[Info] FRITZ!Box 7590 Laborserie 07.39 – Sammelthema

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,364
Punkte für Reaktionen
726
Punkte
113

SchorschR

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2019
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3

DigiMuc2022

Neuer User
Mitglied seit
1 Jul 2018
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
auch bei mir einwandfreie Funktion des C6! scheint ein lokales Problem bei dir zu sein..
Gut möglich, hab FritzBox neugestartet und C6 Werksreset durchgeführt, vielleicht geht es auch von alleine wieder weg.
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,364
Punkte für Reaktionen
726
Punkte
113
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-7590-labor-100033.zip

download.avm.de/labor/MOVE21/7590/FRITZ.Box_7590-07.39-100033-LabBETA.image
 
  • Haha
Reaktionen: Serious Ben

Lurtz

Mitglied
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
444
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
28
# Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.39-100033/100034/100027

# Verbesserungen im FRITZ!OS

## Heimnetz:
- **Verbesserung** Icon für priorisierte Netzwerkgeräte aktualisiert

# Verbesserungen im FRITZ!OS innerhalb FRITZ!Labor

## DSL:
- **Behoben** an bestimmten Anschlüssen fehlte die Anzeige bei den DSL-Informationen

## Internet:
- **Behoben** Bei Deaktivierter Zuweisung einer Unique Local Addresses (ULA) wurde trotzdem ein Router Advertisement mit ULA-Prefix versendet, woraus der Client eine ULA konstruierte
- **Behoben** Direkte Umstellung von "Nur IPv6 verwenden" auf "Native IPv6-Anbindung verwenden" war nicht möglich
- **Behoben** IPv6-Portfreigaben ließen sich nicht nach Deaktivierung von IPv6 nicht mehr löschen
- **Behoben** Stabilitätsverbesserung bei VPN-Verbindungen von Android13 über IPSec IKEv2
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,351
Punkte für Reaktionen
569
Punkte
113
- **Behoben** IPv6-Portfreigaben ließen sich nicht nach Deaktivierung von IPv6 nicht mehr löschen

Also ließen sie sich löschen und das haben sie nun behoben, daß sie sich jetzt nicht mehr löschen lassen ...?!?
 
  • Haha
Reaktionen: Serious Ben

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
14,069
Punkte für Reaktionen
567
Punkte
113
- **Behoben** IPv6-Portfreigaben ließen sich nicht nach Deaktivierung von IPv6 nicht mehr löschen

Also ließen sie sich löschen...
Ja , tatsächlich lassen die sich löschen, wenn IPv6 aktiv ist :cool: (mit deaktivierten IPv6 hab ich jetzt nicht getestet)
 

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
929
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Schade, die Switch Anzeige scheint wohl für immer dahin .... (zumindest für meinen TP-Link)
Das ist nun schon die dritte Labor, wo das so ist.
 

Tobmann

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,
ich habe mir jetzt auch mal getraut das Labor Update zu installieren damit ich die Telekom Fensterkontaktschalter mit den Fritz!Dect 301 Thermostaten nutzen kann. Das funktioniert auch wirklich super und ich möchte auch deswegen nicht mehr zurück zur Stable Version.

Ich habe aber das Problem, dass ich seit dem Labor Update nur noch 15-18 MBit im Download habe.
Mein Internet kommt über eine 100 MBit VDSL Leitung und vorher habe ich immer die 100 MBit bekommen.
Die Einschränkung ist im WLAN und auch über LAN direkt am Router vorhanden.

Ich habe keine Einstellung gefunden die das verursachen könnte.

Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte? Wireguard oder ähnliches habe ich nicht aktiviert.

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet. Sonst muss ich wohl wieder zurück zu stabilen Version.

Laut der DSL Information kommen auch nur 18 MBit auf der Leitung an, wie im Bild zu sehen. Da stand vorher auch etwas mehr als 100 MBit.
 

Anhänge

  • 014848B9-74BC-4E1F-B590-14E36DA098DA.jpeg
    014848B9-74BC-4E1F-B590-14E36DA098DA.jpeg
    231.7 KB · Aufrufe: 83
Zuletzt bearbeitet:

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,351
Punkte für Reaktionen
569
Punkte
113
Dann zieh mal alle Stecker ab und häng sie wieder an, vielleicht nur ein HW-Problem mit schlechtem Kontakt einer Ader.
Ist die Länge wirklich 750m bei 100Mb/s oder ergibt sich der Wert eben nur durch Leitungsproblem?
 
Mitglied seit
19 Apr 2021
Beiträge
533
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Zeige mal bitte die Reiter DSL und Spektrum. Erstaunlich ist ja die praktisch angeblich symmetrische Leistung up/down...
 

Tobmann

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich werde ein neues Thema auf machen. Scheint wohl doch etwas aufwendiger zu sein das Problem. Habe nur die DSL Leitung abgezogen und wieder angeklemmt und jetzt zeigt er mir um die 60 MBit an. Die kommen auch an. Aber auf 100 MBit komme ich nicht mehr.

Die Länge stimmt auf jeden Fall auch nicht.
 

Anhänge

  • 143A3E22-5497-48E5-A432-F8439838D4FF.jpeg
    143A3E22-5497-48E5-A432-F8439838D4FF.jpeg
    242.9 KB · Aufrufe: 46

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,364
Punkte für Reaktionen
726
Punkte
113

Tobmann

Neuer User
Mitglied seit
23 Sep 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Nein schaffe ich leider erst morgen. Bin heute unterwegs.
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
5 Aug 2022
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
3
Hmm, hier läuft mit der aktuellem Labor alles wie immer...
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-09-23 at 15-51-51 FRITZ!Box 7590.png
    Screenshot 2022-09-23 at 15-51-51 FRITZ!Box 7590.png
    47.5 KB · Aufrufe: 43

Wue111

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Bleiben die eingerichteten Wireguard-Verbindungen beim Update auf das neue Labor erhalten?
Funktioniert mittlerweile Telefonie /FritzFON-App über Wireguard?
 

goddy99

Neuer User
Mitglied seit
7 Feb 2010
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Bleiben die eingerichteten Wireguard-Verbindungen beim Update auf das neue Labor erhalten?
Funktioniert mittlerweile Telefonie /FritzFON-App über Wireguard?
1. Bei mir ja
2. Bei mir nicht
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
241,512
Beiträge
2,165,404
Mitglieder
366,039
Neuestes Mitglied
poetologe
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.