.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN und T-Eumex 504 PC USB

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von kaze, 13 Aug. 2005.

  1. kaze

    kaze Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe ein kleines Problem mit der Fritz!Box von AVM. Seit ich unsere T-Eumex 504 PC USB an den ISDN-So Anschluss der neuen Fritz!Box ( neuste Firmware ) angeschlossen habe, fängt das rechte Lämchen auf der ISDN Anlage sporadisch an zu blinken.

    ( Wenn die ISDN Anlage keine Verbindung hat, blinkt das Lämchen die ganze Zeit )

    Ich vermute, dass die T-Eumex für kurze Zeit die Synchronisation verliert.

    Der Abstand von unserem Hauptanschluss bis zum Splitter beträgt maximal 5 m.

    Mir ist noch aufgefallen, dass es sehr lange dauert, bis das Telefon ein Freizeichen bekommt. Zu manchen Rufnummern kommen wir auch erst beim 3. Versuch durch.

    Könnte es eventuell sein, dass das ISDN Kabel, was vom der ISDN Anlage zur Fritz!Box geht, nicht zu lang sein darf und es deshalb Probleme mit der ISDN Anlage gibt ? Oder woran könnte es sonst noch liegen ?

    Vielen Dank schon einmal für die Antworten.

    Nette Grüße
    David
     
  2. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Prüfe mal deine Verkabelung der Fritz!Box.
    Graues Kabel - DSL zu Splitter
    Schwarzes Kabel - Telefon zu NTBA
    Von So der Fritz!Box zur Eumex
     
  3. vmaster

    vmaster Neuer User

    Registriert seit:
    10 Mai 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit der nächsten Firmware ist das Problem behoben.
    Ich stehe schon seit einiger Zeit mit dem AVM Support wegen dem gleichem Problem im Kontakt (bei mir blinkt das Lämpchen sporadisch bei der Eumex 404).
    AVM hat mir ne Beta Firmware geschickt - und damit ist das Problem vorbei. Kann nicht mehr lange dauern bis die Firmware offiziell freigegeben wird.
     
  4. kaze

    kaze Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    danke für den Tipp.

    Dann warte ich mal ganz gespannt auf die neue Firmware.

    Ich hoffe, dass sich das Problem mit den fehlgeschlagenen Anrufen auch in Luft auflösen wird, wenn ich die neue Firmware draufspiele.

    Nette Grüße
    David