.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box Fon ATA 222 - Internetrufnummern

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von wellnessbad2002, 24 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wellnessbad2002

    wellnessbad2002 Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe die Box hinter einem Router (Dlink), funktioniert auch alles, aber folgendes Problem.

    1. Internetrufnummer Freenet -0361...
    2. Internetrufnummer Web.de - 01212...

    Obwohl aktuellste Firmware kommt, wenn ich dies 01212... Nummer anwähle der Ruf immer bei Fon1 an. Was kann das sein. Rauswahl klappt mit richtiger Kennung.

    Danke Kurt. :(
     
  2. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,103
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    Deh Haken bei "auf alle Rufnummern reagieren" von Nebenstelle FON 1 weg machen.
     
  3. wellnessbad2002

    wellnessbad2002 Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Internetrufnummer

    Hallo,

    Danke für die Antwort, Haken ist bei Rufnummer 1 weg. Bei Rufnummer 2 gesetzt. Rufnummer 2 klingelt jetzt, aber Rufnummer 1 parallel mit dazu. Versuche ich von Rufnummer 2 (01212...) Rufnummer 1 (0361...) anzuwählen, klappt das tadellos. Anders herum kein Erfolg. Ich weiss wirklich nicht, was ich noch probieren soll. Ich ahb die Box auf automatisch (DHCP) am Router. Müssen die DNS womöglich manuell eingetragen werden, aber wie gesagt, eigentlich geht ja alles, bis auf das Prob. oben.

    Danke Kurt.
     
  4. Tippfehler

    Tippfehler IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Sep. 2004
    Beiträge:
    3,103
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    AB
    vielleicht sind einfach die Telefone vertauscht. Mach mal bitte auch den Haken bei Fon 2 weg. Ich glaube, auch bei meiner Box sind Fon 1 und Fon 2 vertauscht.
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Irgendwie bin ich etwas verwirrt. Ist aber auch noch früh am Morgen. ;)

    Mach mal alle Haken bei "auf alle Nummern reagieren" weg
    und teste dann mal von FON 1 nach FON 2 anzurufen und umgekehrt.

    Hast du unter "Merkmale der Nebenstelle" z.B. "Ruf abweisen bei besetzt (Busy on busy)" gesetzt?

    Hast du eine der Rufnummern für beide FONs eingestellt?

    EDIT: Der Tipp von Tippfehler ist auch nicht schlecht! ;)
     
  6. wellnessbad2002

    wellnessbad2002 Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mach ich alle Haken weg, dann geht das anrufen von Fon 2 nach von 1 tadellos, auch die Rauswahl von Fon 1 und 2 z.B. ins Festnetz geht. Nur eben wenn ich von Fon 1 Fon 2 anwähle, Fehlanzeige. Und der Telefonapparat an Fon 2 klingelt nur mit, wenn irgendwo ein Haken ist. Der Ruf von Festnetz kommt ja an, aber immer nur auf Fon 1, es sei denn irgendwo ein Haken.
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du denn überhaupt unter FON 2 die entsprechenden Rufnummern gesetzt?
     
  8. wellnessbad2002

    wellnessbad2002 Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Unter Fon 1 hab ich die Freenet Nummer gesetzt und unter Fon 2 die von Web.de. Die tauchen dann auch so in den Feldern auf. Und wie muss der Haken bei busy stehen, wenn das was macht - Danke
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wenn unter FON 1 und FON 2 keine gleichen Nummern stehen,
    dann wirkt sich das garnicht aus. Also lass dort mal alles im Grundzustand.
    Sprich dort den Haken nicht setzen.
     
  10. wellnessbad2002

    wellnessbad2002 Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann kann eigentlich nur noch die Box einen Fehler haben - oder?
     
  11. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Glaube ich nicht so richtig! ;)

    Setzt doch mal deine FBF auf "Werkseinstellungen" zurück
    und gib alles nochmal neu ein.

    Das werden die dir beim Support eh vorschlagen wenn du da anrufst oder mailst. ;)
     
  12. wellnessbad2002

    wellnessbad2002 Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke nochmal für die Info - auch das bringt nichts. Es bleibt einfach alles beim alten. Kann das womöglich sein, dass weil ich bei Freenet und Web.de den gleichen Anmeldenamen habe, das nicht klappt.

    Danke Kurt
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Es handelt sich auch ausgerechnet um zwei Provider,die ein sogenanntes Partnernetz haben (sipgate gehört dazu),so daß sich normalerweise alle Teilnehmer dieser Drei untereinander anrufen können!
    Nun kann es ja sein,daß wenn Du die Web.de Rufnummer wählst,die trotzdem bei Freenet ankommt,da die Systeme untereinander die Rufnummern des jeweils anderen Teilnehmers von einem Partner-Provider erkennen und weiterverarbeiten!
    Wenn Du jetzt normal von Freenet einen Web.de - Kunfen anrufst,brauchst Du normalerweise nur dessen Rufnummer wählen und das System erkennt automatisch,daß es eine Rufnummer von Web.de ist!
    Vielleicht läuft hier irgend etwas krumm?
    Ich höre Tag täglich von Problemen mit Anrufen innerhalb dieses Partnernetzes,da muß Dein Problem nicht mal bei der FBF liegen!
    Wähl doch spaßenshalber mal die SIP-Adresse der Web.de - Nummer!?
    Zudem würde ich gerade wegen dieses Umstandes 2 verschiedene Rufnummern oder Benutzernamen wählen,zumindestens in diesem Fall!
    Grüße von Tom
     
  14. wellnessbad2002

    wellnessbad2002 Neuer User

    Registriert seit:
    24 März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gesagt getan, habe einen weiteren Web.de Account angelegt und siehe da, die Box schnurrt, wie ein Bienchen. Aber sowie ich Freenet ins Spiel bringe - aus die Maus. Auch hab ich den neuen Account mit anderer Benutzerkennung versehen, um auch das auszuschließen - Problem bleibt. Wer hat so einen ähnlichen Vorgang schon gehabt und wie gelöst?

    Danke Kurt
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Versuche doch mal die Web.de-Nummer über eine Sipgate-Adresse anzurufen,also Web.de-User@sipgate.de !
    Über sipgate kann man Web.de anrufen!!
    Gruß von Tom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.