FRITZ!Box 7590 - INHAUS 7.39 - Sammelthema

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,434
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
83
Gibt es das nicht schon länger?

Also mir ist diese Box zum ersten Mal in der aktuellen 7.39-FW beim DECT301 aufgefallen.
Der Einwand mit den 15 Minuten (Fenster AUF!) ist natürlich berechtigt.

Harry
 

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Wäre ja auch deshalb relevant, weil man nicht 15 Minuten frieren möchte, nachdem man das Fenster zugemacht hat. Nur wegen Wartens auf den DECT-ULE-Zyklus. Da kann ich mir die DECT 301 auch sparen und die Heizungen beim öffnen und schließen des Fensters aus- und einschalten, in Echtzeit. :p
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,823
Punkte für Reaktionen
123
Punkte
63
Ich möchte sie mir nicht sparen ;)
 

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Also, ich habe es jetzt schnell getestet: Ich kann Vorlagen in der Fritzbox erstellen, mit der ich einzelne Philips Hue Lampen oder Gruppen von Lampen ein- oder ausschalten kann. Man kann auch Helligkeit etc entweder auf einen absoluten Wert setzen oder inkrementieren/dekrementieren, Lichtszenen über Namen aktivieren, etc.

Man muß halt für jeden einzelnen Befehl eine URL-Vorlage erstellen.
Hast du einen Tipp für mich, mit welchem Vorgehen ich das testen kann?
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
530
Punkte für Reaktionen
121
Punkte
43
Externe Fenstersensoren sind bei mir in der 7.29 noch nicht vorhanden für den Fritz!Dect 301.

Also die 7.39 hat ein paar nette Sachen dabei:
-Neue Vorlagen Möglichkeiten z. B. WLAN unter Komforfunktionen.
-Fenstersensoren zum Schalten der Fritz!Dect 301 und bald Fritz!Dect 302.
-Veränderung des Adaptiven Heizbeginn bei Thermostaten.

Wenn ich das so lese, sind das alles Vorschläge hier aus dem Forum die in der Fritz!OS Version 7.39 umgesetzt werden. :)
 
  • Like
Reaktionen: tester25

Wishbringer

Neuer User
Mitglied seit
18 Jul 2005
Beiträge
155
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
Was neues bei mir (jedenfalls hier noch nicht gelesen):
WLAN in Oberfläche ist AN.
WLAN-Leuchte blinkt.
Clients sehen aber keine SSID (nicht versteckt) und können sich auch nicht einloggen.

Neustarts bringen nichts, manuelle Einstellungen (von automatisch auf manuell) mit egal welchen manuellen Settings bringen auch nichts.

Wechsel auf 7.29 schaltet WLAN wieder ein (also kein Hardwaredefekt),
wenn wieder auf 7.39 ist das WLAN bei mir nach 8-9 Stunden verschwunden (und wie oben angegeben bringen Neustarts nichts, WLAN bleibt aus).

Das hab ich jetzt schon dreimal mit der Box durchgetestet. Immer dasselbe Verhalten.
Als ob etwas in der Konfiguration dann festgelegt wird.

übrigens: der Button „zurück auf stabile Firmware“ führt bei mir nach Auswahl Konfigfile und Eingabe Passwort nur auf eine leere Seite.
Gut, dass man noch andere Wege kennt.

Hinweis an AVM ist raus. Antwort: Wir leisten keinen Support für Inhaus. Meine Antwort: ich will auch keinen Support, das war ein kostenloser Verbesserungsvorschlag!
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

3949354

Neuer User
Mitglied seit
3 Dez 2020
Beiträge
78
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
8
Hinweis an AVM ist raus. Antwort: Wir leisten keinen Support für Inhaus. Meine Antwort: ich will auch keinen Support, das war ein kostenloser Verbesserungsvorschlag!
Moin,
ich denke, es ist ein/e mehr oder weniger automatisierter Hinweis / Reaktion. Du kannst sicher sein, dass AVM hier auch mitliest.
Vor einigen Jahren hatte ich ein nettes Gespräch mit einem Mitarbeiter in Hannover (CeBit). Man würde das Forum sehtgut kennen, sich aber nicht offiziell dazu bekennen. Man liest hier mit und nimmt Dinge gerne auf und auch Hinweise / Fehlermeldungen werden ernst genommen. ... soweit man das halt aus einem Forum heraus machen kann.
 
