[Frage] FRITZ!DECT 200 an repeater oder mesh slave anmelden?

FRITZ!Bᴏx

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2019
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Kann sich die steckdose FRITZ!DECT 200 an einen FRITZ!DECT 100 Repeater oder FRITZ!Box 7530 mesh slave anmelden?

Ich versuche den empfang zu verbessern. Derzeit meldet sich die steckdose direkt an der mesh master Fritze an welche im keller steht. Hat der FRITZ!DECT 210 bessere antennen/empfang?
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,298
Punkte für Reaktionen
1,489
Punkte
113
Ja, ja und nein.
 

FRITZ!Bᴏx

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2019
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Kann man das irgendwie erzwingen? Die Steckdose ist seit ein Paar Tagen im Einsatz aber verbindet sich nicht mit dem FRITZ!DECT 100 Repeater, obwohl dieser viel näher und obirdisch ist.
 

zorro0369

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
960
Punkte für Reaktionen
237
Punkte
43
Das macht die "automatisch" und du siehst das nicht. Es wird nicht angezeigt ob eine DECT200 an nem 100ér Repeater gerade hängt oder am Master. Selbst wenn du, wie ich, einige Boxen im Mesh hast, siehst du in der Übersicht nicht, an welcher Box du deine Smart Home Geräte angemeldet hast. Alle werden am Master verbunden angezeigt (genauso an den Klienten).
 

kekskruemel

Neuer User
Mitglied seit
5 Sep 2008
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
Vollzitat gemäß Boardregeln entfernt by stoney
Mit dem "Trick" im SmartHome -> Geräteverwaltung auf "Geräte löschen" klicken, sieht man sehr schnell auf der jeweiligen Box, welche DECT-Geräte dort angemeldet sind.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Panpower

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2022
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
13
Es mag ja sein, dass ich mich irre, aber ich bin der Meinung, dass man an einem Fritz!DECT100 Repeater gar nichts anmelden kann, der "repeatet" eben nur vor sich hin. Die Anmeldung an einer Mesh-Box hingegen funktioniert schon "explizit" -> an der Box, an der man den Anmeldevorgang startet, an der ist das jeweilige DECT-Teil dann auch angemeldet. Die Funktionen sind natürlich Box übergreifend im ganzen Meshnetz verfügbar. Dadurch kann man ja die maximal zulässige Anzahl an DECT-Geräten erhöhen ........just my 5 cents. Gruß,Hackel
 

FRITZ!Bᴏx

Neuer User
Mitglied seit
29 Mai 2019
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
8
Gerade durch Zufall gesehen:
FRITZ!DECT 200 Update 4.25 schrieb:
Neuigkeiten und Verbesserungen mit Update 3.59:

[...]
  • Neu Vergrößerung der Funkreichweite durch Unterstützung von FRITZ!DECT Repeater 100
[...]
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.