.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ-FON (ohne Wlan) Recover/Downgrade für Dummies 1.01

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von kolja, 24 März 2005.

  1. kolja

    kolja Neuer User

    Registriert seit:
    20 März 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ++++ FRITZ-FON (ohne Wlan) Recover für Dummies :lamer: 1.01 +++++

    (Downgrade(!!) / Recover / Update)


    1) Download des notwendigen Tools :

    Bei Togo saugen (suche über MSN-> "ULC AVM Fritzbox firmware" )

    Dort Anmelden, denn Achtung Download von der Site ist NUR
    möglich, wenn Ihr Euch dort angemeldet habt!

    Download der

    ******* Fritz_Box_FON.03.23.recover-image.zip ******

    Dieses ist ein komplettes Instant-Recover für Windoof!


    -----------------------------------------------------------------------------
    2) Alle Firewalls abschalten (Windoof Firewall am besten so oder so rauschmeissen und ersetzen)
    -----------------------------------------------------------------------------
    3) EXE Starten, den Instruktionen von Windoof folgen

    +++ bei mir lief das downgrade über einen Router zwischen
    box und PC sogar besser weil windoof noch den router sieht
    und das Netz deshalb nicht für tot hält. Dann findet er die
    box besser. Ihr solltet natürlich dort auch sicherstellen,
    dass euer rooter nicht selber noch pakete ziwschen PC und Box
    "firewalled".
    +++ Mit Box an Windows XP hatte ich etwas Probleme weil
    windows so bescheuert ist, immer die Netzschnitstelle zu deaktivieren
    wenn man die Box ausschaltet (was für das Tool aber nötig ist) und
    man Äonen warten muss.
    -----------------------------------------------------------------------------
    4) Bei mir musste ich die Box zweimal an und auschalten.
    ---- > angeblich Grund "alter Urloader, was vielleicht auch
    meine Probleme mit dem normalen RECOVER.EXE erklärt!
    -----------------------------------------------------------------------------
    5) - nach dem ersten anschalten findet er die Box
    - nach dem zweiten Anschalten fängt das Downgrade/Recover/Upgrade an
    (dann löscht schreibt er die verschiedenen System-Partitionen mtd0-mtd4 auf den Flashs)
    -----------------------------------------------------------------------------
    6) Jetzt natürlich nix ausschalten !
    -----------------------------------------------------------------------------
    7) PC Neustart könnte Ihr Euch schenken, wenn Ihr einfach die Netzwerkschnitstelle von Windows repariert oder wenn das nicht klappt einmal deaktivieren und dann akltivieren machen
    -----------------------------------------------------------------------------
    8 ) Eventuell noch "Alle Parameter zurücksetzen" machen
    (bei mir hatte er tatsächlich noch zugang über DSL nach dem downgrade
    ohne, dass ich die daten nochmal eingeben musste, was in der tat
    nicht so sein sollte, wenn er wirklich alles zurückgesetzt hätte!)
    -----------------------------------------------------------------------------
    9) Wenn Ihr wollt könnt Ihr jetzt noch wieder auf einen etwas höhere Firmware über das WebInterface Upgraden
    -----------------------------------------------------------------------------
    - Ich berichte ob meine Probleme mit Freenet + IPPhone jetzt gelöst sind.
    KEEP YOUR FINGERs CROSSED

    PS: THX and diese wunderbare Forum und die Macher von Togo / ULC :rock:

    PPS: Keine Haftung, aber bei mir funzte alles 1a!
     
  2. rschwart

    rschwart Neuer User

    Registriert seit:
    20 März 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Helft mal einem absoluten Dummi ... was ist Togo ? Und mit der MSN-Suche finde ich absolut nix ....
     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Togo 8)

    MfG Oliver