  • Like
Reaktionen: SnoopyDog

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,823
Punkte für Reaktionen
123
Punkte
63
Deswegen können Fritz!boxen mit Telefonie auch Bier holen ;)
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

Kat-CeDe

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
718
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Hi,
ich kann aktuell die Klingelsperre nicht wieder aktivieren. Wenn ich aktiviere kommt die Meldung das keine Startzeit gefunden wurde und dann ist sie wieder deaktiviert. Echt blöd jetzt kommen Spam-Anrufe wieder durch:-(

Ralf
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,830
Punkte für Reaktionen
447
Punkte
83
Kann es sein, daß ich mir meine 7590 mit dem Telefonbuchproblem auch durch die vorübergehende Einspielung der 7.39 zerschossen habe und Konfig-Reste beim Rückstieg auf 7.29 mittels linux_fs_start in der Box verblieben sind, die nun das Anlegen weiterer Telefonbücher verhindern?
 

Kat-CeDe

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
718
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Hi,
Klingelsperre konnte ich durch ein Backup vom 13.11 wiederherstellen. 3 VOIP-Clients machen noch Probleme. Positiv ist aber das meine WiFi-Fernbedienung neben der 7590 seit Update meiner Repeater von gestern wieder funktioniert.

Die VOIP-Clients sind erfolgreich registriert leider bekomme ich immer den Fehler vom Anhang. Beim Client kommt anscheinend auch gar nichts an.

Ralf
 

Anhänge

  • voip.png
    voip.png
    111.3 KB · Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,830
Punkte für Reaktionen
447
Punkte
83
Habe noch kein Backup eingespielt, da ich davon ausgegangen war mit dem Partitionswechsel wären automatisch auch alle Einstellungen wieder zurückgestellt.
Werde ich bei Gelegenheit angehen, danke für den Tip.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,074
Punkte für Reaktionen
320
Punkte
83
da ich davon ausgegangen war mit dem Partitionswechsel wären automatisch auch alle Einstellungen wieder zurückgestellt.
Wundert mich, dass das dir nicht bekannt war.
Sehr sehr oft hab ich so was in der Art gelesen: "Mit linux_fs_start zurück zur letzten installierten FW ohne Verlust der Einstellungen"
Also Einstellungen bleiben erhalten
;);)
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,497
Punkte für Reaktionen
219
Punkte
63
@Grisu_
Und Werte, die das Update verändert hat, bleiben auch erhalten und können zu Inkontinenzen führen ;)
 
  • Like
Reaktionen: Grisu_

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
2,310
Punkte für Reaktionen
391
Punkte
83

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,830
Punkte für Reaktionen
447
Punkte
83
@Karl.: Den Zusammenhang, daß das Update ggf. die Werte/Einstellungen verändern könnte hatte ich dabei nicht bedacht, da ich ja nichts geändert hatte in den Einstellungen (ließ mich ja gar nicht erst).
@alexandi: Ich hab das zu wörtlich genommen, nämlich daß die Einstellungen erhalten blieben die ZUVOR (auf der andern Partition) vorhanden waren.
Ja, im Hintergrund geistert auch herum gelesen zu haben, daß die Einstellungen nur einmal auf der Box gespeichert würden, egal von wo man startet, aber man hat halt nicht mehr alles parat im Hirn, sorry.
Da fehlts mir an der praktischen Erfahrung, hab das linux_fs_start nun zum ersten Mal benötigt oder genutzt.
@B612: Ist das nicht das gleiche wie Inkonsistenz im vorliegenden Fall? :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Kat-CeDe

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
718
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Hi,
noch ein Fehler. Ein Gerät das per Kabel an einem 3000er als Repeater sitzt und seit Tagen aus ist wird immer noch als aktiv angezeigt.

Ralf
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,434
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
83
Das ist m.E. in anderen Versionen auch (schon lange) so und lässt sich durch einen Neustart der MASTER-Box beheben.

Harry
 
  • Like
Reaktionen: Karl.
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via