.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7050 & 3050 gleichzeitig verwenden geht das ???

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von ela, 27 Sep. 2005.

  1. ela

    ela Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab da mal eine Frage :lol:
    wäre es Theoretisch & Praktisch möglich 2 Fritzboxen an einen DSL Strang anzuschliesen ???

    Mein Gedanke war ???
    dsl Leitung an eine RJ 45 Dose 1x Eingang 2x Ausgang anzustöpseln ???

    Und dann an die 2 Ausgänge 1x eine FritzBox 7050 anzuschließen, und nur die Verbindung ( AOL ) für das VOIP zu verwenden ( Rechner brauchen auf die 7050 ja nicht zuzugreifen ?

    Und an den anderen Anschluß eine FritzBox 3050 anschließen für Internet und WLAN für die Rechner ?

    Also erste Box 7050 nur Telefonieren & zweite Box 3050 nur für LAN / WLAN / USB fürs internet und Netzwerk ?

    Geht das oder liege ich ganz falsch ???

    Die FritBoxen müssen nicht miteinander Kommunizieren ( sind aber im gleichen Raum also jede für sich geht das ???

    oder wie wäre es machbar ??? oder ist es überhaupt machbar ????
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hallo ela,
    Nein, das geht nicht, Du kannst ja auf einer analogen Leitung auch nicht 2 Faxe gleichzeitig senden... :(
    Aber Du kannst hinter dieerste Fritzbox (am LANa/LANB-ausgang) einen weiteren Router anschliessen, wenn Du in der Fritzbox
    Nutzung von FRITZ!Box wie ein DSL-Modem, auch wenn FRITZ!Box über Internet-Zugangsdaten verfügt. angeklickt hast.
    Dann kannst Du mit 2 verschiedenen DSL-Zugangsdaten auf einer DSL-Leitung ins Internet.
    Wenn Du die 2. Fritzbox als Router betreibst (das wird mit der neuen Firmware, die im Okt. kommen soll, für alle Boxen gehen), kannst Du diese auch als Router nutzen und die erste Box nur zum Telefonieren.
    Den Sinn dieser Variante sehe ich aber (noch) nicht.
    Nimm nur die 7050, telefoniere und surfe darüber und gut ist...
     
  3. ela

    ela Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, der Sinn besteht darin dass die 3050 einen USB Host hat wo ich z.b. Drucker , externe HD oder andere USB Geräte anschließen und im Netwerk verwenden kann :lol: