Fritz!Powerline 540e v2 zyklische resets wenn WLAN aktiv (Verdacht auf thermisches Problem) SW 7.14

PatrickR1

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2010
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

mein 540e resetet zyklisch (ca. 1/2 Minute), wenn ich zum aktiven Powerline das WLAN hinzuschalte.

Auf der Platine sind keine defekten Bauteile optisch ausmachbar.

Der Kühlkörper wird sehr warm.

Im Innern war, vmtl. Staub, durch die Wärme recht dunkel geworden, lies sich wegwischen.

Ich hab mal provisorisch die Platine mit Isopropanol und einem Pinsel gereinigt.

Könnte es sein, dass der 540e aufgrund der Erwärmung immer neu reset?
Oder wenn das WLAN gestartet hat/wird?

Ich kann mal einen Fön draufhalten, wenn das WLAN aus ist.

Vielleicht kennt jmd. das Verhalten.

Danke schon mal.
Patrick
 
Zuletzt bearbeitet:

Bastler1

Mitglied
Mitglied seit
4 Dez 2009
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Elko im Netzteil defekt? Hatte ich schon mal bei einem Medion Chinaklon. Analyse/Lösung natürlich nur durch "Fachkräfte".....
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,108
Punkte für Reaktionen
577
Punkte
113

PatrickR1

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2010
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@stoney
Alles schon x-mal probiert. Ohne Erfolg.

@Bastler1
Ich tausch mal die zwei Elko's auch wenn optisch nicht auffällig, wobei diese auch defekt sein können z.B. eingetrocknet.

Melde mich nächste Woche wieder :)

Patrick
 

PatrickR1

Neuer User
Mitglied seit
6 Feb 2010
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die zwei Elkos hab ich getauscht.

Wäre zu schön gewesen.

Nun bin ich am Punkt, dass sich eine zeitintensive Suche leider nicht weiter lohnt.

Danke für Eure Unterstützung.

Patrick
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,437
Punkte für Reaktionen
293
Punkte
83
@PatrickR1:

Ich hätte einen 546E übrig.
Bei Interesse schicke mir eine PN mit Deinem Angebot.

Harry
 
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via