.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz_Fon_Wlan häufige CRC-Fehler

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von speedy-, 19 Nov. 2005.

  1. speedy-

    speedy- Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe mir neulich das Fehlerprotokoll angeschaut und dabei festgestellt , dass CRC und FRC -Fehler ziemlich oft vorkommen.

    Hab gestern eine gepackte Datei von ca. 1GB runtergeladen und beim Entpacken kam die Meldung CRC failed.....kann das damit zusammenhängen?

    Wird ein CRC-Fehler der während eines Downloads auftritt korregiert oder ist die Datei dann grundsätzlich defekt?

    Ist das normal , dass ca. zweihundert CRC_Fehler pro GB protokolliert werden?


    nachtrag

    Ich vermute hier einen zusammenhang mit dem Update auf 08.03.90 .....nach dem Update ist die Verbindung immer wieder zusammengebrochen , dann auf einmal keine Probleme mehr. Kann es sein dass sich die Gegenstelle an irgendwelche aus dem Update resultierenden Fehler angepasst hat aber die Verbindung aufgrund dessen qualitativ schlechter geworden ist?

    gruss
     
  2. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    also ich hab keine probleme und ich lad fast nur gepackte files runter ...
    hast du ne RA-DSL leitung ?
     
  3. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    also CRC-Fehler liegen am PC, nicht an der Fritzbox, oder am DSL-Anschluss. Dort koennen die Daten auf dem Transportweg zwar auch "kaput" gehen, aber das wird ueber ein anderes Protokoll geregelt. Auf deiner Box unter Internet > DSL-Info > ADSL kannst du unten sehen, wieviele der Packete auf der Strecke Telekom<>Fritzbox defekt waren. Diese Daten werden auch automatisch neu uebemittelt, wenn so ein Fehler auftritt den die Box anzeigt, die runtergeladene Datei sollte in Ordnung sein.
    Es ist eher davon auszugehen, dass es am Betriebssystem des PCs liegt, vorallem Firewalls und Virenscanner koennten so einen Effekt hervorrufen. Es gibt wohl auch einige Mainboards die eine Hardwarefirewall haben (Nforce2 Chipsatz glaueb ich gelesen zu haben) wo eben diese Firewall oft die Fehler produziert.
    Nutzt du die Box via USB-Anschluss ? dann wuerde ich mal zu LAN raten, bzw falls du LAN nimmst und USB technisch machbar ist (die Box in der Naehe des PCs steht), ruhig darueber mal versuchen.
    Es koennte auch an Problemen in deinem lokalen Netzwerk liegen, also Netzwerkkarten, oder Switches/Hubs. Der Fehler koennte im lokalen Netzwerk auch durch parallel vorhandene Hardware kommen, also z.B. eine defekte Netzwerkkarte in einem anderen PC, der auch mit dem lokalen Netzwerk verbunden ist.
    Die Fehler welche auf der Fritzbox angezeigt werden sind normal. Ich habe seit dem letzten Firmwareupdate auch gerade ein GB gesaugt, genau genommen 1043 MB und finde folgende Werte:
    Cycle Reduncy Check: 854 / 9
    NO Cell Delination: 1 / 5
    Header Error Control: 390 / 5
    und trotzdem sind die empfangen Dateien bei mir alle OK. Die auf der Box angezeigten Fehler sorgen nur dafuer, dass dein DSL quasi langsamer wird, denn die Daten die defekt sind, muessen doppelt uebertragen werden und belgen somit Bandbreite fuer die 2te Uebertragung der gleichen Datei, welche nicht fuer neue Daten genutzt werden kann in diesem Moment. Vorallem bei Fastpath sind Fehler in gewissem Masse voellig normal, bei den von mir genannten Werten zu den Fehlern je GB (oder fast 1043MB halt) ist DSL nicht merkbar langsamer, selbst bei Speedtests liege ich immer weit vorne und erreiche in der Regel das maximal moegliche, dennselbst die 854 CRC Fehler je GB sind nur sehr sehr wenig Daten als solches. Bei einer MTU von 1492 duerften das grob ueberschlagen 1,25 MB sein - also wirklich nicht viel :)
     
  4. LinuxDoc

    LinuxDoc Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    CRC Fehler ... hast du vielleicht dein Rechner übertaktet ?!?
     
  5. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    die fehler könne auch auf dem DSL weg passieren.
    Z.B. bei RA-DSL, da die FBF bei eineigen FW's nicht sauber synct.

    Alternativ kann es natürlich auch 100% Prozessorlast sein ...
    gibt viele möglichkeiten ...