.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz BoxFon funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Jupp, 5 Nov. 2004.

  1. Jupp

    Jupp Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Hab heute meine neue FritzBox Fon bekommen und gleich angeschlossen. Am Anfang hat auch alles ganz gut geklappt. Hab im IE "Fritz.Box" eingegeben und ich hab meine Internetzugangsdaten konfiguriert. Danach bin ich durch die automatische Trennung getrennt worden. Und dann ging gar nichts mehr. Weiß nicht, was ich noch machen soll. Hat jemand schon mal das Problem gehabt? Könnt Ihr mir helfen? Bitte!

    Gruß Jupp
     
  2. pippovic

    pippovic Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juli 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jupp,

    um dir helfen zu können, sind genauere Angaben über deine Konfiguration nötig.

    - Welche Firmware hats du bei deiner Box?
    - kommst du noch in das Konfigurationsmenü?
    - hast du DSL (davon geh ich mal aus)?
    - hast du einen Neustart der Anlage durch Stromtrennung probiert?
    - Verkabelung überprüft?
    - hast du einen analogen Anschluss oder ISDN

    Der letzte Punkt wird wahrscheinlich weniger wichtig sein. Aber wie gesagt, bevor dir jemand helfen kann, braucht es erst mal nähere Informationen.

    Gruß
    pippovic
     
  3. Jupp

    Jupp Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, Was für eine Firmware ich hab weiß ich leider nicht. Weiß auch nicht, wie ich das feststellen kann. Ich komm ja nicht ins Internet mit der Box, so daß ich ein Firmwareupdate machen kann.
    In das Konfigurationsmenü wo man über den IE über Fritz.Box die Internetverbindung einrichten kann komme ich auch nicht mehr.
    Ich habe meinen DSL Internetzugang über 1&1. Auch mehrere Neustarts habe ich schon gemacht gestern und heute. Hat alles nichts geholfen.
    Ich stecke das USB- und das DSL-Kabel an das alteMödem und es funktioniert wieder einwandfrei. Ich habe einen analogen DSL Anschluß. Aber Telefone hab ich noch nicht angeschlossen.
    Bitte helft mir!!! :?

    Gruß Jupp
     
  4. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    du nutzt DHCP ?! alternativ schonmal mit festen IP-Adressen versucht (davon ausgehend, dass du DHCP verwendest, ansonsten rate ich dazu mal DHCP zu benutzen :)) Via Lan waere das z.B. 192.168.178.20 (auf jedenfall nicht 192.168.178.1, den nimmt die Box) oder bei USB 192.168.179.20 anzuraten (je nach Konfiguration der Box, "alle Rechner befinden sich in einem Netzwerk", mag auch bei USB 192.168.178.20 richtig sein). Klappt DHCP ? (davon ausgehend, dass du DHCP nicht in der Konfig der Box bereits deaktiviert hast) also Start > Ausfuehren > CMD (Win9x = command) > ipconfig /all eingeben - da wird deinem PC eine IP a la 192.168.178/179.xxx zugewiesen und DNS und Gateway korrekt eingetragen ? kannst du den Router anpingen ? also in der Dosbox = ping 192.168.178.1 oder 192.168.179.1 oder was immer auch bei ipconfig /all als Gateway angezeigt wird
    Scheint ansonsten nen Fall fuer den Umtauschservice zu sein
     
  5. Jupp

    Jupp Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    Erst mal besten Dank an alle die sich die Mühe gemacht haben und sich mit dem Thema beschäftigt haben. Danke!!! Allerdings habe ich das Problem nun schon alleine lösen können. :D
    Ich bin stutzig geworden, daß ich das Konfigurationsmenü im IE nicht öffnen konnte. Also hab ich es mit Mozilla versucht. Und siehe da es hat funktioniert. 8) Dann hab ich erst mal alles mögliche ausgetestet. Unter anderem hab ich auch das Häkchen bei "Zugangsdaten verwenden" entfernt. Und es hat sofort geklappt. Dachte eigentlich, daß dort die Zugangsdaten für meine Internetverbindung gespeichert sind. Und die wollte ich natürlich verwenden. Deshalb hatte ich das angeklickt. Weiß auch nicht, weshalb es dann nicht mehr gefunkt hat. Evtl. weiß es ja einer von Euch! Vieleicht auch, weshalb es im IE nicht zu konfigurieren geht?
    Gruß Jupp
     
  6. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    also zumindest wenn die Sicherheitseinstellungen auf Standart stehen sollte es gehen (also Sicherheit fuer "Internet" zumindest erkennt der IE bei mir die Box in als in der Internetzone liegend und nicht im lokalen Netzwerk, am besten zumindest zum Testen mal beides auf Standart einstellen)
    Browsercache mal loeschen hat auch schon viele komische Probleme behoben. Nen Cookie wird von der Box glaube ich nicht angelegt, zumindest finde ich gerade keins wenn ich nachgucke :)
    das mit den Zugangsdaten loeschen hab ich so nicht gerafft, wie du das meinst, auf der Box oder dem PC geloescht ?. Laeuft die Box im Routerbetrieb, oder als Modem ? aber ich denk mal als Router = im IE > Einstellungen > Verbindungen > keine Verbindung waehlen aktiviert ?!
    Unter Einstellungen > Verbindungen > Lan-Einstellungen vielleicht einen Proxy konfiguriert ? dann mag es gehen, wenn du unter den Bypass-Optionen die IP und/oder den Namen der Box eintraegst, oder Proxy halt deaktivieren.
     
  7. Jupp

    Jupp Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    Hab das mal probiert und hab die Sicherheitsfunktionen auf Standart zurück gesetzt. Es klappt jetzt auch beim IE. Ich komm ins Konfigurationsmenü. Die Box laeuft bei mir als Modem. Ich hab jetzt nur noch ein Problem. Es dauert immer so 10-15sek. von da an wo ich den IE aufrufe bis dann das Menü "Verbindung herstellen" erscheint und ich auf verbinden klicken kann.
    Gibt es da evtl. auch ne Lösung für?

    Gruß Jupp