[Sammlung] FRITZ!Repeater 6000 - 3000 - 2400 - 1750E - 1200 - 600 - Inhaus/Labor 7.19 / 7.20 / 7.24

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,582
Punkte für Reaktionen
77
Punkte
48
Dranhängen reicht nicht, es müssen m.E. auch Daten fließen.
Die fehlerhafte Darstellung in der Grafik (Einzel- statt Doppellinie zwischen 3000er und 1160 und 1750E) ist nochmal ein anderes Thema.
 

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
618
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
43
Ich glaube wir reden aneinander vorbei.
Die Doppellinien sind mir mittlerweile egal und Trafik ist wie gesagt vorhanden.
[Edit Novize: Beitrag wieder hergestellt - Vandalismus wird nicht geduldet]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
618
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
43
Gibt was neues 1750
07. 24. 87167
[Edit Novize: Beitrag wieder hergestellt - Vandalismus wird nicht geduldet]
(Fehleingabe kann gelöscht werden)
 
Zuletzt bearbeitet:

syberstef

Neuer User
Mitglied seit
1 Nov 2008
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Ich habe mit der letzten Labor beim AVM Fritz!Repeater 1750E immer mal kurze WLAN-Hänger auf allen verbundenen iPhones. Die Verbindung wird zwar durchgehend angezeigt, Websites bauen aber kurzzeitig nicht auf bzw. Bilder laden in Apps nicht.

Ist das bekannt?
 

Thomas5

Mitglied
Mitglied seit
17 Sep 2006
Beiträge
286
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
@syberstef Das habe ich auch. Nicht nur IOS-Geräte, sondern auch bei Internetradios. Sind die Geräte direkt mit der Fritzbox verbunden, gibt es keine Probleme. Ist auch schon an AVM gemeldet.
 

Herbie_2005

Mitglied
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
328
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ich stimme Euch zu, die Wlan-Hänger gibt es bei meinem 1750E mit der neuesten Laborfirmware ebenfalls. Ich betreibe den 1750E übrigens als LAN-Brücke.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1,007
Punkte
113

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
967
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Aber ja, in der aktuellen Labor macht das 2,4 GHz WLAN z.B. beim 1750E Probleme, entweder deaktivieren oder auf die vorherige Labor Downgraden...
 

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
618
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
43
Das Problem ist in der neuen Labor 1750e 7.24-87274 auch vorhanden mit dem Unterschied, dass die Verbindung zum 2,4 GHz Netz manchmal gar nicht erst zustande kommt.
Ticket an AVM ist raus.
Das hatte ich schon hier geschrieben, aber bis jetzt hat AVM sich nicht gemeldet nur Supportdaten erbeten.
[Edit Novize: Beitrag wieder hergestellt - Vandalismus wird nicht geduldet]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
618
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
43
Der AVM-Support hat sich bei mir gemeldet und mitgeteilt dass der 1750 kein Problem hat.
Ich gebe hiermit auf und bleibe auf der alten Labor.

"Nach der näheren Analyse der übermittelten Daten konnten wir erkennen, dass der Repeater 1750E als WLAN-Klient des Repeaters 3000 verbunden ist und zwar auch mit beiden Frequenzbändern, lediglich ist im 2,4 GHz Frequenzband ein Idle-Zustand (keine aktive Verbindung da keine Datenübertragung darüber stattfand). Es war damit in den Daten kein Fehler erkennbar.
Durch den Idle-Zustand wird in dem jeweiligen Frequenzband die Datenrate ausgeblendet."
[Edit Novize: Beitrag wieder hergestellt - Vandalismus wird nicht geduldet]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
967
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
@Olga66
Ich würde sagen, da hat man elegant aneinander vorbeigeredet...
 

Olga66

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2013
Beiträge
618
Punkte für Reaktionen
105
Punkte
43
Es gibt genügend andere in diesem Forum die sich dieses Problem annehmen können. Meine Beiträge werden sehr oft als falsch dargestellt.
[Edit Novize: Beitrag wieder hergestellt - Vandalismus wird nicht geduldet]
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
967
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Das hat doch nur HnFB behauptet oder?

Aber manchmal bringst du halt Aussagen, die überhaupt nicht ins Bild passen. o_O

Ich stehe schon mit AVM in Kontakt, aber die haben dich wohl falsch verstanden, das Problem ist beim 1750er und 2400er nicht die 2,4 GHz Verbindung zur Box, sondern zum Client ;)
 

Erwin1964

Neuer User
Mitglied seit
31 Dez 2020
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
8
Aber ja, in der aktuellen Labor macht das 2,4 GHz WLAN z.B. beim 1750E Probleme, entweder deaktivieren oder auf die vorherige Labor Downgraden...


07.24-87274 BETA ist hier auf einem 1750E installiert. Der kaskadiert an einem 3000-er und dieser wiederum per Cat5e an der 7590 hängt.

Am 1750E -der die letzten Winkel des Hauses versorgt- hängt regelmäßig ein tablet und/oder ein smartphone. Im 2,4 GHz-WLAN, mit 70 - 120 MBit/sec.

Funktioniert hier einwandfrei. Auch 5 GHz-Verbindungen.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1,007
Punkte
113
Es gibt was "neues" vom 20.4.21:

download.avm.de/labor/PSQ19P2NL/2400/FRITZ.Repeater_2400-07.24-87767-LabBETA.image
download.avm.de/labor/PSQ19P2NL/3000/FRITZ.Repeater_3000-07.24-87765-LabBETA.image

oder

avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzrepeater-2400-labor-87767.zip
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzrepeater-3000-labor-87765.zip


Neuerungen und Verbesserungen in Version 7.24-877XX

Behoben - Sekundenlange Unterbrechung der Datenübertragung bei Wechsel von 5 auf 2,4 GHz bei ungünstiger Positionierung des FRITZ!Repeaters
Behoben - Unterbrechungen beim Videostreaming wenn IPv6 Verbindungen genutzt werden
Behoben - Beim Neuverbinden des FRITZ!Repeaters wurde in manchen Fällen zunächst nur eine 2,4 GHz Verbindung aufgebaut
 
Zuletzt bearbeitet:

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,283
Punkte für Reaktionen
289
Punkte
83

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,160
Punkte für Reaktionen
1,007
Punkte
113
Ging doch nicht an dich, sondern an AVM.
Denkst du etwa ich rede dich mit "sie" an?
 
Zuletzt bearbeitet:

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,283
Punkte für Reaktionen
289
Punkte
83
ist doch ganz normal, daß sie 100-200 Bandbreite haben, wird doch nicht alles gleichzeitig chronologisch fertig wie es begonnen wurde (wo man sich ggf. schon die Build-Nr. krallt und reserviert oder irgendwann vor dem Abschluß eben).
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
967
Punkte für Reaktionen
124
Punkte
43
Oder ein Update nicht sofort bringen, um die Anfragewelle beim Support zu strecken.

Aber der 1750E braucht das Bugfix auch, frage mich, wann das kommt...
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via