.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN 7141 Y-Kabel

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von screamer, 12 Dez. 2006.

  1. screamer

    screamer Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Habe mal eine Frage muss ich das Y-Kabel von der FBF 7141 zwingend an den splitter anschließen um VOIP zu machen? Habe mir von der Hauptdose oben eine leitung nach unten gelegt wo auch der splitter dran hängt nur DSL wenn ich das kabel in die Mitte des Splitters stecke ist mein Telefon oben Tot. Hatte vor einiger Zeit mal einen Grandstream Telefon adapter da musst ich es nicht mit splitter verbinden und hat auch gefutzt.Also muss ich es unbedingt anschließen?

    Danke im Vorraus
     
  2. jaja

    jaja Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Versuch' mal die Taste rechts nebem dem 'm' zu benutzen, dann wird es vielleicht einfacher, deinen Text zu verstehen.
    Und da wir alle dein Zuhause nicht kennen, sagt uns 'oben' und 'unten' auch nicht viel... ;-)
    Also, beschreib' doch mal bitte genau, wo du welche Kabel angeschlossen hast.

    Grüße,
    Jürgen
     
  3. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,162
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    Hallo,

    das helle Kabel des y-Endes mit dem RJ45 Stecker kommt in den Splitter. Hierüber bekommt die Fritzbox ihr DSL-Signal und darüber läuft VOIP.
    Das schwarze Ende des Y-Stranges ist für die Telefonleitung und kommt bei ISDN in den NTBA oder bei analog in die Telefonhauptdose. Dieser Anschluss ist für VOIP nicht unbedingt nötig, darüber laufen die nicht-Voip-Telefonate. Wenn Deine Telefone an der Fritzbox hängen, wirst Du ja wohl über Festnetz kommende Anrufe entgegennehmen wollen, selbst wenn Du nur über Voip raustelefonierst. Deshalb muss die Fritzbox auch (mit dem schwarzen Ende) an das Festnetz angeschlossen sein.
     
  4. screamer

    screamer Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 screamer, 13 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 13 Dez. 2006
    Also im 1OG ist die haupt Telefondose, unten im EG habe ich mir eine Dose gesetzt wo auch DSL ankommt ich kann Surfen. Im 1OG ist mein Festtelefon unten möchte ich nur über VOIP (1&1) telefonieren also festnetz ist an der FBF nicht dran. Es geht auch alles soweit Festnetz oben kann, ganz normal Telefonieren VOIP unten geht auch aber mein gegenüber hört mich nicht. Verkbelung ist so Telefondoes 1OG (Hauptdose) Analogtelefon dran futzt, EG zweite dose Splitter dran Y-Kabel graues lange ende in der FBF, anderes graue ende im Splitter DSL. DSL kommt an, schwarzes ende vom Y_Kabel ist frei steck nirgends drin


    Danke für die Antworten
     
  5. screamer

    screamer Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann mir keiner helfen? Habe jetzt eine neue FBF bekommen und immer noch das gleiche Prob.
     
  6. jaja

    jaja Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Hi,
    der Spiltter sollte als erstes Element ins OG. Daran (an den Splitter) kommt das Telefon im OG und die DSL-Leitung fürs EG. Dort solltest du eine RJ45-Dose setzen, und dahinein kommt das helle Ende des Y-Kabels. Die RJ45 Dose sollte das DSL-Signal auf Pin 4 und 5 erhalten!

    Welchen VoIP Provider hast du denn?

    Grüße,
    Jürgen
     
  7. screamer

    screamer Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat sich erledigt, habs hinbekommen


    THX
     
  8. jaja

    jaja Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dez. 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nördlicher Schwarzwald
    Wie???

    Grüße,
    Jürgen