.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box Fon "Ortsvorwahlen ergänzen"

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von josi, 12 Juli 2004.

  1. josi

    josi Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fritz Box Fon ist zwar noch nicht angekommen, aber ich hätte vorab mal eine Frage:
    Wofür ist bei der Box das Dialogfeld "Ortsvorwahlen ergänzen"?
    Muß ich bei jedem Anruf über das Internet meine eigene Vorwahl vorwählen ?
    Oder handelt es sich nur um Ortsgespräche, bei denen auto. die
    Vorwahl vorgesetzt wird.
    Ist diese Funktion nur für die Internet oder auch für die Festnetztelefonie?
    Viele Fragen, ich hoffe ihr helft mir.

    Wo finde ich Infos über VOip allgemein, damit ich überhaupt mal ein Grundwissen erlangen kann.
    Gruß
     
  2. obelix

    obelix Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ganz einfach: Im Normalfall wählt mann im eigenen Ortsnetz keine Vorwahl. Aber genau wie bei einem Handygespräch muss mann auch hier eine Vorwahl wählen. Da mann Dir den Servive Bieten will ohne Vorwahleingabe zu Telefonieren, ergänzt die Box mit der Eigenen Vorwahl.


    OBELIX
     
  3. josi

    josi Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Obelix,
    Also ist diese Funktion nur für die Internettelefonie.
    Ich kann also über Internet einfach meinen Nachbarn anrufen (also die normale Nummer ohne Vorwahl) und die Box erkennt dies und setz die Vorwahl aut. davor ?
    Also telefonieren, wie gewohnt.(Festnetz)