE21 -Sammelthema

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,322
Punkte für Reaktionen
714
Punkte
113
Jetzt ist das RFC4638 (PPPoE) auf der Supportseite auch enthalten.
 

Trabant RGB

Neuer User
Mitglied seit
14 Jul 2022
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe da eine Beobachtung gemacht... seitdem ich die Inhaus Versionen verwende, bekomme ich nach der weiterhin stattfindenden Zwangstrennung seitens des Anbieters immer dieselbe IP Adresse zugewiesen. Auch wenn ich manuell neu verbinde oder sogar die Firmware aktualisiere, bleibt die Adresse bestehen. Netzbetreiber ist EWE-Tel.

Hat das bereits jemand anderes beobachtet? I.e. die Inhaus fragt die letzte bekannte Adresse bei der Neuverbindung an und der Netzbetreiber lässt es zu?

Die andere Alternative wäre weniger erfreulich - der Netzbetreiber vergibt von sich aus immer dieselbe Adresse... was auf Telekommunikationsüberwachung hindeuten könnte.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,322
Punkte für Reaktionen
714
Punkte
113

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
22,052
Punkte für Reaktionen
474
Punkte
83
der Netzbetreiber vergibt von sich aus immer dieselbe Adresse... was auf Telekommunikationsüberwachung hindeuten könnte.
Nein, das deutet auf einen leeren Adresspool hin - der Internetanbieter kann nicht (mehr) auf einen vollen Pool zurück greifen und daraus zufällige Adressen vergeben.
Für eine Überwachung bedarf es keiner quasi statischen IP-Adresse - das schafft Vadda Staat auch schon mit wechselnden Adressen so gerade eben
 

IngoKlein

Mitglied
Mitglied seit
11 Aug 2005
Beiträge
328
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7530/FRITZ.Box_7530-07.39-98437-Inhaus.image
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,322
Punkte für Reaktionen
714
Punkte
113
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7530/FRITZ.Box_7530-07.39-98514-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: genuede

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,322
Punkte für Reaktionen
714
Punkte
113
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7530/FRITZ.Box_7530-07.39-98590-Inhaus.image
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,322
Punkte für Reaktionen
714
Punkte
113
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7530/FRITZ.Box_7530-07.39-98834-Inhaus.image
 

biDDiPlatsch

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2022
Beiträge
178
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7530/FRITZ.Box_7530-07.39-98924-Inhaus.image
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,322
Punkte für Reaktionen
714
Punkte
113
download.avm.de/inhaus/MOVE21/7530/FRITZ.Box_7530-07.39-99201-Inhaus.image
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,322
Punkte für Reaktionen
714
Punkte
113
Läuft die FW ohne Bootlop? Benutzt die keiner? Oder warum gibt es hier keine Diskussion dazu?
 
Zuletzt bearbeitet:

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,656
Punkte für Reaktionen
243
Punkte
63
Vielleicht läuft die ja so perfekt, dass jegliche Diskussion überflüssig ist. :cool:
 

bruno54

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2015
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Es gibt auch 3 Pilottöne aber nur mit dem original Treiber, ich benutze DSL-Version: 1.180.129.93 - ist im UL immer über 40Mbit (und hat "nur" 2 Pilottöne ;-) ) - der "originale der Version" schafft es nie über 39Mbit (an meinem Anschluss)
So weit läuft alles Andere "normal".
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,322
Punkte für Reaktionen
714
Punkte
113

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,332
Punkte für Reaktionen
561
Punkte
113
7530 ist nicht so der Renner bezügl. Labor und Inhaus, die nutzen eher "normale" User die über Release kaum rauskommen.
Poweruser greifen da eher zu den teureren Modellen.
Ist doch schon seit Beginn der Inhaus/Labor so, daß es kaum Beiträge oder Interesse bezügl. 7530 gab, obwohl sie (fast) immer zeitgleich mit der 7590 publiziert wurden, wo sich die Meldungen überschlagen haben.
 
  • Haha
Reaktionen: Ram Tamtam

Thad

Neuer User
Mitglied seit
14 Mrz 2010
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Moin, mit der aktuellen Inhouse hatte ich bereits drei "DSL antwortet nicht (keine DSL-Synchronisierung)" Fehler binnen 24h.
Das ist die erste Inhouse/Labor/Live Firmware, die zu diesem Umstand geführt hat. Es dauert dann auch eine gute halbe Stunde bevor die Box eigenständig wieder das Training beginnt. Forcieren lässt sich dies natürlich mit einem manuellen Neustart der Box.
 

genuede

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2009
Beiträge
265
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
28
Poweruser greifen da eher zu den teureren Modellen.
Nutze eine 7520 als Meshrepeater. Seit es die Laborversion gibt, sehe ich jetzt keinen Sinn auf der Inhaus zu bleiben. Ist ja auch immer etwas Aufwand mit dem Modscript die FW zu ändern, damit die FW ohne Branding und Mucken auf der 7520 läuft.
Die 7.39 nutze ich natürlich, da ich hier im Wlan-Repeater-Modus beide Frequenzbereiche nutzen kann.
Auf der 7490-Master nutze ich natürlich Inhaus, da es hier keine Labor gibt.
 

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
384
Punkte
83
Bei mir laufen neben einer originalen 7530 auch zwei 7520 problemlos als Mesh-Repeater.
Da es ewig keine Labor mehr gab, ist jetzt überall die aktuelle Inhaus drauf.

Wo steckst du immer den Aufwand mit dem Modscript rein?
Eine gemoddete Firmware habe ich allein als 7520-zu-7530-Recover. Release auf Labor/Inhaus oder Labor/Inhaus auf neue Labor/Inhaus funktionierten bisher immer völlig problemlos. Nur die Labor meldet und bietet auf der 7520 bekannterweise immer die 7.29 an Online-Update an.
 

genuede

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2009
Beiträge
265
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
28
Wo steckst du immer den Aufwand mit dem Modscript rein?
Eigentlich stelle ich nur das Branding fest auf "AVM" und die HW_revision um, damit die Box nur Updates für die 7530 findet. Anschließend halt das Image drauf mit IP des PCs ändern usw. Sind halt schnell 20 Minuten vergangen.
Aber du hast recht: die Inhaus nervt nicht mit Downgrade zu 7.29!
 
  • Like
Reaktionen: kleinkariert

Statistik des Forums

Themen
241,465
Beiträge
2,164,367
Mitglieder
365,953
Neuestes Mitglied
bakerinspain
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.