[Info] Fritz!Box 7590 AX Labor 7.39 - Sammelthema

Geistlicher

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
die 95781kann ich leider nicht finden, könnte einer mal den link posten? vielen Dank
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
6,601
Punkte für Reaktionen
1,297
Punkte
113
Ist das wirklich so schwer von vorhandenen/bekannten Labor-Downloadlinks die Buildnummer anzupassen?
download.avm.de/labor/MOVE21/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.39-95781-LabBETA.image
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7590_AX-labor-95781.zip
 
  • Like
Reaktionen: Micha0815 und dmcleod

Geistlicher

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2006
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
aha ok, das wußte ich nicht werde es mir aber merken.
Danke
 

Andy_20

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2018
Beiträge
186
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Ich spreche auch von A), unter anderem kann ich nicht mehr drucken, da mein WLAN/AirPrint Drucker nicht mehr erreichbar ist.
Aber auch mit einem Laptop mit WLAN-AC Karte von Intel hab ich Probleme, dass ich andere WLAN Clients zum Teil nicht mal mehr anpingen kann wohingegen die Internet-Geschwindigkeit 1A ist. Wirkt tatsächlich wie eine Art Client Isolation die da aktiv scheint...
Was habt ihr denn für Drucker? Unser HP Drucker (M283fdw) macht überhaupt keine Probleme mit der 96555 und der Erreichbarkeit. Drucken funktioniert einwandfrei mit S21, A52 und Laptops mit AX211 und AX201.
Es funktioniert auch ohne Probleme die Kommunikation zwischen dem S21 und des AX211 Laptop, die sind ständig verbunden mit Smartphone-Link bzw. Link to Windows.
Ist evtl. die Gerätesperre (unter Internet > Filter) aktiv und ein Problem, die seit einigen Laborversionen automatisch gesetzt wird wenn ein Gerät neu ins Netzwerk aufgenommen wird bzw. der Name in der Box geändert wird?
Bzw. ist auch der Haken bei WLAN > Sicherheit gesetzt bei "aktive WLAN-Geräte dürfen untereinander kommunizieren"? Evtl. muss man das auch nochmal deaktivieren und wieder aktivieren (hatten wir ja in dieser Labor-Reihe schonmal mit 100MBit/s und 1GBit/s).
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,892
Punkte für Reaktionen
299
Punkte
83
Ist der Drucker im WLAN oder per LAN Kabel angeschlossen?
 

dmcleod

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke, mit dem Downgrade auf die 95781 läuft wieder alles wie erwartet....
 

Cobold

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2013
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
@Andy_20 : Zugegebenermaßen einen recht alten Samsung XPress M2020w.

Ich habe alle deine Vorschläge bereits versucht, den Haken bei "aktive WLAN-Geräte dürfen untereinander kommunizieren" abgewählt, gespeichert, neu gesetzt.
Filter sind keine aktiv, die Clients haben auch Internet-Access.

Gehe ich auf die -95781 ist alles in Butter, drucken geht. Update ich wieder auf die aktuelle Version wird kein Drucker gefunden. Reproduzierbar.
Feedback an AVM habe ich in allen Versionen nach -95781 abgegeben, auch mit dem Hinweis, dass das Problem in -95781 nicht existiert.

Mal schaun wie es weitergeht ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Rembrand

Neuer User
Mitglied seit
13 Jan 2009
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Drucker noch mal neu installiert am Rechner?
 

Cobold

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2013
Beiträge
420
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Ich kann von keinem Gerät drucken, auch nicht von Android- und iOS Geräten.
Außerdem kann ich drucken, sobald ich auf der -95781 Labor zurück bin, ganz ohne Neuinstallation o.Ä.
 

dmcleod

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Same here. Liegt aber wohl an der kaputten WLAN zu WLAN Kopplung in den aktuellen Laborversionen.
 

101BRAINs

Neuer User
Mitglied seit
30 Mai 2014
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
ist auch der Haken bei WLAN > Sicherheit gesetzt bei "aktive WLAN-Geräte dürfen untereinander kommunizieren"? Evtl. muss man das auch nochmal deaktivieren und wieder aktivieren.
Das löst das Problem aber nur kurzzeitig.
 

klaus2022

Neuer User
Mitglied seit
27 Mai 2022
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Moin,
ich habe versucht das Image "avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7590_AX-labor-95781.zip" auf meiner 7590 AX (Software Version 259.07.31) zu installieren.
Die Installation wird aber abgebrochen mit dem Fehler:
"Es trat ein nicht spezifizierter Fehler während des Updates auf. (5)"
Die Box ist Ladenneu, und ohne die S0 Buchse. Was kann ich machen, damit ich das Labor aufspielen kann.
Vg Klaus
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,892
Punkte für Reaktionen
299
Punkte
83
Da die offline ist
download.avm.de/labor/MOVE21/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.39-96850-LabBETA.image
Die .zip mit dem Changelog gibt es dann bestimmt am Montag:

avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7590_AX-labor-96850.zip

Einfach die
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7590_AX-labor-96555.zip
nehmen und entpacken oder aber die hier
download.avm.de/labor/MOVE21/7590AX/FRITZ.Box_7590_AX-07.39-96555-LabBETA.image
aufspielen, ohne zu entpacken...
 

Dirk132

Neuer User
Mitglied seit
10 Dez 2007
Beiträge
184
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Also Internetradio (Squeezebox)( geht hier noch immer nicht.
 

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
351
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Auch hier geht immer noch nix, was z.B. alte Internetradios im 2.4Ghz Netz betrifft - z.B. Medion MD 87295.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,022
Punkte für Reaktionen
555
Punkte
113
Und?
Läuft das alte Ding vielleicht noch auf dem in der FRITZ!Box deaktivierten Standard b?
 

VRiker

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2007
Beiträge
351
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Nope... Wi-Fi 4 geht da schon... auf der 7.31er läuft es ja auch einwandfrei... wie schon mehrmals von anderen auch berichtet...
 
Zuletzt bearbeitet:

Statistik des Forums

Themen
241,039
Beiträge
2,156,493
Mitglieder
365,292
Neuestes Mitglied
Heee
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.