.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon 5050 und viele Probleme :-(

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Ascendix, 28 Nov. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ascendix

    Ascendix Neuer User

    Registriert seit:
    28 Nov. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die letzten Tage waren die Hölle, da hier sehr viele in der Famiele viel telefonieren und es die letzte Zeit nur noch zu Problemen kam.

    Neben 1und1 mit seinen ganzen 503 und "Rufnummer konnte nicht angemeldet werden" Fehlern gibs jetzt auch noch mit der Fritzbox haufenweise Probleme.

    Da VoIP bei der momentan Unzuverlässigkeit von 1und1 nur noch nutzlos ist (ich bin echt angepisst, mit was für Standardantworten man da abgespeisst wird) wollte ich nun in der Fritzbox komplett auf Festnetz umstellen. Also in Nebenstellen alles auf die Festnetznummer gestellt und die FRITZ!Box Fon 5050 neu gestartet. Ging nicht.

    Selbst jetzt, wo ich auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt habe und nur die Festnetznummer eintrug, kommt nur die Fehlermeldung "Dienst oder Dienstmerkmal nicht möglich". Selbst Festnetz geht nicht mehr über die Fritzbox.

    Weiß ist da los? :(
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Mehr hast du wirklich nicht gemacht?

    Oder hast du zusätzlich noch die "Unterdrückung der eigenen Rufnummer (CLIR)"
    in den einzelnen Nebenstellen-Merkmalen deaktiviert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.