[Info] FRITZ!BOX 7590ax FRITZ!OS 7.28 (89907) vom 28.07.2021

Jeepersfinest

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2008
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,695
Punkte für Reaktionen
410
Punkte
83
Also so groß ist der Unterschied da auch nicht, solche Schwankungen sehe ich auch wenn ich unterschiedl. Modems anhänge.
 

DePatrick

Neuer User
Mitglied seit
28 Jun 2020
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Aber sehr merkwürdig mit der AX häufig 0,01 CRC Fehler und mit der 7590 Garnichts, obwohl schneller etc.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,256
Punkte für Reaktionen
197
Punkte
63
Kann die 7590AX tatsächlich ISDN im Amt, obwohl das nicht dokumentiert ist?
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,695
Punkte für Reaktionen
410
Punkte
83
Dann müßtest die Seite hier richtigstellen lassen: https://avm.de/service/wissensdaten...56_Belegung-der-Kabel-Adapter-und-Anschlusse/
Und warum sollten sie noch Splitter-Lösungen nur für ISDN unterstützen das ja auch quasi schon tot ist in DE?

Das einzige was ich nicht verstehe, daß sie dennoch ohne jeglichen Grund noch immer auf ihrem RJ-45 DSL-Port verharren wo alle anderen immer schon RJ-11 verwenden und dies für Kunden auch reindeutiger wäre ohne Verwechslungsgefahr.

Stattdessen wäre doch sinnvoller auf den beiden nunmehr freien POTS-Pins das Analog-Telefon-Signal zurückzugeben zur Dose, damit man nicht am Router anstecken muß und zudem gänzlich auf Y-Kabel verzichten könnte.
Alternativ vielleicht noch besser, um Kompatibilität zu Bonding-Routern zu erhalten (Pin 3-4 und 2-5), auf Pin 1-6 das Telefonsignal rückspeisen.
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,818
Punkte für Reaktionen
303
Punkte
83
Die 7.29 ist da:

 

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
1,340
Punkte für Reaktionen
209
Punkte
63
@Grisu_:
Der RJ45-DSL-Port ist genial, so kann man ohne weiteren Stress die TAE-Dose gegen eine RJ45-LAN-Dose tauschen und ein Patchkabel benutzen.
Wer DSL und LAN nicht lesen kann, hat sowieso ganz andere Probleme im Leben.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,256
Punkte für Reaktionen
197
Punkte
63
Sehe ich auch so.

Aber eher das Problem ist, dass manch ein Nutzer beim Y Kabel es falsch macht, weil der graue TAE RJ45 Adapter und der schwarze nicht gleich sind und gerade bei älteren Modellen kein grauer Adapter beiliegt.
 
  • Like
Reaktionen: Grisu_
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via