Fritz Box Fon mit Sipura SPA-941

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

fonImOhr

Neuer User
Mitglied seit
23 Okt 2006
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
habe gerade schonmal geantwortet aber mein Eintrag ist verschwunden, deswegen schreib ich hier nochmal rein:

Also ich hab ne Fritz Box Fon und bin bei GMX. Ausserdem einen switch, der an der FB hängt und ein Sipura SPA-941, das am switch dran ist. Habe das SPA bis jetzt soweit konfiguriert, dass ich damit problemlos ausgehende Telefonate führen kann (ich höre meinen Gesprächspartner und er hört mich). Problem ist nur, dass keine eingehenden Anrufe beim SPA ankommen, also das SPA weder klingelt noch sonst irgendwas macht, wenn man anruft :( Habe auch schon das SIP 100REL Enable: auf yes gesetzt, doch das hat auch nix daran gebracht...

In der FB habe ich folgende UDP-Ports an mein SPA weitergeleitet:

5070-5079
16384-16482
30000-30019

Glaube, dass das auch nicht so unbedingt nur mit dem SPA zu tun hat, sondern evtl. irgendwie mit der FB selbst und an der internen Voip-Hardware in der FB. Vermute, dass Pakete für den Port 5060 halt bei der FB "hängenbleiben" und GMX aber evtl. genau diesen Port braucht um den call durchzustellen? Hab auch schonmal testweise den SPA auf port 5080 konfiguriert und dann ein Forwarding in der FB eingerichtet aber leider hat das auch nichts gebracht :confused:
Bin über jeden Tip dankbar :)
 

fonImOhr

Neuer User
Mitglied seit
23 Okt 2006
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zusatz: Die Rufnummer ist zugleich meine Festnetznummer bei GMX.
FritzBox Firmware-Version: 06.04.15
Sipura SPA-941 Firmware-Version: 4.1.15
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Dort gehts jetzt weiter, deshalb hier zu...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,827
Beiträge
2,027,135
Mitglieder
350,902
Neuestes Mitglied
ichwillnurwasdownloaden