[Sammlung] FRITZ!Repeater 6000 - 3000 - 2400 - 1750E - 1200 - 600 - Inhaus/Labor ab 7.19

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
Nochmal zur Ergänzung zu #2578

Client: Samsung S21 ultra (2x2 160 Mhz)

Szenario 1:

Der 1200 ax hängt als LAN-Bridge an einer 7530 ax. Dabei unterstützt der Repeater 160 Mhz. Die Bruttorate liegt deshalb bei 2400 Mbit/s

fizfizpf.jpg gugöggähgzfe9pü.jpg Screenshot_20220809-142941_FRITZ!AppWLAN.jpg Screenshot_20220809-143056_WiFiAnalyzer.jpg Screenshot_20220809-143113_WiFiAnalyzer.jpg


Szenario 2:

Der 1200 ax wird als WLAN-Bridge an derselben 7530 ax betrieben. Da die 7530 ax keine 160 Mhz unterstützt, erweitert der Repeater das WLAN ebenfalls "nur" mit 80 Mhz, und mit demselben Client halbiert sich die Datenrate von Brutto 2400 Mbit/s auf 1200 Mbit/s.

WLsdgsadgsgs.jpgScreenshot_20220809-143634_FRITZ!AppWLAN.jpg

Gruß

Roland
 
  • Like
Reaktionen: Pom-Fritz!

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,344
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
48
Geht es hier eigentlich um das S21, oder um AVM-Repeater??
Es wäre schön, wenn ihr euch anderswo darüber austauschen würdet (z.B. neues Thema) was Samsung/Android/S21 kann oder nicht kann.
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
@Exodus88
Und was nutzen dir Brutto-Raten?
Richtig nix, die Netto-Raten die sind interessant. Alles andere ist wie Kaffeesatz lesen.
EDIT: Zitat von biDDiPlatsch eingefügt. Dieser hat seinen Beitrag gelöscht und somit ergibt meine Antwort keinen Sinn.

@biDDiPlatsch

was nutzt es dir, wenn du die Beiträge liest, aber nicht verstehst?
Richtig, nix:p

Wie bereits geschrieben, war das eine Ergänzung zu meinen Beitrag #2578, lies die vorhergehenden Posts dazu, dann erkennst du, das ich damit Fragen beantwortet habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

betaman2

Mitglied
Mitglied seit
16 Jan 2016
Beiträge
634
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
@SaschaBr
Im Prinzip hast Du recht, aber es geht ja um das Messen, und nicht um die Meßgeräte. Um die Ergebnisse zu vergleichen, muß man aber die Meßgeräte kennen.
 

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,687
Punkte für Reaktionen
381
Punkte
83
Für 2400/3000 gibt es eine neue Inhouse:

download.avm.de/inhaus/MOVE21/3000/FRITZ.Repeater_3000-07.39-98900-Inhaus.image
download.avm.de/inhaus/MOVE21/2400/FRITZ.Repeater_2400-07.39-98898-Inhaus.image

Harry
 

Robert T-Online

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2016
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
527
Punkte
93
Für den 6000er auch:

download.avm.de/inhaus/MOVE21/6000/FRITZ.Repeater_6000-07.39-98904-Inhaus.image

Nach dem Neustart wurde sofort ein Fehlerbericht versendet.
 
Zuletzt bearbeitet:

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,687
Punkte für Reaktionen
381
Punkte
83
Mit dieser Inhouse ist endlich der Anzeigefehler im "Heimnetzzugang" weg:

1660146427115.png
Jetzt ist der Repeater verbunden!

Harry
 

frank.lennert20

Neuer User
Mitglied seit
28 Sep 2007
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Repeater 1200AX: FRITZ!OS 7.39-98896 Inhaus verfügbar.

download.avm.de/inhaus/MOVE21/1200AX/FRITZ.Repeater_1200_AX-07.39-98896-Inhaus.image
 
Zuletzt bearbeitet:

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
Wäre jemand so nett und könnte nachsehen, ob mit Version 07.39-98898 der 2400er wieder mit 160 Mhz sendet und empfängt.

