[Info] FRITZ!Box 7590 Laborserie 07.39 – Sammelthema

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
2,059
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
@B612
Nun, laut Grisu hat die besagte Box (Repeaterbox) aber nicht ihre eigenen Wlan Werkseinstellungen genutzt/geladen, sondern die Werkseinstellungen von der Masterbox!
Diese Masterbox läuft aber laut dem Post von Grisu mit veränderten SSID und Wlan-Passwort und nicht mit den werksseitig vorgegebenen.
Dieses Verhalten finde ich schon extrem merkwürdig.

Habe bei mir bei allen Boxen die Wlan-Einstellungen (SSID und Passwort) verändert und das hat bisher jedes Update und jeden Neustart "überlebt".
Einzig Recover oder "Werkseinstellungen laden" setzte wieder die werksseitig vorgegebenen Standardwerte, allerdings niemals die von einer anderen Box!
 
  • Like
Reaktionen: Grisu_

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,487
Punkte für Reaktionen
756
Punkte
113

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,459
Punkte für Reaktionen
624
Punkte
113
Warum sollte ich einen Werksreset hinlegen nur weil ich ein FW-Update einspiele?
Darum gehts doch die ganze Zeit, Update angestoßen vom File und nachher hatte sie die vom Master die Werkseinstellungs-SSID/PW drauf.
Dabei war das das allererste was ich bei der Master eingestellt hatte und dann erst alle anderen eingemesht als die gut am DSL lief.
Sie hätte die niemals kennen dürfen!
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
2,059
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Nicht dass bei dir evtl. die Masterbox irgendwie die Werkseinstellung geladen hat und dann das ganze im Mesh verteilt hat?
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,459
Punkte für Reaktionen
624
Punkte
113
Masterbox irgendwie die Werkseinstellung geladen
Die Master hat die ganze Zeit währenddessen weitergewerkelt, kein Neustart, keine Änderung kein rein nichts (woher auch).
Das wär das erste was auffallen würde, da ich dann am PC gar keine Verbindung mehr hätte.
Wie sollte das auch überhaupt gehen ohne das ganze Mesh zu verlieren samt DSL Zugang usw.?
Ich mach zudem immer nur eine Box nach der anderen beim Update (sind ja 4 wobei die 7583 ja nichts bekommt).
 

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
929
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Mal wieder keine Anzeige meines TP-Link-Switches.
Das ging mal vor 3 Vorversionen.
 

christian1297

Mitglied
Mitglied seit
24 Sep 2017
Beiträge
277
Punkte für Reaktionen
82
Punkte
28
Bei meiner 4060 wird der TP-Link Switch (ja der kann 802.1AB) auch nicht angezeigt. Der Netgear Switch wird angezeigt aber die dahinter angeschlossenen Geräte nicht.
 

hAbI_rAbI

Neuer User
Mitglied seit
21 Jul 2017
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Ich habe zu Hause zwei Switches stehen, aber es gibt ein paar interessante Einträge in der Netzwerkübersicht.

Zunächst einmal zum Setup. Ich habe das folgende Setup

7590 -> Zyxel XS1930-10 -> XS1930-10 -> Repeater 6000

In der Mesh Übersicht wird der Repeater direkt an der 7590 angezeigt.

Das interessante ist, dass ich in der Netzwerkübersicht zwei Einträge für jeden der Switches habe. Einmal mit einer Weltkugel vorne und einmal mit einem grünen Punkt.

Zwei Switches scheinen für die Firmware noch zu viel zu sein. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass der Repeater keine Laborfirmware hat und somit das Feature nicht unterstützt.
 

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
929
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Bei meiner 4060 wird der TP-Link Switch (ja der kann 802.1AB) auch nicht angezeigt. Der Netgear Switch wird angezeigt aber die dahinter angeschlossenen Geräte nicht.
Bei mir wurden bei den Labors, als mein TP-Link-Switch noch angezeigt wurde, alle daran angeschlossenen Geräte korrekt dahinter angezeigt.
Aus irgendeinem mir unerfindlichen Grund wurde das scheinbar von AVM wieder deaktiert.

EDIT:
Was mir noch aufgefallen ist:
Oft wird das Menü der Weboberfläche nicht oder nicht korrekt angezeigt, vor allem, wenn man ein zweites Mal rein geht, weil man evtl. was vergessen hat.
Dann hilft nur noch PoR.

EDIT2:
Statt dem PoR reicht wohl auch längeres Warten und dann erst Einloggen ....
 
Zuletzt bearbeitet:

Wue111

Neuer User
Mitglied seit
12 Jul 2020
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
7.39-100463 inhaus für 7590 verfügbar
 

pctelco

Neuer User
Mitglied seit
16 Aug 2009
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
@Wue111

Schön zu wissen, hat aber nichts mit der Labor zu tun. Für die Inhaus gibt es einen eigenen Thread.
 
Zuletzt bearbeitet:

pctelco

Neuer User
Mitglied seit
16 Aug 2009
Beiträge
153
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,397
Punkte für Reaktionen
443
Punkte
83
Frag mal im Thread für die 7530 nach ;)
Oder hier:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: MariaJose

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
4,487
Punkte für Reaktionen
756
Punkte
113
  • Like
Reaktionen: MariaJose

FRITZ!Bᴏx

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2019
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8

Arrandy

Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2018
Beiträge
318
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28
Was kann man machen wenn die meisten clients nur noch als mac Adresse angezeigt werden?
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,743
Punkte für Reaktionen
264
Punkte
83
In der Netzwerk-Übersicht der FRITZ!Box lässt sich der Name selbst vergeben (Bleistift-Symbol).
 

Arrandy

Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2018
Beiträge
318
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28
Klar. Aber wurde ja mal automatisch erkannt. Mittlerweile nicht mehr
 

Statistik des Forums

Themen
241,800
Beiträge
2,170,554
Mitglieder
366,564
Neuestes Mitglied
dahdah
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.