.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fritz!box und Meldung dass Firmware modifiziert wurde

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von OnkiDonki, 5 Feb. 2007.

  1. OnkiDonki

    OnkiDonki Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    an was erkennt die Firmware der Fritz!box 7170eigentlich, dass
    die Firmware modifiziert wurde.
    Ich verwende Webtransmission. Webtransmission wird aber von
    mir nach jedem Neustart auch neu installiert.
    Wenn ich nun die Fritz!box neu boote, ist noch kein Mod installiert.
    Es erscheint aber trotzdem die Meldung, dass die original Firmware
    verändert wurde.
    WIE ERKENNT DIE BOX, DASS DA MODS VORHANDEN SIND/WAREN?????
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Wenn Du einmal Telnet aktiviert hast, ist die Meldung da. Nimm es als optischen Mangel an, die Fuinktion der Box beeinträchtigt dies nicht.

    Um die Meldung loszuwerden, musst Du ein Recover über die Box laufen lassen.


    Gruß,
    Wichard