.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] FritzBox 6590 -> USG -> 3CX -> N510

Dieses Thema im Forum "3CX Phone System" wurde erstellt von sebastianbenz, 26 Aug. 2018.

  1. sebastianbenz

    sebastianbenz Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    habe eine 3CX in einer VM installiert und dort eine N510 mit einem Telefon angeschlossen. Das ganze hängt hinter einem Unifi Gateway. Diess wiederum hinter einer Kabel-Fritzbox.

    In der Kabel-Fritzbox sind die Rufnummern registriert. Für die 3CX-Telefonanlage habe ich ein IP-Telefon eingerichtet. Dieses habe ich dann als Trunk in der 3CX angegeben.
    Eingehende und interne Anrufe funktionieren. Raus geht noch nicht. Habe eine einfache Outbound-Regel eingerichtet. Port-Forwarding von der USG auf die 3CX.

    Irgendwelche ideen? Tips?

    Denke das evtl. der Port 5060 Probleme macht, diesen kann ich soweit ich das sehe nicht so ohne weiteres bei der 3cx ändern...

    Vielen Dank
    gruß
    Sebastian
     
  2. 3CX-Team

    3CX-Team 3CX Support

    Registriert seit:
    3 Feb. 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Sebastian,

    Bekommst du vielleicht eine Fehlermeldung über die Ereignisprotokoll, die uns vielleicht hier etwas weiterbringt?
    Es ist so, dass die Fritzbox den Port 5060 Festkodiert hat. Um Ihn freizugeben muss die Telefonie komplett deaktiviert werden.
    Um den Port (SIP-Port) 5060 auf der Anlage zu ändern, muss du ein neuinstallation durchführen.
    Wie sieht den deine Ausgehende Regel aus? Setze bitte als Präfix 0-9 rein.

    Gruß
    Ilias
     
  3. sebastianbenz

    sebastianbenz Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #3 sebastianbenz, 27 Aug. 2018
    Zuletzt bearbeitet: 27 Aug. 2018
    Hallo zusammen,

    folgende Fehlermeldung wird protokollier beim Versuch einen ausgehenden Anruf zu tätigen:

    Call or Registration to [email protected]([email protected]) has failed. 192.168.2.1 replied: 404 Not Found; from IP:192.168.2.1:5060

    teste das gleich mit dem Prefix und gebe weitere Rückmeldung. --> leider gleiches Problem mit Prefix 0-9 bei der ausgehenden Regel.

    Danke im Voraus

    gruß
    Sebastian
     
  4. 3CX-Team

    3CX-Team 3CX Support

    Registriert seit:
    3 Feb. 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hmmm. Die Fehlermeldung kommt von der IP 192.168.2.1. Ist das die IP vom Fritzbox?
    Eine 404 Not Found Fehlermeldung bekommen wir wenn die Gegenstelle nicht gefunden wurde oder existiert nicht.
    Probier bitte die Rufnummer mit Landesvorwahl anzurufen (0049).
     
  5. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    5,235
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wird die FRITZ!Box normalerweise nicht mit fritz.box statt mit FritzBox an Stelle der IP angesprochen?
     
  6. sebastianbenz

    sebastianbenz Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #6 sebastianbenz, 28 Aug. 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29 Aug. 2018
    Hallo zusammen,

    danke für die Unterstützung. Leider hatte ich noch keinen Erfolg:

    Vorwahl 0049 führt zum gleichem Fehler. Habe dann noch die IP der FritzBox 192.168.2.1 gegen fritz.box ausgetauscht, ebenfalls kein Erfolg. Das FritzBox ist der Trunk-Name. Mittlerweile gehen auch keine eingehen Anrufe mehr...:-(

    gruß
    Sebastian

    ### Zusammenführung Doppelpost by stoney ###

    Update: ein sipgate account als Trunk eingerichtet funktioniert, nur nicht die Kombi mit FritzBox. Versuche jetzt die SIP-Daten von der FritzBox auch direkt im 3CX einzutragen
     
  7. 3CX-Team

    3CX-Team 3CX Support

    Registriert seit:
    3 Feb. 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
  8. sebastianbenz

    sebastianbenz Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, ich habe mittlerweile die 3CX neu aufgesetzt und als SIP-Port 5062 genommen. Portweiterleitung vom unifi gateway an die 3cx eingerichtet und in der fritzbox die 3cx als IP-Telefon. Bekomme nun allerdings keine Verbindung zustande....

    Fehlermeldung:
    • Registration at FritzBox has failed. Destination (sip:[email protected]:5062) is not reachable, DNS error resolving FQDN, or service is not available.
     
  9. bishop2k

    bishop2k Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Was kommt denn für Rückmeldung vom Firewallchecker der 3CX (v15.5+)?
     
  10. jdornauf

    jdornauf Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Offenbach
    ist das hier noch aktuell? habe Ähnliches Thema 1&1-sip -> Fritzbox 7590 -> intern sip-account -> 3CX Sip-trunk funktioniert, aber nur für interne und eingehende Telefonate
    ausgehende kommt keine Verbindung, outbound rule OK, geht mit anderen z.B. sipgate team trunk(test) raus, nur mit Fritzbox nicht
    versuch den 1&1 sip direkt auf 3cx einzutragen ähnliches Ergebnis, outgoing kommt nicht zu stande...
     
  11. 3CX-Team

    3CX-Team 3CX Support

    Registriert seit:
    3 Feb. 2010
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    Schau mal kurz in den Ereignisprotokoll. Bekommst du dort eine Fehlermeldung?
    Hast du auch Ausgehende Regeln eingerichtet?

    Gruß
    Ilias
     
  12. jdornauf

    jdornauf Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Offenbach
    Hallo Illias,

    ja die Regel (0-9) greift, mit e.g. siphone zum probieren als ip provider klappt es, halt nicht mit meiner Fritzbox oder direkt gegen den 1und1 accout als sip provider.

    Es gibt Fehlermeldungen, daher mal mitgeschnitten aus dem Activity log als Anhang
    192.168.10.250 ist meine FritzBox
    192.168.10.25 das Telefon (grandstream2160)
    192.168.10.159 die 3CX Instanz, sip auf 15060, tunnel 5090, frische Installation
    Portöffnungen alle vorhanden (checker grün), keine Ports doppelt zu Fritzbox

    Bild zeigt den Ablauf vom Wählen bis zum Aufgeben ....
    immer Fehler 481 Call/Transaction does not exist
    auf der Fritzbox nach aussen ist kein sip Traffic festzustellen.

    Grüße Jochen
     

    Anhänge:

  13. bishop2k

    bishop2k Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  14. jdornauf

    jdornauf Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Offenbach
    [email protected] bin ich selbst, d.h. die Nebenstelle 00 = angemeldet über das Grandstream an der 3cx Installation =192.168.10.159