.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box und Skype?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von DO8UMG, 4 Juli 2005.

  1. DO8UMG

    DO8UMG Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juni 2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    kann man in die Fritz Box auch die Einstellungen von Skype eintragen?

    damit man ein herkömliches Telefon und Skype nutzen kann? (zum angerufen werden?)

    Danke
     
  2. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein.
     
  3. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie oft wird diese Frage nun eigentlich noch gestellt?
    Es wurde schon 100 mal beantwortet.
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Aber schön wär's schon wenn's ginge! Wird das denn vielleicht mal in die Box eingebaut? ;-)
    (Bitte nicht Antworten! Ironie!)
     
  5. tomaten

    tomaten Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Viel besser wäre, wenn die arroganten Vögel bei Skype endlich ihren geilen Codec freigeben würden, das man den mit SIP nutzen kann. Naja, mit den letzten 2 Versionen schiessen die sich langsam ins aus und mit der VoIP Initiative der deutschen Provider bekommen die den Gnadenstoss.
     
  6. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich hatte mal bei AVM angefragt: Kein Interesse!
     
  7. tomaten

    tomaten Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das kann ich mir vorstellen. Das einzig interessante war bisher an Skype der geile Codec und nur 1/4 Bandbreite von den aktuelle in SIP verwendeten Codes. Aber die Qualität hat in den letzten 2 Monaten bzw. mit den letzten 2 Versionen extrem nachgelassen und den Preisvorteil haben die direkt nach der Beta-Phase von Skypeout verloren. Also ich brauchs nicht mehr! Aber das sind nur meine Beobachtungen.
     
  8. Card

    Card Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Sprachqualität von Skype finde ich aber nach wie vor unübertroffen!
     
  9. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist der Vorteil dieser Rechner-zu-Rechner Variante: man kann den gesamten Frequenzbereich der Soundkarte nutzen.
    Aber da es mit der FBF sowie nicht funktionieren wird ...
     
  10. tomaten

    tomaten Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich seit Version 1.2 nicht mehr und das angekettet sein am PC fand ich sowieso nie spannend, schon garnicht, wenn man eine ISDN DECT Anlage hat!
     
  11. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Um ein herkömmliches Telefon mit Skype nutzen zu können benötigt man einen USB-Adapter. Diesen bekommt man zum Beispiel bei eBay.
    www.pearl.de beitet einen für 19,90 Euro an.

    Es gibt auch spezielle USB Telefone. Einfach mal nach Skype bei eBay suchen...