[Sammlung] FRITZ!Repeater 6000 - 3000 - 2400 - 1750E - 1200 - 600 - Inhaus/Labor 7.19 / 7.20 / 7.24 / 7.26

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
18,027
Punkte für Reaktionen
94
Punkte
48

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
18,027
Punkte für Reaktionen
94
Punkte
48
Nee. Was ich immer gesagt habe:
- Zuweilen fehlen die Datenrate in der Anzeige
- Zuweilen werde WLAN Verbindungen als LAN Verbindung angezeigt - dann aber mit WLAN Datenrate in der Anzeige

Was aber immer passte, ist die Zuordnung vom Gerät zum richtigen AP.
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,280
Punkte für Reaktionen
238
Punkte
63
Es etwas neues: download.avm.de/inhaus/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/1200/FRITZ.Repeater_1200-07.26-88581-Inhaus.image

Harry
 

Olga66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
1,008
Punkte für Reaktionen
175
Punkte
63
und die auch
download.avm.de/inhaus/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/600v2/FRITZ.Repeater_600v2-07.26-88576-Inhaus.image
download.avm.de/inhaus/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/1750E/FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E-07.26-88571-Inhaus.image
 
Zuletzt bearbeitet:

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,280
Punkte für Reaktionen
238
Punkte
63
... und jetzt noch der 1750E:

download.avm.de/inhaus/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/1750E/FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E-07.26-88571-Inhaus.image

Harry
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
4,052
Punkte für Reaktionen
449
Punkte
83
download.avm.de/inhaus/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/600/FRITZ.Repeater_600-07.26-88573-Inhaus.image

Ich hoffe, AVM haut auch heute noch ein paar weitere Versionen raus. Diese Versionen dürften wohl die Reaktion auf die veröffentlichte Sicherheitslücke sein:


11.05.2021WLAN-Schwachstelle „FragAttacks“
Sicherheitsforscher haben heute auf die WLAN-Schwachstelle „FragAttacks“ aufmerksam gemacht. Die Schwachstelle ist herstellerunabhängig und betrifft viele WLAN-Geräte wie Smartphones, Notebooks, Router oder Spielekonsolen. Eine unerlaubte Ausnutzung von FragAttacks ist nicht bekannt und könnte auch nur in der direkten räumlichen Nähe zum WLAN erfolgen. Die Sicherheit von Diensten wie Mail oder Apps, die eine Verschlüsselung mit TLS-Verfahren durchführen, oder von Internetverbindungen über HTTPS-Seiten ist von der Schwachstelle nicht beeinträchtigt. Praktische Auswirkungen von FragAttacks sind nach aktuellem Kenntnisstand unwahrscheinlich.
AVM hat den Roll-out von Sicherheitsupdates gegen FragAttacks bereits letzte Woche gestartet. Für die weit verbreitete FRITZ!Box 7590 steht ein Update bereit, für weitere Produkte gibt es öffentliche Beta-Versionen. Weitere Updates für aktuelle Produkte folgen zeitnah.
AVM folgt der Empfehlung der Wi-Fi Alliance, die von den Herstellern angebotenen Updates für WLAN-Geräte wie Notebooks, WLAN-Lautsprecher und Smartphones durchzuführen.
 

Deckard99

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
196
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
... und jetzt noch der 1750E:

download.avm.de/inhaus/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/1750E/FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E-07.26-88571-Inhaus.image

Harry
Meinem 1750E wurde gerade das folgende automatische Update angeboten:
14-05-_2021_14-26-03.png
Als Vorschaubild gemäß Boadrregeln eingebunden by stoney
Geworden ist es aber dann doch nur die oben erwähnte 7.26-88571 ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Olga66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
1,008
Punkte für Reaktionen
175
Punkte
63
Ich glaube auch nicht, dass der 1750 mit einem Update des 2400 zurechtkommen würde. ;)
 

Deckard99

Neuer User
Mitglied seit
12 Feb 2014
Beiträge
196
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
War nen Versuch wert. ;) inplace upgrade.
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
506
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,280
Punkte für Reaktionen
238
Punkte
63
Das ist doch für den 3000er mal eine gute Verbindung im 5GHz-Band, oder?

Harry
1621005739969.png
1621005903453.png
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,697
Punkte für Reaktionen
100
Punkte
63
Wie groß ist der Abstand?
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,280
Punkte für Reaktionen
238
Punkte
63
Eine Betonmauer und ca. 5m.

Harry
 
  • Like
Reaktionen: Grisu_

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
18,027
Punkte für Reaktionen
94
Punkte
48
Noch mal was zum Thema Anzeigefehler im 6000 Repeater mit der aktuellen Labor:
1621011205372.png

:D
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,541
Punkte für Reaktionen
365
Punkte
83
Die Summe paßt doch eh, max. mögl. 72+72=144 und aktuell gehts halt mehr in eine Richtung 135+6=141. :D
 

Pom-Fritz!

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Nov 2016
Beiträge
1,293
Punkte für Reaktionen
104
Punkte
63
192/192 im 5GHz Band wurden auch in der letzten Beta der 7580 Firmware beobachtet. :rolleyes:
 

flinty

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
8
und die auch
download.avm.de/inhaus/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/600v2/FRITZ.Repeater_600v2-07.26-88576-Inhaus.image
download.avm.de/inhaus/PSQ19P2NL2-aM7Poh3a/1750E/FRITZ.Box_WLAN_Repeater_1750E-07.26-88571-Inhaus.image
Gibts zu den 7.26-88xxx irgendwie eine infolab.txt oder change.log ?
Dabei wäre es mir egal, ob das für die 3000 oder 6000 oder 1750 wäre.
Mir geht es darum, ob die 7.26 Betas schon gegen die neue Frack Attack gehärtet sind.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,111
Punkte für Reaktionen
170
Punkte
63
Du zitierst Inhaus und fragst nach Beta, was ist denn nun gemeint?

Ich habe hier welche mit 16Mb/s.
Das sollte doch auch mit dem 6000 klappen. ;)
Fiber 16 bietet doch niemand mehr an oder o_O

Da hast völlig recht.
Er könnte aber schon die 160, nur wird er künstlich per FW auf 80 begrenzt, sie könnten aber wenigstens wie bei der 7590 die 4x80 als 2x80+2x80 anbieten um viele 2x2 Clients damit zu beglücken.
Meist ist es ja gleichzeitig nur ein Endgerät im Netz, das gerade gern die volle Kapazität ausschöpfen möchte.
Bei den aktuellen WLAN Standards ist es unsinnig, weil MU-MIMO das bereits macht.


Wie läuft beim 2400er Repeater mit der aktuellen Labor das 2,4 GHz Netz, haben die die Probleme gefixt?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via