Wäre super!

Danke

Roland
 

biDDiPlatsch

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2022
Beiträge
178
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
macht er sowie so nicht - k.A. was du mit 160MHz willst, 80MHz ist viel besser

oha die erste 7.40
download.avm.de/inhaus/MOVE21/3000AX/FRITZ.Repeater_3000_AX-07.40-98902-Inhaus.image
 

Cobold

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2013
Beiträge
442
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
28
Der 6000er hat mit dieser Inhaus Version auch eine CPU-Temperaturanzeige im Energiemonitor. Das hatte ja bisher gefehlt.
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
Mit dieser Inhouse ist endlich der Anzeigefehler im "Heimnetzzugang" weg:

Hallo Harry,

wird der Repeater direkt nach dem Aufruf der GUI des Repeaters als Verbunden angezeigt oder erst nach ca. 20-30 Sekunden?

Dieses Phänomen mit der Anzeige "keine Verbindung zum Heimnetzwerk" habe ich schon immer, auch mit dem Release 7.29.

Direkt nach dem Aufrufen der Weboberfläche des Repeaters sieht das bei mir so aus...

Screenshot_20220811-073338_Edge.jpg Screenshot_20220811-073325_Edge.jpg

Switche ich dabei in den Einstellungen ein wenig rum, zeigt er mir den Repeater, nach 20-30 Sekunden als verbunden an.

Screenshot_20220811-073409_Edge.jpg Screenshot_20220811-073414_Edge.jpg

Logge ich aus dem Repeater aus, z. Bsp. auf die Weboberfläche der Fritbox und anschließend zurück zum Repeater, geht das Spiel von vorne los "keine Verbindung zum Heimnetzwerk". Erst nach 20-30 Sekunden wird er wieder als "verbunden" angezeigt.
Dieses ist jederzeit reproduzierbar, vermutlich findet hier eine Abfrage statt, die erst nach einer gewissen Wartezeit angezeigt wird.

Hat mich aber noch nie wirklich gestört, da alles funktioniert und nur ein temporärer Darstellungsfehler ist.

Gruß

Roland

EDIT:

Hier noch ein Video von gerade eben, die meine Aussage bestätigt. Getestet mit einem 2400er und einem 1750e, beide als LAN Bridge ins Netz eingebunden.
2400er und 1750e haben das Release 7.29, die 7590 (MeshMaster) die aktuelle Labor FW

 
Zuletzt bearbeitet:

biDDiPlatsch

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2022
Beiträge
178
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
ist er denn tatsächlich im Heimnetz nicht verbunden, wenn keine Verbindung angezeigt wird?
 

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,687
Punkte für Reaktionen
381
Punkte
83
wird der Repeater direkt nach dem Aufruf der GUI des Repeaters als Verbunden angezeigt oder erst nach ca. 20-30 Sekunden?

"Gefühlt" war die Anzeige bei meinem 2400er dieses mal sofort da, aber die Hand lege ich dafür nicht ins Feuer.
Da es sehr viel schneller oder sofort da war, habe ich es hier mal gepostet.

Klar, eine Funktionseinschränkung gab es nie, zumal in der Übersicht die Verbindung immer da war, der "Fehler" trat ja nur
beim "Heimnetzzugang" auf.

Harry
 
  • Like
Reaktionen: Exodus88

Exodus88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2012
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
Ich hoffe, ich schreibe jetzt nichts falches...

Aber eine "Statistik", womit man die Temperatur auslesen könnte, hatte der 2400er noch nie, zumindest nicht mit der 7.29.

Gruß

Roland
 

Cobold

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2013
Beiträge
442
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
28
@Exodus88 Richtig. Und der 6000er bis zur 7.29 auch nicht.
 
  • Like
Reaktionen: AndiBerl

Statistik des Forums

Themen
241,464
Beiträge
2,164,367
Mitglieder
365,954
Neuestes Mitglied
bakerinspain
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.