.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!DSL Protect nur mit Startcenter installierbar?

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Phileas, 3 Feb. 2006.

  1. Phileas

    Phileas Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich benutze die FritzBox 7050 für IP-Telefonie (soweit das bei 1&1 geht ;-)) und Flatrate-Internetverbindung.

    Zusätzlich zur Hardware-Firewall der Box habe ich Fritz!DSL Protect für ausgehende Verbindungen installiert. Die Installation ging nur als Sammelpaket (Startcenter, Fritz!DSL Internet, Webtest, Diagnose ...). Eigentlich brauche ich das alles aber gar nicht. Lässt sich "Protect" auch solo installieren?

    Gruß, Phileas
     
  2. powermac

    powermac Guest

    Nein, geht nicht. Das Startcenter läuft immer mit.
     
  3. Ziro01

    Ziro01 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Damme
    Protect versucht beim Starten das Startcenter mitzustarten, ist aber soweit ich das bis jetzt sehe nicht weiter daran gebunden. Wenn man also
    die StCenter.exe durch eine .exe ersetzt die rein gar nichts macht, startet das Protect auch ohne StartCenter und läuft im Hintergrund weiter.

    Gruß

    Ziro01