.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box Fon abgeschossen?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von TamaDrummer, 25 Dez. 2004.

  1. TamaDrummer

    TamaDrummer Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich glaub ich hab gestern meine FritzBox abgeschossen... Da ihr euch da ja tausendmal besser auskennt frage ich euch mal...

    Ich hatte 06.03.14 druff und habs auf 06.03.22 geupdatet. Lief auch alles ohne Probleme, bis die Info Led leuchtete. Ich hab sie mal ca. 2 Stunden blinken lassen, danach hab ich einfach den Strom getrennt.
    Naja, jetzt läuft gar nix mehr.

    Zuerst lief beim Einschalten die Power Led, und ca. alle 20 sek. Blinkten alle Led's nochmal kurz auf.

    Ich hab mir natürlich nichts dabei gedacht, schließlich gibbet ja das Recover Tool. Hab ich auch soweit alles kapiert, und gemacht.
    Das Logfile des Tools spuckte folgendes aus:

    ---------------------

    F:\recover.exe: FRITZ!Box 192.168.178.1 (192.168.178.1:5035)
    F:\recover.exe: Uebertrage kernel.image (655360)
    F:\recover.exe: kernel.image uebertragen
    F:\recover.exe: Uebertrage filesystem.image (2908160)
    F:\recover.exe: filesystem.image uebertragen

    ---------------------

    Also soweit alles in Ordnung...
    Nur leider dass die Box immer noch ähnlichen Fehler hat(Led's blinken alle 20 sek. einmal auf).
    Da ich weder per Ftp noch per Browser auf die Box komme, weiß ich nicht was ich ausser einschicken noch machen kann...

    Ich weiß, dass es verschiedene Seiten gibt, die mit Perl-Klamotten irgendwelche komischen Sachen vollführen; nur bin ich kein solch ein Spezi der solche Sachen nur im Ansatz versteht.

    Vielleicht hat einer von euch noch eine Idee...(AVM ist auch schon Informiert, hab nur noch keine Antwort)

    Ich wär euch für eure Hilfe echt dankbar.

    Grüße
    TamaDrummer
     
  2. uweger

    uweger Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Helft mir !! fritz box blibkt !!

    ich habe auch das problem !! bei mir blinken alle led´s im 10 sec takt. nun habe ich versucht mit recover die firmware aufzuspielen leider bekomme ich immer (wenn ich eine verbindung bekomme) error 6 !!

    recover: firmware von test.image geladen
    recover: Suche fritz box
    recover: fritz box 192.168.178.1 (192.168.178.1:5035)
    recover: error = 6

    ich bin ein totaler noob also versucht bitte mit verständlich zu helfen !!

    vielen dank an alle !!
     
  3. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Was macht ihr eigentlich immer für Sachen?
    Kann man denn wirklich seine Box beim Updaten zerschießen?

    Es ist doch nicht so schwer, das Update in die Box zu laden.
    Ich benutze dafür einfach den Menüpunkt in der Box, wähle die heruntergeladene FW-Datei aus und das war es dann auch schon.
    Ich dachte immer, es funktioniert bei allen Boxen gleich.
     
  4. vanhalen_de2

    vanhalen_de2 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider nicht...

    Hallo,,
    anscheinend sind die Boxen beim Update empfindlich (Ram Überlauf etc.)
    Habe meine auch schon quasi beim AVM Service gesehen:

    Update durchgeführt, fertig ok... Trotzdem blinkt die Info LED weiter... Nach 30 Minuten hab ich manuell neugestartet: Das 5 Sekunden Blink Phänomen.... Nur noch ADAM2 erreichbar...

    Na ja, ganz schlau Recover.exe rausgeholt geflasht, keine Bestätigung. Das ganze via Telnet/Ftp Manuell durchgeführt: Error Uploading / Transfer Aborted... (Nein es lag nicht am Timeout)... Nach ca. 100x Neubooten (die LEDs flashten immer im anderen Rhytmus) hat er das Filesystem Image angenommen und DANACH das Boot Image...?!? Weiss der Geier warum... (Ich saß von 15:00 Nachmittags bis 6:00 Uhr morgens dran)

    Auf jeden Fall mein Tip beim Update:

    1. Neubooten
    2. Rückstellung auf Werkeinstellungen
    3. Ausstecken aller Geräte außer Ethernet
    4. Dann Update durchführen

    => Das hat dann bisher bei allen Boxen die ich noch in die Finger bekam funktioniert.

    Grüße
    Patrick
     
  5. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi, kossy.
    Solange das Update über die Weboberfläche funktioniert, ist ja auch alles okay.
    Bei meinem Update auf 08.03.14 war es auch so, dass die Box nach einem Neustart nicht mehr gelaufen ist.
    Aber nach einem recover ging dann alles, zum Glück, wieder.
    Soweit ich das bei mir beobachten konnte heißt das aufblinken aller LED's, dass ein Neustart durchgeführt wird.
    => Entweder ist die Frimware nicht richtig geflasht, oder es stimmt was mit den Einstellungen nicht.

