[Sammlung] FRITZ!Repeater 6000 - 3000 - 2400 - 1750E - 1200 - 600 - Inhaus/Labor 7.19 / 7.20 / 7.24 / 7.26

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113

hypnorex

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2005
Beiträge
377
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Konnte nun die 07.24-87834 mittlerweile jemand erfolgreich installieren?
 

Tra6zon

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2021
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BigBlue-007

Neuer User
Mitglied seit
14 Aug 2015
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
OK, nur zur Sicherheit und Klarstellung nochmal die beiden Images, die bei mir und mind. einem weiteren User zum Brick führten:

FRITZ.Repeater_6000-07.24-87768-LabBETA.image
FRITZ.Repeater_6000-07.24-87819-Inhaus.image

Die hier im Eingangspost genannte 87834 gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht, die habe ich also nicht getestet. Und damit warte ich jetzt wie gesagt auch erstmal noch. :)
 
  • Like
Reaktionen: hypnorex

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Es gibt was neues, ganz frisch von heute 12:28Uhr:

download.avm.de/labor/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/6000/FRITZ.Repeater_6000-07.24-88409-LabBETA.image
 
Zuletzt bearbeitet:

chrisBergstrasse

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2020
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Hallo, hat einer von euch eine Recovery für den AVM 6000 benötige sie dringend ;-)

Danke
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Gibt es noch nicht.
Wieso? Hast du sie auch gebrickt?
Geht z.Z. nur mit linux_fs_start zu beheben.
 

chrisBergstrasse

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2020
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Ja 2 von 3 geschossen ! Hat einer eine Anleitung dafür oder könnte mir dies beschreiben wie ich das Problem beheben könnte. (habe Win 10)

Danke
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,370
Punkte für Reaktionen
1,045
Punkte
113
Also, via FTP mit EVA verbinden und von linux_fs_start 1 auf linux_fs_start 0 wechseln (wie das geht, steht tausende Male im Netz und sicherlich ein Dutzend mal hier im Board)
 

Tra6zon

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2021
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
hat tadellos geklappt :cool:

avm6000_01.JPG


Nachtrag:
Irgendwie stimmt das nicht, was in der BDA auf Seite 12 steht:

"Im FRITZ!Repeater ist der Modus „WPA2 (CCMP)“ voreingestellt"

Also mein 6000'er (genau wie der 3000'er, 2400'er, 1200'er - kurzum wie alle AVM-Repeater) stellt sich immer automatisch auf WPA3 und muss dann manuell auf „WPA2 (CCMP)“ eingestellt werden.
Wie z.b. nach dem Einbinden ins Mesh oder einen Standortwechsel.

Hier stimmt doch auch was nicht :confused:

avm6000_02.JPG

avm6000_03.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Michi63329

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
169
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
So, jetzt habe ich meinen 6000er auch geschrottet. Es ist zum Kotzen. Eine Recovery gibt es natürlich nicht, also muss ich das jetzt über Linux machen.
 

BigBlue-007

Neuer User
Mitglied seit
14 Aug 2015
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
So, um die Verwirrung komplett zu machen... :D

Mein 6000 ließ sich ja wie geschrieben mit der 87834 dann letztlich doch erfolgreich flashen. Nun hab ich mir heute tatsächlich noch einen geholt (wie gesagt - man gönnt sich ja sonst nix... :D ), und puff - bricked. Mit demselben Image...

Recovern ging wie gewohnt. Den zweiten Versuch machte ich dann über LAN, weil das Teil ja eh gerade dranhing. Und das ging dann. Beim Ersten ging es aber über WLAN.

Das Update auf die heute erschienene 88409 ging dann wiederum bei beiden problemlos und via WLAN.

Ja, ich weiß, FW-Updates am besten immer per Kabel und so. Trotzdem - so Probleme hatte ich noch nie...
 

Tra6zon

Neuer User
Mitglied seit
20 Apr 2021
Beiträge
52
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Den zweiten Versuch machte ich dann über LAN,
Ich mache das ausschließlich über Lan, WLan ist mir zu unsicher. Wer weiß was da unterwegs verloren geht...

Interessant wäre auch mal, welche Fritzboxen mit welcher Firmware eingesetzt wurden, wo die Geräte danach Schrott waren.
Bisher waren es m.E. nur 2x 7590 und 1x 7530AX hier im Forum
 

BigBlue-007

Neuer User
Mitglied seit
14 Aug 2015
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Es wäre aber schon extrem schräg, wenn das DAVON abhinge...
 

christian1297

Neuer User
Mitglied seit
24 Sep 2017
Beiträge
112
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Verlorene Pakete werden bei so einer Übertragung erneut angefordert. Ob die Datei über WLAN oder LAN auf den Repeater hochgeladen wird spielt theoretisch keine Rolle.
 

BigBlue-007

Neuer User
Mitglied seit
14 Aug 2015
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Auch praktisch nicht. Zumal vor dem Beginn des Flashens ja auch nochmal eine Checksummenprüfung erfolgt. Es ist also auch in der Praxis egal, bzw. es wäre schlimm, wenns anders wäre.

Aber da ich das Ding ja eh gerade am Kabel hatte...

Ich glaube aber auch nicht, dass es daran lag. Aus irgendwelchen Gründen brauchen die Dinger offenbar mehrere Anläufe.

Egal - laufen jetzt beide mit der aktuellen LabBeta. Reicht mir so erstmal.
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,458
Punkte für Reaktionen
328
Punkte
83
Aus meiner Beobachtung scheitern Updates oft aus dem laufenden Betrieb heraus, immer besser vorher kurz stromlos machen und neu durchstarten lassen, damit konnte ich schon öfters Updates durchführen die zuvor mehrfach gescheitert waren.
Hier dürfte es dann eben so sein, daß beim Scheitern gar nichts mehr geht weil er nicht auf die alte FW zurückschaltet.
Könnte auch an der ursprünglichen FW liegen die drauf ist und sich gegen Updates sträubt.

Und nachdem die FW ja signiert ist und hoffentl. auch geprüft wird ist doch völlig einerlei wie sie drauf kommt ob über LAN oder WLAN.
Da kann man schon ein Speicherproblem beim Update eher annehmen, zudem solche Effekte ja schon öfters beobachtet wurden von vielen Usern auf diversen AVM-Produkten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Michi63329

Neuer User
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
169
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,459
Beiträge
2,112,843
Mitglieder
361,215
Neuestes Mitglied
Max_Headroom_2

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via