Fritz!Box 7530 mit Yeastar TG 100 VoIP

epicur

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2019
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich habe mit ein GSM Modem (Yeastar TG100) samt SIM Karte von o2 und diese über LAN an meine Fritz!Box gesteckt. Damit würde ich gerne VoIP Anrufe vom Computer aus tätigen. Jedoch weiß ich nicht, wie man bei der Fritz!Box das konfiguriert, dass ich meine SIM-Karten-Netzdaten eingeben kann und darüber VoIP Anrufe tätigen kann. Hat da jemand Erfahrung?

Liebe Grüße,
epicur
 
Deine SIM-Karten-Netzdaten musst du natürlich nicht in die Fritzbox eingeben, sondern in das Gateway (Handbuch Seite 13).
 
Natürlich. :)

Aber muss ich in der Fritz!Box nicht irgendwas einstellen? Oder kann ich das einfach direkt mit einer passenden Software verwenden?
 
In der Fritzbox muss ein VoIP-Account eingerichtet werden und im GSM-Gateway der passende Register Trunk dazu. Das steht auch im Handbuch.
 
Den Trunk habe ich bereits erstellt, mir ging es aber um die Konfiguration in der Fritz!Box. Was muss ich in der Fritz!Box denn bei
Rufnummer für die Anmeldung* und Interne Rufnummer in der FRITZ!Box*
angeben?

Meine Mobilfunkrufnummer?
 
Ja, das kannst du so machen. Du kannst auch eine beliebige Nummer eintragen.
 
Das ist ja zum verrückt werden.
Weder die Fritz!Box, noch das Gateway geben einen funktionstüchtigen Status an.

Was mich irritiert, bei dem GSM Modem wird neben Username auch Account abgefragt, was ein numerischer Wert sein soll. Was soll das darstellen? Ich brauch erstmal einen Kaffee :(

Außerdem ist die Fritz!Box stets unerreichbar für den TG100.
Unbenannt.PNG
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
244,855
Beiträge
2,219,573
Mitglieder
371,565
Neuestes Mitglied
drummer1327
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.