Fritz!Dect 440 - Firmware 4.89 - 5.xx

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Nochmal genau nachgefragt. Es ist auch nicht möglich auf dem Startbildschirm zusätzlich zu der Temperaturanzeige des DECT 440 selber eine weitere von einem einzigen DECT 200 anzeigen zu lassen,oder?
ist mir nicht gelungen.
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
379
Punkte für Reaktionen
66
Punkte
28
@hardstyler.rw Diese Einstellung konnte ich bisher nicht finden. Denke auch nicht das der Fritz!Dect 440 das kann.
 

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Evtl. mal als Feature-Request an avm mailen?
 
  • Like
Reaktionen: Netzonline

reklov

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2006
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Moin,

hatte wegen des Temperaturproblems (plus zwei Grad) den Support angeschrieben und habe nun folgende Antwort erhalten:

Wir haben uns die von Ihnen zugesandten Daten ausführlich in Hinblick auf die Temperaturanzeige angesehen.
Leider ist es nicht möglich Abweichungen bei Temperaturfühlern komplett vor zu beugen.

Mit Updates verbessern wir unsere Produkte kontinuierlich weiter, auch der FRITZ!DECT 440 wird davon profitieren.

Die Offset-Funktion für den FRITZ!DECT 440 habe ich auf Basis Ihrer Anfrage als Ihren Verbesserungsvorschlag an unser Produktmanagement weitergeleitet.
 
  • Like
Reaktionen: Ralf-Fritz

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Da werden sicherlich noch viele Updates folgen, aber das wird sicherlich dauern, was hast du bezahlt für den 440?
 

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
333
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
guter Preis, Amazon habe ich noch nicht gefunden, Saturn 59€ und zz nicht mehr gelistet, MM 59 mit Lieferzeit.

Das ändert sich echt Stündlich
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,700
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
Ganz ehrlich: Ich habe noch nie ein Raumthermometer mit einer Abweichung von 2°C gesehen. Das ist viel zu viel!
Und die Idee, daß man dies als Benutzer durch Konfiguration eines Offsets selbst geradebiegen soll, halte ich für abenteuerlich.

Also kann man das Teil als Temperaturfühler zur Heizungssteuerung wohl vergessen. Ein "Schätzeisen" taugt an dieser Stelle nicht.

Vielleicht gibt es irgendwann eine neue Hardware-Revision...
 
Zuletzt bearbeitet:

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Bei mir sind es konstant 1,2 Grad Abweichung .
Damit könnte ich im Winter rechnen, wenn es dann soweit ist.
 

reklov

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2006
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Vielleicht waren wir bei 1&1 auch die Betatester.

[Edit Novize: Beiträge gemäß der Forumsregeln zusammen gefasst]

Man kann die genaue Abweichung doch gar nicht ermitteln, da es bei AVM nur 0,5 Schritte gibt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
379
Punkte für Reaktionen
66
Punkte
28
@C-3POP3-C Nach Messung mit verschiedenen Thermometer, hab nichts geeichtes zu Hause, habe ich ca. auch den gleichen Wert von ca. 1-1,2 Grad. Also mir würde ein Offset von 1 Grad nach unten schon ausreichen. Vielleiche reichen Sie ja noch ein Update mit Offset Einstellungen nach. Das Offset entweder 1 oder 1,5 Grad nach unten stellen und das Problem ist gelöst.
 
  • Like
Reaktionen: SnoopyDog

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
246
Punkte für Reaktionen
50
Punkte
28
Das Offset entweder 1 oder 1,5 Grad nach unten stellen und das Problem ist gelöst.
ein thermometer hat direkten luftkontakt... der im 440ér nicht. ich habe 2 200ér fast nebeneinander in gebrauch, der eine senkrecht, der andere waagerecht (weil es einbautechnischisch nicht anders ging). dort habe ich 2° unterschied (vermutlich hitzestau). das gleiche vermute ich auch beim 440ér. sein thermometer wird wohl korrekt arbeiten, aber bedingt durch die enge einbaulage hat der zu wenig luftzirkulation. nun, einen offset werde ich für meinen gedachten anwendungsfall nicht benötigen, da ich nicht in °C denke, sondern so wie es mir angenehm erscheint (das soll nicht die fehlerhafte konstruktion des 440ér entschuldigen!). ein offset würde mir das auch nur optisch vorgaukeln, was mein körper fühlt.. nicht mehr und nicht weniger. problematisch wird es nur, wenn meine theorie stimmt (da wird dann auch kein offset etwas dran ändern), wenn der irgendwo hängt, da u.U. keinen hitzestau hat und wenn er am wohnzimmertisch liegt, dort einen hitzestau hat. dann machen 1-2° schon ne menge im winter aus....
da muss avm nachbessern
aber da ich immer noch keinen habe, war das ganze eh ein schuss ins blaue ;-)

lg zorro
 

Touchy

Neuer User
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
133
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Warum macht AVM so einen grossen Wind beim Release des DECT440 und kann dann nicht liefern?
Oder wurde das Teil schon wieder vom Markt genommen?
Hab vorletzte Woche direkt zum Release bei Saturn bestellt (Lieferung angeblich KW31) und nun bekomme ich Mails von Saturn wo der Lieferzeitpunkt auf unbestimmt geändert wurde.
Schwaches Bild, AVM!
 

reklov

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2006
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Moin,

ich schätze, daß wir Kunden von !&1 als Betatester fungieren sollten. Der Preis war trotz den Versandkosten ja optimal. Für mich ist das Teil nicht brauchbar. Bei dem Preis hätte AVM seit fast neun Monaten etwas brauchbares rausbringen müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
103
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Ich finde, dass das Ding gut funktioniert
 

reklov

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2006
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Es funktionert, aber ob es auch brauchbar ist, ist ne andere Frage.
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
379
Punkte für Reaktionen
66
Punkte
28
Nach 2 Wochen kann ich sagen es funktioniert bisher sehr gut, die Offset Temperatur fehlt aber noch zum einstellen der Temperatur.
Die Batterieanzeige mit den original Batterien ist auf 90% gesunken. Mal beobachten wie der Batteriestand sich die nächsten Monate entwickelt.
 

reklov

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2006
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Moin,

AVM bietet mir an, den 440 auszutauschen. Es bringt doch nichts, das Teil immer hin und her zu schicken.Ein Offset wäre mir lieber.
 

ralppp

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2009
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Vielleicht bekommst du ja im Tausch eine neue Hardware Revision geboten!?
 

Touchy

Neuer User
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
133
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Vermute wirklich, dass sie ihn bei 1&1 getestet haben und nun erstmal zurückgezogen haben. Hoffentlich ist es nur ein Firmwareproblem.
Hat mal jemand in der Telegram-Gruppe bei AVM nachgefragt?
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,341
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc