[Sammlung] Fritz!Dect 440 - Firmware 4.89 - 5.xx

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,205
Punkte für Reaktionen
1,017
Punkte
113
Und was ist mit der 07.24-83482?
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,852
Punkte für Reaktionen
930
Punkte
113
Negativ. Ver. 5.07 wird angeboten.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,205
Punkte für Reaktionen
1,017
Punkte
113
Und mit der 07.24-83807?
Ich frage nur weil er ja eine 7490 hat und du für eine 7590 geantwortet hast.
 

BanditDD

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
180
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Aktuell gibt es 5.12/5.13 nur für Inhouse-Versionen, stand doch schon da. An öffentliche Betas wird noch immer die 5.10 ausgeliefert.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,205
Punkte für Reaktionen
1,017
Punkte
113
Die 07.24-83807 ist doch eine Inhaus.
Geht die auch?
 

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
431
Punkte für Reaktionen
101
Punkte
43
danke für die info, also muss ich noch warten.
wollt schauen ob der 127%bug wirklich weg ist.....

lg zorro
 

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
431
Punkte für Reaktionen
101
Punkte
43
als randnotiz, ab heute bekomm ich mit der aktuellen labor für meine 7490 auch die 5.13... installiere gerade
 

Fechenheimer

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2018
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Auch auf der 7590 mit der 07.24-86449 Beta wurde das Update auf 5.13 gefunden
 

BanditDD

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
180
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Mit FRITZ!OS 7.25 (7590) wird Version 5.13 offiziell ausgespielt. Merkwürdig ist nur, dass die Temperatur-/Luftfeuchtigkeitsübersicht in der Geräteverwaltung des 440 leer ist (bzw. nur die letzten Minuten Messwerte angezeigt werden - nix letzte 24h …):

Bildschirmfoto 2021-02-26 um 17.55.13.png

(7590 mit 7.25 / 440 mit 5.13 ist seit gestern Nachmittag installiert)
 

Fechenheimer

Neuer User
Mitglied seit
4 Jan 2018
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Temperatur-/Luftfeuchtigkeitsübersicht in der Geräteverwaltung des 440 leer ist (bzw. nur die letzten Minuten Messwerte angezeigt werden - nix letzte 24h …):

Bei mir werden die letzten 24 Stunden angezeigt, ich hatte aber schon am Montag die 5.13 installiert.
 

BanditDD

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
180
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Dann starte mal die FRITZ!Box neu - dann ist das Diagramm wahrscheinlich wieder leer! Ich hatte vor zwei Stunden die FRITZ!Box neugestartet, und nun füllt sich das Diagramm langsam wieder.

Die DECT-Steckdosen hingegen behalten ihre aufgezeichneten Messdaten - sowohl Energie als auch Temperatur!
 

aina

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2017
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
8
Bei Version 5.13 gibt es ja die Luftfeuchtigkeitsanzeige. Links daneben ist ein komisches Symbol, eine Art Träne mit traurigem Smiley. Was soll das sein? Eine Einstufung der Luftfeuchtigkeit? Dann wäre die %-Grenzen interessant zu kennen.
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,196
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
@aina : Haben wir hier und ff schon mal diskutiert (zwischen 40% - 60%) ist alles i.O. (lt. AVM)

Harry
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
494
Punkte für Reaktionen
97
Punkte
28
Lt. Google und anderen Seiten kommt das schon gut hin mit den 40-60%, hier z.B. von www.inventer.de

RaumOptimale LuftfeuchtigkeitOptimale Temperatur
Wohn- und Arbeitszimmer (Büro)40-60 %20 °C
Schlafzimmer40-60 %16-18 °C
Kinderzimmer40-60 %20-22 °C
Küche50-60 %18 °C
Badezimmer50-70 %23 °C
Keller50-65 %10-15 °C

Luftqualität und Gesundheit
 

101BRAINs

Neuer User
Mitglied seit
30 Mai 2014
Beiträge
124
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Also mein 440er hat sporadisch die unschöne Macke, dass das Display sich stundenlang überhaupt nicht von alleine aktualisiert. Ein Tastendruck reicht dann zwar, ist aber eigentlich nicht der Sinn eines Displays. Außerdem nervt es, dass wenn man eine zweite Seite eingestellt hat zum Beispiel mit der Möglichkeit eine DECT 200 zu schalten diese bereits geschaltet wird obwohl ich gar nicht auf Seite 2 bin. Die entsprechenden Tasten funktionieren bereits auf der Startseite, wo nur Temp/Luftfeuchte angezeigt werden. Das ist echt unglücklich gelöst.

Öffne ich die Fenster zum Lüften sinkt die Luftfeuchtigkeit schlagartig ab, das Display zeigt auch recht rasch 28% an. Schließe ich das Fenster nun wieder habe ich innerhalb einer Stunde meist wieder knapp 40%, das Display des DECT 440 zeigt aber häufig immer noch 28% an, bis ich eine Taste drücke. Zuverlässig ist das Ding überhaupt nicht...
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
494
Punkte für Reaktionen
97
Punkte
28
Welche Version der Firmware hast du drauf? Bei mir aktualisiert sich das Display Regelmäßig nach dem Lüften.
 

BanditDD

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
180
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
18
Außerdem nervt es, dass wenn man eine zweite Seite eingestellt hat zum Beispiel mit der Möglichkeit eine DECT 200 zu schalten diese bereits geschaltet wird obwohl ich gar nicht auf Seite 2 bin. Die entsprechenden Tasten funktionieren bereits auf der Startseite, wo nur Temp/Luftfeuchte angezeigt werden. Das ist echt unglücklich gelöst.
Genau das finde ich gut! Wenn man weiß, was sich wo auf Seite 1(!) befindet, muss man nicht erst dorthin wechseln, um eine Funktion auszulösen. Die Temperaturanzeige ist quasi nur über Seite 1 gelegt (wie ein Bildschirmschoner).
 
  • Like
Reaktionen: zorro0369

reinick

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2010
Beiträge
136
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
@BanditDD
Das sehe genau so. Soll bitte so bleiben.
 
  • Like
Reaktionen: BanditDD

101BRAINs

Neuer User
Mitglied seit
30 Mai 2014
Beiträge
124
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Welche Version der Firmware hast du drauf? Bei mir aktualisiert sich das Display Regelmäßig nach dem Lüften.

Na die aktuelle 5.13, die Updates werden ja sowieso automatisch eingespielt. Gibt es eigentlich irgendeine Regel nach der das Display sich aktualisiert? Also in bestimmten Abständen oder nur wenn sich an den Werten etwas ändert? Ich seh da einfach keine Logik dahinter. Man weiß im Grunde nie, ob die Daten auf dem Display aktuell sind.

Genau das finde ich gut! Wenn man weiß, was sich wo auf Seite 1(!) befindet, muss man nicht erst dorthin wechseln, um eine Funktion auszulösen. Die Temperaturanzeige ist quasi nur über Seite 1 gelegt (wie ein Bildschirmschoner).

Noch besser wäre, wenn man das dem User überlassen würde. Also wer es mag, kann es so lassen und wen es stört, der stellt es aus. Wird aber wahrscheinlich nicht kommen, man kennt ja AVM. Ein einstellbares Offset wurde ja auch oft gewünscht...
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,195
Beiträge
2,108,259
Mitglieder
360,829
Neuestes Mitglied
kayai13

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via