[Sammlung] FRITZ!Repeater 6000 - 3000 - 2400 - 1750E - 1200 - 600 - Inhaus/Labor ab 7.19

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,761
Punkte für Reaktionen
619
Punkte
113
download.avm.de/inhaus/MOVE21/2400/FRITZ.Repeater_2400-07.39-96695-Inhaus.image

download.avm.de/inhaus/MOVE21/3000/FRITZ.Repeater_3000-07.39-96697-Inhaus.image
 
  • Like
Reaktionen: v!king

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,761
Punkte für Reaktionen
619
Punkte
113

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,220
Punkte für Reaktionen
372
Punkte
83
Seltsam: Mein 2400er will sich von der Beta auf die Inhaus updaten
1653582415127.png
Master is ne 6690 mit aktueller Inhaus 96901
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,220
Punkte für Reaktionen
372
Punkte
83
Was und ?
Von Beta auf Inhaus ? Findest du das normal ?
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
2,230
Punkte für Reaktionen
534
Punkte
113
Ja weils die Master offensichtlich so vorgibt.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
1,891
Punkte für Reaktionen
299
Punkte
83
Wenn der Master auf Inhaus ist, geht der Repeater auch auf Inhaus.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,220
Punkte für Reaktionen
372
Punkte
83
Wahrscheinlich ist diese Konstellation (Inhaus/Beta-Master/Client) bis jetzt bei mir noch nicht vorgekommen.
Aber es gibt immer ein 1. mal ;)
 

B612

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
3,761
Punkte für Reaktionen
619
Punkte
113
download.avm.de/inhaus/MOVE21/2400/FRITZ.Repeater_2400-07.39-96887-Inhaus.image
 

BigBän

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2022
Beiträge
150
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
2400'er hat mit 96887 kein 160MHz-Band mehr

Screenshot 2022-05-28 090237.jpg96695

Screenshot 2022-05-28 090146.jpg96887
 
Zuletzt bearbeitet:

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,220
Punkte für Reaktionen
372
Punkte
83
Also meine 2400er können auch mit dieser Inhaus noch 160MHz
 

Exodus88

Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
642
Punkte für Reaktionen
83
Punkte
28
Theoretisch kann man sich ja bei einer inhaus FW nicht beschweren, wenn etwas nicht so funktioniert wie es sollte... Andererseits ist ea schon etwas komisch, wenn ein und die Selbe FW unterschiedlich funktioniert?!?
Ich hatte bei einer früheren Version auch keine 160 Mhz mehr auf den 2400er, andere User widerum schon - zumindest wurde das behaupten, allerdings nicht belegt. Nur das die Kommunikation zwischen den AVM Komponenten mit 160 Mhz klappt, aber nicht mit dem Client.

Gruß

Roland
 
  • Like
Reaktionen: BigBän

BigBän

Neuer User
Mitglied seit
28 Feb 2022
Beiträge
150
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
ich habe mich nicht beschwert, es ist nur ein Hinweis
 

chilango79

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Apr 2010
Beiträge
2,259
Punkte für Reaktionen
95
Punkte
48
Ich hatte das hier auch schon einmal. Das simple Aufzeigen eines Fehlers wurde sofort als Beschwerde aufgefasst.
Dieser Thread ist dafür da Fehler aufzuzeigen. Steckt nicht alle in einen Sack!
Es wird nur klar dargelegt was nach einem FW Update nicht funktioniert. Und ich denke AVM liest hier fleissig mit.
Die ganzen Spielkinder die sich beschweren das eine Inhouse Probleme macht sind doch aktuell hier in der Minderheit oder? Die sollte man einfach ignorieren.

PS: Falls AVM hier mitliest! - Vielleicht wäre es eine gute Idee im Menü unter System-Sicherung-Neustart die Option "auf die alte FW zurück" einzufügen. Nur ein Vorschlag. Es geht ja auch mit den EvaTools
 

Exodus88

Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
642
Punkte für Reaktionen
83
Punkte
28
@BigBän

Ich habe in keiner Weise angeprangert, dass sich jemand beschwert...

Sollte das dennoch so rübergekommen sein, sorry, das war nicht meine Intension!

Klar ist, dass solche Threads mehr als hilfreich sind, um Fehler zu finden, die anderen Nutzern gar nicht auffallen.

Mir ging es hauptsächlich darum, dass sich die Geräte nach einem Update unterschiedlich verhalten.

Leider bist du mir damals eine Antwort schuldig geblieben, um das angesprochene Thema einzugrenzen. Evtl. hast du das nur übersehen.

@BigBän

deine Screenshots zeigen ja die Verbindung vom Repeater zum MeshMaster, konfiguriert als WLAN-Bridge.
Mein 2400er läuft als LAN-Bridge (AP) und bei mir geht es um die Verbindung vom Repeater zum Client.
Kannst du mal nachsehen, was deine Clients so anzeigen?!? DANKE

Gruß

Roland
 

Statistik des Forums

Themen
241,035
Beiträge
2,156,401
Mitglieder
365,283
Neuestes Mitglied
A'PostrophTest
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.