.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box WLAN 7170 Telefon ab und an auf dauerbesetzt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Mr. Wulf, 18 Jan. 2006.

  1. Mr. Wulf

    Mr. Wulf Neuer User

    Registriert seit:
    18 Jan. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Mr. Wulf, 18 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 19 Jan. 2006
    Hallo, wir haben heute die neue Fritz Box 7170 WLAN bekommen. Alles installiert, nund getestet, hat alles funktioniert, jetzt habe ich das Problem das ich nicht mehr rauswählen kann, ich nehme den Hörer ab, kein Freizeichen, dann ein besetzt Zeichen. Wenn ich übers Handy mich anrufe geht es, Anruf kommt rein, dann kann ich telefonieren, wenn ich ungefähr 3 Miniuten warte geht die Box wieder auf besetzt.
    Kann mir da jemand helfen ????
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
  3. djangouwe

    djangouwe Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    architekt
    ich hatte ienmal ein ähliches problem mit einer nachgeschaltetten siemens gigaset anlage nach der avm box... problem hat sich gelöst nachdem ich ein isdn mehrfachverteiler mit abschlusswiderstand eingesetzt hatte...
    (diese problem war nur mit der gigaset anlage..hatte ixch ein anderen isdn gerät dran funzte es einwandfrei.. aber nach der zufälligen instrallation des mehrfachverteilers.. war das problem weg...)