.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Media 8040 mit externem DVD Laufwerk?

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von Chicken84, 26 Sep. 2008.

  1. Chicken84

    Chicken84 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi an alle,

    Bin noch ziemlich neu hier.
    Hab bis jetzt eigentlich nur aufmerksam eure Beiträge gelesen.

    Ich bekomm aus Vertragsverlängerung auch die Tage eine Mediabox.
    Ich hab mir halt überlegt, da ich keine Externe Festplatte als medienspeicher über habe und auch nicht immer den Rechner laufen lassen will. Ob es vll auch ein externes DVD-Laufwerk tun könnte?

    Ich hab zwar keins und kann es so leider nicht testen. Falls einer eins hat kann er es ja mal einstecken. wenn es klappt wäre es ne alternative, da ich auch Notebooks ohne DVD hab und sich so die anschafung lohnen würde.

    Danke schon mal
    MfG Chicken
     
  2. ht81

    ht81 Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Wenn alles klappt, halte ich morgen meine 8040 auch in den Händen. Die Frage wäre dann, was eigentlich die 8040 am USB Port unterstützt, mal abgesehen von Festplatten, Sticks etc.

    Bezüglich dem DVD Laufwerk denke ich nicht das es funktioniert. Zumindest nicht ohne Mod. Dazu müsste die Box die Daten einer DVD verarbeiten können. Soweit ich jetzt gelesen habe werden nur wmv verarbeitet. Ich habe aber ein externes Laufwerk und kann es ja mal trotzdem probieren. Falls sich was positives ergibt, werde ich mich melden. Ansonsten wars ein schöner Traum :rolleyes:
     
  3. zirkon

    zirkon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2008
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und dann ist da noch das Problem der CSS-Verschlüsselung, sollte man Original-DVDs abspielen wollen.
     
  4. ht81

    ht81 Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Genau, dies kommt noch erschwerend hinzu. Wobei es ja diverse ...... gibt damit sollte man(n) den CSS ...... naja, ihr wisst schon. Aber mal sehen ob es prinzipiell geht..... zumindest sollten ja gebrannte wmv files genauso gelesen werden wie von nem USB Stick / HDD. Vorrausgesetzt das USB Laufwerk und die 8040 "verstehen" sich. Wir werden sehen / hoffen ;) Evtl. kann man(n) nachhelfen....

    Wie sieht es mit USB Maus / Tastatur aus? Schon jemand Erfahrung mit gemacht?
     
  5. mediatuxi

    mediatuxi Mitglied

    Registriert seit:
    5 Nov. 2008
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    eine USB-Tastatur habe ich mal spaßeshalber angeschlossen. Funktioniert hat das allerdings nicht.
    Eine externe DVD macht für mich auch keinen Sinn. Selbst wenn es funktioniert, kaufe ich mir lieber einen DVD-Player für 30¤.
     
  6. ht81

    ht81 Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2007
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi,

    natürlich kann man sich ein DVD Player für 30 Euro kaufen, welches wahrscheinlich sinnvoller ist. Aber unsere Gedanken hierzu waren nur, was kann / könnte die Box eigentlich. Ich denke es wird wohl auch nicht ganz funktionieren mit dem Laufwerk....

    Aber ich selbst finde es interessant mal zu sehen ob wir hier was zum laufen bringen könnten, auch wenn ich selbst es dann so nie betreiben würde, zumindest nicht auf dauer, den schließlich habe ich ein Harman DVD den ich um nichts missen möchte und ihn auch nicht gegen eine 8040 mit DVD Laufwerk tauschen werde...;)

    Sind ja schließlich alles nur gedanken und spielereien die wir hier ausprobieren....