[Info] FRITZ!Box 7590ax OS 7.27 (88873) vom 28.05.2021

cool88c

Neuer User
Mitglied seit
25 Jun 2011
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
ich habe eine 7590 AX mit altem Gehäuse (N185) mit HWSubRevision 1 und anderem Kühler rechts auf der WLAN Einheit inkl. dem älteren Bootloader

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

allerdings synct die neue 7590 AX nur noch mit 78/38 an einem SSVDSL 175 Anschluss mit 7.27 und auch neuester Inhause 7.27 (89854)
meine alte 7590 synct mit 125/42
Was hat hier AVM entwickelt - das kann doch nicht wahr sein, ein paar Mbit weniger wären ja noch OK gewesen - aber das geht ja gar nicht!!! Bin jetzt richtig enttäuscht von AVM - wird denn hier nicht vorab getestet ???
Auch die neueste Inhause ändert nichts - jetzt muss ich wohl oder über wieder die alte Box anschließen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

cool88c

Neuer User
Mitglied seit
25 Jun 2011
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Oder ein Ticket aufmachen und zur Lösung beitragen, wie wär‘s?! Von alleine wird‘s nicht besser werden.
Das hatte ich schon mehrmals gemacht - auch gerade eben ein DSL Feedback an AVM gesendet - mit etwas weniger MBit könnte ich ja leben aber nicht mit 30 - 40 % weniger. Aber nun entwickelt ja AVM schon länger an dem DSL Treiber für die 7590 AX und dieser ist ja noch immer unterirdisch - solche Treiber dürften eigentlich nicht an den Endkunden ausgeliefert werden - wieso testet hier AVM nicht im Vorfeld.
Die Zusammenarbeit mit AVM ist meiner Meinung nach auch nicht immer erfolgversprechend - hatte Tickets offen die bis zu einem 3/4 Jahr nicht behoben wurden.
 

TSMusik

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2013
Beiträge
298
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
28
Das hatte ich schon mehrmals gemacht
Auch jetzt bei der 7590 AX? Falls nein, würde ich dazu raten. Das ist ein neuer Chip und AVM daher darauf angewiesen, bei der Menge an unterschiedlichen MSAN/Linecard/Versions/Modem-Kombinationen, die es gibt. Da kann nicht alles vorab getestet werden.

Außerdem reagiert AVM bekanntlich (leider) erst, wenn ein Problem eine kritische Masse überschritten hat. Dafür hilft dann jedes Ticket zum selben Problem.
 

cool88c

Neuer User
Mitglied seit
25 Jun 2011
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Habe eben ein Ticket bei AVM eröffnet...hänge aber an einem weit verbreiteten Adtran 12.4.25 (vorher 12.4.80) - allerdings mit langer Leitung!
 

TSMusik

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2013
Beiträge
298
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
28
Hier gleiche Gegenstelle, aber kurze Leitung und gleiche Probleme.
 

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
324
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Meine hängt auch an eine Adtran Version 12.4.80. Bis jetzt stabil. Mit 10 Mbit weniger, aber immer noch genug. Bei Auslieferung war die 7.25 drauf und da habe ich einen schreck bekommen da hatte ich von 175 nur noch 66 Mbit. Aber dann nach Update auf 7.27 war alles wieder normal. Ich stelle noch mal die Frage, ist das bei euch auch so das der Stecker 3mm raussteht?
 

TSMusik

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2013
Beiträge
298
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
28
Jepp, sieht so aus:
34E60EF8-DC56-4753-93AF-7668624A24A4.jpeg
Ist auch einen Tick zu nah am USB-Port, wenn man da einen LTE-Stick dran hat.

Das Update auf 7.27 hat was den Sync angeht hier nicht geholfen, auch die vorherige DSL-Version nicht.
 
  • Like
Reaktionen: tom4164

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
324
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Meine Leitungslänge ist 380m und bis jetzt alles gut. Auch stabiler wie die 7590. Okay der Stecker sieht genau so aus wie bei mir. AVM hat schon kurz geantwortet. Es muss erst intern abgeklärt werden wegen den Stecker. Sie melden sich dann bei mir.

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

...... Vollzitat gekürzt by stoney

Bis zum Neuversand der v2 bleibt die 7590AX in der Box, außer von hat noch einer eine Idee, das probiere ich dann gerne aus.

Was ist nur irritierend finde, das man die 7590AX noch bei 1und1 bestellen kann. Der Mitarbeiter sagte mir, dass die Webseite noch nicht aktualisiert ist. Bleibt spannend.

Vielen Dank euch.
Hast du jetzt die Version 2 von 1und1 bekommen??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Andy_20

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2018
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
War bei mir genauso, keine Umverpackung nur mit Amazon Siegel (das Amazon Siegel war auch noch beschädigt!) Allerdings waren die beiden AVM Siegel links und rechts in Ordnung. Es wurde der alte Karton mit neuer Box und neuem Gehäuse geliefert (N255). Gegenüber der Box mit altem Gehäuse habe ich folgende Änderungen festgestellt.

N255 habe ich auch bekommen, auch alter Karton und neue Box mit HWSubRevision 2. Aber ein Amazon Siegel deutet doch eigentlich immer auf Warehose oder Rückläufer hin, bei mir war gar nix dran außer der Versandaufkleber und die AVM Siegel. Ich verstehe auch nicht warum ausgerechnet so eine Box ohne Umkarton versendet wird, bei anderen Sachen übertreiben sie es dann wieder.
Zumindest an meinem 100/40 Anschluss (mehr geht da leider nicht) mit Huawei 12.0.26 synct sie 1MBit besser im Upload als die 7590, ansonsten alles identisch.
Seit einem Tag ist die Verbindung auch stabil mit der 89854.
Ein Ticken wärmer ist sie auch als die 7590, jetzt sieht man aber deutlich im Temperaturdiagramm wann die WLAN-Abschaltung aktiv ist:
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-07-24 203102.jpg
    Screenshot 2021-07-24 203102.jpg
    131.4 KB · Aufrufe: 46

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,001
Punkte für Reaktionen
554
Punkte
113

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,544
Punkte für Reaktionen
366
Punkte
83
Wieso Broadcom...???

AVM kann dennoch nur die Treiber verwenden die sie von ehem. Broadcom bekommen und macht selbst daran nichts, außer sie in die FW zu integrieren (da können natürl. auch noch Fehler passieren beim Ansprechen des Treibers oder dessen Parametrisierung).
 
Zuletzt bearbeitet:

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
324
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Die mit den Lüftungsschlitze an der Seite. Ich frage so , weil ich eine Mail geschrieben hatte und die mir kein Datum sagen konnte ab wann und ob überhaupt es diese gibt. Kannst du mal ein Bild machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Björn Otto 1993

Neuer User
Mitglied seit
8 Nov 2015
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Hier mal mein Bild von der Cpu anzeige Temperatur ! 7590 AX (oben sind 9 rote Schlitze an der seite sind keine bei mir !! ) ich denke ich habe version 2 da die 1 ja ausieht nach meinem erwissen wie eine 7590 mit 7 schlitzen oben und an der seite nichts kann das jemand bestätigen von euch bitte ?? ok ich sage mal dazu ohne lüfter unter der box geht es leider nicht bei mir
cpu 7590ax.png
Bild gemäß Boardregeln als Vorschaubild eingebunden by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

tom4164

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
324
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Die Temperatur sieht doch ganz normal aus. Aber wenn du ein Lüfter unter die Box gepackt hast. Es kann sein das du Version 1 hast mit Hardware Revision 2. Version 2 mit Seitlichen Luftschlitzen ist es nicht.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via