.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box Phone ohne DSL?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von rannseier, 7 Juni 2004.

  1. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin..

    Ist es eigentlich möglich die Fritz Box ohne DSL zu betreiben, oder ist zwingend Notwendig das sie sich selbst in einen DSL-Anschluß einwählt?

    Anwendungsfälle: Uni-Netz, Firmennetz, vorhandener (nicht zu ersetzender) Router etc.


    MfG,
    Karl
     
  2. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Und ganz wichtig: Kabelanschluß!
     
  3. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab gerade mal 1 Cent investiert +49-30-399 76-696 (AVM Berlin):

    Funktioniert nur bei direkter DSL-Einwahl.

    Ergo -> Tonne.


    Muß ja für AVM richtig schwer sein dem User ein Default-Gateway eintragen zu lassen, wo die Box ihre IP-Pakete hinwerfen kann..


    MfG,
    Karl