[Sammlung] FRITZ!Repeater 6000 - 3000 - 2400 - 1750E - 1200 - 600 - Inhaus/Labor 7.19 / 7.20 / 7.24 / 7.26

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,485
Punkte für Reaktionen
336
Punkte
83
@Joe_57: Es ging ja nur um die richtige Darstellung im Bild und die stimmt, egal ob sie dir gefällt oder nicht.
Siehe dazu auch den letzten Satz im Beitrag #1718.

Problem bei der 1-5-9-13 Belegung ist leider der Umstand, daß die Bandfilter nicht so eng begrenzen wie dies wünschenswert und notwendig wäre.
Somit findet leider doch eine erhebliche Beeinträchtigung nebeneinanderliegender WLANs statt, die es tlws. unbrauchbar macht, auch wenn es in der Theorie ohne Verwendung von 11b die beste Wahl wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: christian1297

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,110
Punkte für Reaktionen
170
Punkte
63
Ich habe seit über 3 Jahren das IEEE 802.11b nicht mehr aktiv und die ax Box unterstützt es gar nicht mehr.
Die 7590 AX belegt allerdings die Kanäle nach dem Schema 1, 6, 11 oder 1, 7, 13, nicht 1, 5, 9, 13.

Das halte ich aber für einen Fehler.
 

Olga66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
869
Punkte für Reaktionen
144
Punkte
43
Ich habe nichts von Schema x, y, z geschrieben. Genommen wird der, der am besten funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,110
Punkte für Reaktionen
170
Punkte
63
Ich meinte, dass genau das eben nicht der Fall ist ;)
 

Thomas5

Mitglied
Mitglied seit
17 Sep 2006
Beiträge
291
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Die Kanalbelegungen 1-6-11 (USA), 1-7-13 (Europa) und 1-7-14 (Japan) stammen noch aus der WLAN-„Steinzeit“, als beim alten 802.11b mit 22MHz breiten Kanälen gearbeitet wurde. Sie sind gerade in der „semi-professionellen“ Literatur nicht tot zu kriegen. Heutige Standards arbeiten im 2,4GHz- Bereich mit einer Kanalbreite von 20MHz oder 40MHz, somit gilt in Europa 1-5-9-13 bzw. bei einer Kopplung 1+5 und 9+13.

Rein frequenzrechtlich gibt es im 2,4GHz-Band aber keine feste Kanalzuordnung. WLAN ist dort eine Anwendung untergeordneter Priorität, welches Anwendungen primärer oder sekundärer Priorität (z.B. haushaltsübliche Mikrowellen oder bestimmte industrielle Anwendungen) nicht stören darf, jedoch Störungen von diesen hinzunehmen hat!

Aber wir sollten wieder zum Thema kommen, sonst gibt es (berechtigte) Haue von den Mods…
 
Zuletzt bearbeitet:

Olga66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
869
Punkte für Reaktionen
144
Punkte
43
Diese Grundsatzdiskussion ist einfach nicht mehr zeitgemäß. Wenn du auf einen Dorf wohnst, mit drei Spitzbuben kannst du gern diese Schema nutzen. Doch wohnt man in einem Ballungsgebiet wo über 100 Leute im 2,4 GHz (in deinem Umfeld) sich tummeln, ist man froh wenn man einen Kanal findet der halbwegs funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:

flinty

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
8
Seit Jahren ist das WLAN im 2.4 GHz mit den ing. 13 Ch viel zu klein! :eek:
Und 5 GHz hat im Haus mit dicken Wänden hat deutliche Nachteile. + Durch Sekundärnutzung, und DFS usw. noch Sendepausen.
Es wäre mal an der Zeit - EU Weit das 2.4 GHz Netz für den WLAN Betrieb Frequenztechnisch nach unten also unter 2,4 Ghz oder direkt oben drüber 2,45 Ghz zu erweitern.
Sollte man mal das Thema auf die Tagesordnung bringen.
 

christian1297

Neuer User
Mitglied seit
24 Sep 2017
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
36
Punkte
28
Naja, so einfach wird das nicht sein denn die älteren Clients spielen da mit Sicherheit nicht ohne weiteres mit.
Für neue Geräte steht ja zukünftig ein Bereich um 6 GHz bereit, welcher ebenfalls die hohen Geschwindigkeiten von 5 GHz WiFi 6 mit sich bringt.
Nutzt man aktuell auf 5 GHz Kanäle über 100 wird mit einer erhöhten Sendeleistung von 1000mW gesendet. Dadurch ist die Reichweite nur noch geringfügig schlechter als bei 2,4 GHz Funknetzen.
Problematisch ist da tatsächlich eigentlich nur die Radarnutzung.
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,970
Punkte für Reaktionen
91
Punkte
48
Es wäre mal an der Zeit - EU Weit das 2.4 GHz Netz für den WLAN Betrieb Frequenztechnisch nach unten also unter 2,4 Ghz oder direkt oben drüber 2,45 Ghz zu erweitern.
Und was hilft das, wenn man das in der EU macht? Der Vorteil des 2.4 GHz Bandes ist die weltweite Nutzung. Da können wir erweitern so viel wie wir wollen, das wird niemanden interessieren.

