.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box Fon: Klingeln ohne Anrufe

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von brody51a, 9 Feb. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brody51a

    brody51a Neuer User

    Registriert seit:
    9 Feb. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bis zum Samstag lief meine FritzBoxFon einwandfrei. Habe analogen Anschluss, Internettelefon bei 1&1 und web.de.

    Seit Samstag nervt meine FritzBox. Es klingelt teilweise im Minutentakt mein analoges Telefon. Alle Maßnahmen haben bisher versagt: Alle Kabel getauscht, FritzBox durch 1&1 wurde getauscht, Einstellungen mehrfach zurückgesetz, Telefon getauscht; keine Abhilfe.

    Es erscheint in der Anrufliste auch stets "unbekannter Anruf". Hebe ich ab, bekomme ich ein Freizeichen. Es leuchtet dabei die "Festnetz" LED.

    Stecke ich das Telefonkabel wieder in den Splitter, also Telefonie über Telekom und nicht mehr über den Router, dann ist Ruhe. Es ruft auch niemand auf Web.de an (Freephone ohne Anrufe).

    Ich bin nunmehr ratlos. Vielleicht kann mir jemand helfen, bitte, bitte......
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Welche Firmware-Version hast du drauf?
    Den Fehler hatten früher viele Leute...
    Überleg dir gut welche du evtl. draufmachst, jede hat Vor- und Nachteile.

    Kannst du den Satz, "Stecke ich das...", mal erklären?

    MfG Oliver
     
  3. mscholz

    mscholz Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, welche Firmware hast Du drauf und welche LEDs leuchten denn während des ankommenden Anrufs?
     
  4. brody51a

    brody51a Neuer User

    Registriert seit:
    9 Feb. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Firmware-Version 06.03.29
    Beim Klingeln leuchtet wie gesagt "Festnetz" LED.

    Kannst du den Satz, "Stecke ich das...", mal erklären? :
    was ist daran unverständlich ?? zum telefonieren mit der telekom muss das telefonkabel ja im splitter stecken. nur so klinglt die box nicht. steckt dasselbe kabel in der box, dreht sie durch und bimmelt.

    habe in älteren beiträgen gelesen, dass viele damit ärger haben oder hatten; nur eine konkrete lösung ist bisher nicht dabei.
     
  5. rotzbengel

    rotzbengel Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    kann ich auch bestätigen. Ich habe auch das Phönomen, daß mein Telefon klingelt, und wenn ich dann abnehme habe ich ein Freizeichen.
    Und unter Rufnummer in der Übersicht von Fritz Box steht unbekannt. Für eine Lösung wäre ich auch dankbar.
    Gruß
    rotzbengel
     
  6. Tarrok

    Tarrok Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,
    bei mir ist es auch recht komisch. bis vor wenigen tagen lief alles einwandfrei, dann nach einem werksreset habe ich die fritz.box wie zuvor eingestellt doch bei eingehenden anrufen klingelt das telefon nur und beim annehmen ist bei mir nur ein freizeichen zu hören.
    ausgehene telefonate sind einwandfrei. habe auch vom handy meine leitung kontrolliert. der witz: beim annehmen des anrufes waren auf seiten des anrufers ( in dem fall beim handy) keine veränderungen = als ob keiner annehmen würde.

    gruß
    Tarrok
     
  7. NN

    NN Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    erklärt alles. Mach erst mal ein Update, und dann wird sich das wohl erledigt haben.
     
  8. Volkmar

    Volkmar Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe auch das Problem, daß ab und an das Telefon (welches an der FBF angeschlossen ist), klingelt und wenn ich dann dran gehe ist ein kurzer Ton zu hören und dann ist alles leise. Gehe ich nicht dran, ist nach 2-3mal klingeln wieder Ruhe.

    Kann ich so nicht bestätigen. Habe schon ein paar Firmware-Updates mitgemacht und auch das letzte (siehe Sig) hat keine Änderung gebracht.

    Volkmar
     
  9. NN

    NN Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Entschuldige, aber du bist ja auch nicht brody57a.

    in der -29 waren offensichtliche Bugs, die in der -37er behoben sind. Bei der -37er gibts praktisch kein 'Geisterklingeln' in der Masse mehr (Einzelschicksale ausgenommen, die sicherlich vom AVM Support betreut werden). Threads dazu gabs hier zur Genüge.
     
  10. Tarrok

    Tarrok Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,
    habe heute update gemacht (version 8.03.37) und es ist trotzdem immer noch der gleiche fehler:
    raus gehts optimal, aber bei anrufen kommt nur das signal durch, sobald ich annehme habe ich aber ne freie leitung (freizeichen). der witz: nach dem auflegen klingelt es weiter *an kopf pack*.
     
  11. brody51a

    brody51a Neuer User

    Registriert seit:
    9 Feb. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lösung scheinbar gefunden !!!!

    Da mir der Support von AVM gesagt hat, dass unter Umständen auch Impulse (zB. durch das Stromnetz) an die FBF gelangen, die ein Klingeln auslösen, habe ich an JEDES Kabel (auch von der TAE Dose zum Splitter) jeweils einen Ferritmagneten (bzw. Ferritkern) angeschlossen.

    Und siehe da: Seit einer Woche ist das Klingeln weg !!!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.