[Sammlung] FRITZ!Repeater 6000 - 3000 - 2400 - 1750E - 1200 - 600 - Inhaus 7.19

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,700
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
Ich hatte allerdings auf meiner 7590 noch die letzte 7.19er Inhouse drauf, welche versionsmäßig nahe an der 7.20er Release war.
Seitdem ich die neueste 7.20er Inhouse auf der 7590 installiert habe, wird für keinen Repeater mehr ein Update auf die 7.19er Inhouse für Repeater angezeigt.

@alexandi: Ja, stimmt, auf diesem Repeater hatte ich vorher eine Inhouse installiert, der andere ist neu gekauft, da habe ich sofort die 7.20 installiert.

Ich frage mich, ob sich der Aufwand lohnt, zuerst ein Downgrade per Recover auf meine 1200 einzuspielen, damit ich dann die neueste 7.19 Inhouse für den Repeater einspielen kann.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,446
Punkte für Reaktionen
623
Punkte
113
Wenn man erst ein Downgrade per Recovery-Tool machen muss, lohnt sich das gewiss nicht. Wäre dann wohl auch die falsche Zielgruppe dieser Firmware.
 
  • Like
Reaktionen: SnoopyDog

fritz-fuchs

Mitglied
Mitglied seit
1 Mrz 2018
Beiträge
763
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Ich kann bestätigen, dass sich ein Downgrade nicht lohnt, denn danach konnte ich keinen Unterschied zur vorher installierten 7.20 feststellen :rolleyes:

Rep1200.JPG
 
  • Like
Reaktionen: SnoopyDog

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,007
Punkte für Reaktionen
393
Punkte
83
Es gibt was neues:

FRITZ.Repeater_6000-07.19-81744-intern.image
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,007
Punkte für Reaktionen
393
Punkte
83
Es gibt was neues:

FRITZ.Repeater_6000-07.19-81989-intern.image
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,027
Mitglieder
356,996
Neuestes Mitglied
b13s