Außerdem liegen in den Bändern bereits andere Nutzer, vor allem militärische. Dabei geht es auch nicht nur um Europa. Das Vorhaben kannst du vergessen.
 
  • Like
Reaktionen: Karolina

Olga66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
869
Punkte für Reaktionen
144
Punkte
43
Na toll, immer noch beschnitten auf 80 MHz.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,951
Punkte für Reaktionen
543
Punkte
113
Wo denn sonst`?

Gibt's bereits einen anderen (passenden) Thread hierzu?
Falls ja, bitte um Link, anderenfalls ist nach wie vor die Gliederung der AVM-Threads offen und niemand hat sich dazu mehr geäußert.

Ich bezweifle, dass es Sinn macht, für jedes einzelne Repeatermodell einen eigenen Thread zu eröffnen, welcher die jeweilige Release behandelt.
Nachdem die Repater vom Inneren her ja teils (fast) identisch sind (wie zB die 7520/7530 und deren Repeaterabkömmlinge, es gab schon Berichte dass die RepeaterFW auf der 7520/7530 "laufen" würde).
 
  • Like
Reaktionen: zorro0369

Olga66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
869
Punkte für Reaktionen
144
Punkte
43
@Daniel Lücking würdest du bitte den Titel ändern (/Firmware und /7.27) danke.
 
Zuletzt bearbeitet:

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,951
Punkte für Reaktionen
543
Punkte
113
ob es nun schlau ist, Labor/Inhouse mit Release zu mischen?!

Den Thread habe ich nicht umsonst ausgelagert um darüber mal außerhalb der einzelnen Threads diskutieren zu können. Traurig (aber für mich war das schon vorher klar), dass sich dort niemand produktiv eintut und es weiter in den vorhanden Threads immer wieder "auf den Tisch kommt" aber letztendlich doch von jedem verschmäht wird.
 

Olga66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
869
Punkte für Reaktionen
144
Punkte
43
@stoney was soll sich den groß ändern, Inhaus - > Labor - > Release da wird sich nicht viel unterscheiden bei den Repeatern!
 
Zuletzt bearbeitet:

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,951
Punkte für Reaktionen
543
Punkte
113
ja, sicherlich, aber warum willst Du nun hier, in einem Thread, darüber diskutieren, wie man es gliedern soll und was sich da wohl unterscheiden mag in den verschiedenen Builds?

Im Gliederungstrehad habe ich bereits geantwortet - die Diskussion wird dort weitergeführt.

Unnötige/Unpassende Posts in den Threadthemen werde ich, ab sofort, großzügig dem artgerechtem Recycling hinzufügen - hier ist für mich nun endlich Schluss mit diesen störenden Diskussionen in den FW-Threads - einen passenden Hinweis mit Link (auch wenn dieser in einem "Hinweis" wohl nicht "klickbar" ist [kopieren dessen sollte trotzdem möglich sein] werde ich wenn wie bereits erwähnt, senden, falls nicht, sollte jeder User, welcher sich durch eine solche Handlung selbst diffamieren möchte, dies gerne tuen oder für immer schweigen, solange es um genau dieses Thema geht).
 

Exodus88

Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
291
Punkte für Reaktionen
39
Punkte
28
[Edit Novize: Völlig überflüssiges Fullquote des eigenen Beitrag gelöscht - siehe Forumsregeln]
[Edit Novize: Völlig überflüssiges Fullquote des eigenen Beitrag gelöscht - siehe Forumsregeln]
[Edit Novize: Völlig überflüssiges Fullquote gelöscht - siehe Forumsregeln]

Kuriose Geschichte mit dem Mesh... Anscheinend hat auch noch was anderes Einfluss darauf außer 802.11k und 802.11v.

Die IPC-PutinCam ist gerade mal 30 cm vom Teich Repeater 1750e entfernt, trotzdem wurde ein Wechsel zum ca. 50 mtr. entfernten 2400er von der Fritte eingeleitet.

jrtjwratee.jpg

Bei den "billigen" Cams steht überhaupt nichts, geschweige denn 11k oder 11v?!?

sGERJTFSR.jpg

Die Übersicht usw. sind in meinen zitierten Beiträgen zu sehen.

Gruß

Roland
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: Grisu_

Lurtz

Mitglied
Mitglied seit
15 Apr 2016
Beiträge
357
Punkte für Reaktionen
63
Punkte
28
Mein 2400 zeigt mit der 7.27 mal wieder nur eine eingeschränkte Ansicht unter Energiemonitor. Reicht da ein Reset oder musste man dafür die Firmware neu flashen?
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,970
Punkte für Reaktionen
91
Punkte
48
@Exodus88: Du willst jetzt nicht ernsthaft drei Vollzitate dafür stehen lassen? Kein Wunder, dass in diesem Forum so auf die Vollzitate geachtet wird. Einige übertreiben es wirklich ...

Wo steht, dass der Wechsel durch die Fritzbox angetriggert wurde?
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
238,688
Beiträge
2,116,383
Mitglieder
361,581
Neuestes Mitglied
luki1946

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via