.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box WLAN 7050 als Repeater ... Probleme

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von lin4ever, 19 Jan. 2006.

  1. lin4ever

    lin4ever Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen ,

    ich hoffe ich bin hier richtig :

    (dsl-zugang) fritz box wlan 7050 firmware 14.03.89
    ipadresse : 192.168.2.2 / subnet : 255.255.255.0 / dhcp : an

    (ap-1)sinus 154 dsl basic 3 wlan
    ipadresse : 192.168.2.1 / subnet : 255.255.255.0

    client mit wlankarte
    ipadresse : 192.168.2.22 / subnet : 255.255.255.0
    standardgateway : 192.168.2.2 / bevorzugter dnsserver : 192.168.2.2

    die fritz box soll als dsl-zugang fungieren , der sinus als (ap-1)repeater ( also leitungs verlängerung ) ...

    soweit so gut , der repeater ist in der fritzbox eingetragen und wird auch im menu als "slave-repeater" mit der richtigen macadresse erkannt.

    wds wurde auch richtig konfiguriert.

    wep 128 bit ist ueberall gleich , der funkkanal auch .

    ich komme ins internet , kann auch seiten aufrufen , nach ein paar mal probieren geht das aber nicht mehr . ich schalte dann den repeateraus / ein
    und alles geht wieder fuer ein paar min .... was ist hier los ?

    ist meine einstellung am client richtig >>gateway + dns des fritz eintragen ???

    in der drahtlosen netzerkumgebung zeigt er auch an das ich mit dem "ap-1" verbunden bin .


    any ideas ??

    gruss
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Jetzt ja! ;-)
     
  3. lin4ever

    lin4ever Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo dm

    hast du eine idee ?
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Spontan habe ich keine Idee dazu, sonst hätte ich schon was geschrieben.

    Hier gibt es aber genug Leute, die sich eingehend mit WDS beschäftigen. Da wird sich schon jemand melden. Zum sinus 154 dsl basic 3 habe ich jedenfalls schon mal etwas gelesen.
     
  5. BowntY

    BowntY Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich muss das Thema nochmal aufgreifen, da ich nun genau son dummes Problem habe:

    Fritz!Box Fon WLAN 7050 & sinus 154 dsl basic 3 wlan
    - Der Sinus soll als Repeater fungieren, da die FritzBox nur sehr sehr schwach hier unten ankommt-

    Habe bei beiden die gleiche SSID, sowie WEP 128bit Verschlüsselung.
    Ich habe an meinem PC nen Netgear-PCI-Adapter (der findet auc die FritzBox (dauert bissl) & wenn ich den Sinus anhabe, dann auch den).

    Nur ists so, dass er immer zum Sinus connecten will :(

    Habe nen Firmaware-Update der FritzBox gemacht, weil ich nirgends gefunden habe, wo ich das mit dem wds oder wo ich den Sinus angeben muss, gefunden habe- doch nichts hat sich verändert.

    Ich muss dann den Sinus wieder ausmachen, damit er wieder zur FritzBox verbindet.

    Fritz!Box: 192.168.178.1
    Sinus: 192.168.2.1
    WLAN: Beide WEP 128Bit (gleicher Schlüssel); SSID bei beiden gleich
    DHCP: On
    Repeater des Sinus: An, mit Haken in der FritzBox-SSID
    Signalstärke FritzBox: 9-11%
    Signalstärke Sinus: 90-100%


    Ich bitte um Hilfe, weil ichs net hinbekomme ud ich net weiß, was ich noch einstellen / umstellen soll....
    Vielen Dank

    Ps.: Bin neu hier, hoffe dass ich hier richtig bin ;)

    Gruß
    BowntY
     
  6. BowntY

    BowntY Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, hat sich geklärt :)

    Hab das mit dem versteckten WDS-Link für die FB net gewusst - stand aber hier im Forum.


    Gruß