    Fröhliche Weihnachten,
    Oliver
     
  6. laber

    laber Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Re: Helft mir !! fritz box blibkt !!

    Könnte sein, dass bei Deinem Rechner TCP/IP-mäßig was nicht tut, wie es soll. Daher eventuell auch das Problem beim upload der FW.

    Um mögliche Fehlerquellen zu reduzieren, verwende zum Recovern kein HUB/Switch zw. Box und Rechner, falls vorhanden, deaktiviere die Firewall. Oder noch besser, versuch's auf nem anderen Rechner, bei nem Bekannten o. ä.

    Mein Gelaber ist natürlich nur rein spekulativ ... ohne Erfolgsgarantie. Aber ich denke die Richtung könnte stimmten :roll: ... und alles ist besser, als Einschicken ...
     
  7. uweger

    uweger Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und kann mir jemand sagen bei welcher karte ich die tcp ip checken muss ich habe in den netzwerkverbindungen die lanverbindung 3com gigabit und die avm fritz web dsl wobei die gigabit immer zwischen aktiv und deaktiviert blinkt !!
    wie kann ich die box auf werkseinstellung zurück setzen ??

    danke schon einmal

    uweger
     
  8. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    @uweger
    An der 3com natürlich. Die blinkt immer zwischen aktiv und deaktiv, weil deine Box dauernd neu startet.
    Und wenn ihr nicht mehr weiter wisst, immer mit ethereal oder packetyzer, einen Netzwerkdump machen...

    Fröhliche Weihnachten, Oliver
     
  9. dominik

    dominik Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi kann meine box nach dem firmware update weder per ftp noch per ping erreichen ist die nun völlig tot...??
     
  10. uweger

    uweger Neuer User

    Registriert seit:
    25 Dez. 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es geht wieder

    so bei mir läufts wieder !!! fragt mich aber nicht wieso !! ich hab irgendwie an den ip´s gespielt und irgendwann konnte ich dann mit dem ftp zugreifen ! danach auch die firmware updaten und danach blinkten alle led´s im 3 sec takt. aber nachdem ich die firmware so ca. zu 20sten mal darauf gespielt habe gings !!

    danke für eure hilfe !!
     
  11. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @TamaDrummer,
    die Größen der Dateien kommen mir komisch vor.
    Bei meinem ( allerdings fon-wlan image ) ist der Kernel z.B.715272 gross.

    Meine Erfahrungen mit dem Recover hatte ich unter
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=7858
    zusammengefasst,

    Haveaniceday.
     
  12. TamaDrummer

    TamaDrummer Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab mal geschaut; Die größen könnten stimmen.
    Das ganze Image ist ja nur 3,8MB groß...also das könnte echt passen.
     
  13. TamaDrummer

    TamaDrummer Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mittlerweile komme ich per FTP druff; nur zeigt der mir keine Ordner etc. an!
    Ich glaub das ist das Ende der Box...für jeden der sowas interpretieren kann:

    ------------------------

    [R] Connecting to 192.168.178.1 -> IP=192.168.178.1 PORT=21
    [R] Connected to 192.168.178.1
    [R] 220 ADAM2 FTP Server ready.
    [R] USER adam2
    [R] 331 Password required for adam2.
    [R] PASS (hidden)
    [R] 230 User adam2 successfully logged in.
    [R] SYST
    [R] 215 UNIX emulated bye ADAM2's FTP Server.
    [R] FEAT
    [R] 502 Command not implemented - Try HELP.
    [R] REST 100
    [R] 502 Command not implemented - Try HELP.
    [R] This site may not allow file resuming
    [R] PWD
    [R] 502 Command not implemented - Try HELP.
    [R] TYPE A
    [R] 200 Type set to A.
    [R] PASV
    [R] 227 Entering Passive Mode (192,168,178,1,105,111).
    [R] Opening data connection IP: 192.168.178.1 PORT: 26991
    [R] LIST -al
    [R] 502 Command not implemented - Try HELP.
    [R] LIST
    [R] 502 Command not implemented - Try HELP.
    [R] List Error
    [R] PASV
    [R] 227 Entering Passive Mode (192,168,178,1,105,111).
    [R] Opening data connection IP: 192.168.178.1 PORT: 26991
    [R] LIST -al
    [R] 502 Command not implemented - Try HELP.
    [R] LIST

    ------------------------
     
  14. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi, TamaDrummer.
    Das sieht immer so aus, wenn du mit einem ftp-Client auf die Box gehst. Das Flash ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht gemountet, deshalb gibt es auch keine Ordner.
    Und der adam2 unterstützt nicht alle ftp-Befehle, eigentlich kaum welche...

    MfG Oliver