.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7050 bekomme ich Probleme mit DSL6000 ???

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Guest, 2 Aug. 2005.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo, meine Daten laz FritzBox 7050, sind probleme mit DSL 6000 und den Daten zu erwarten ??? bekomme morgen DSL 6000


    Empfangsrichtung Senderichtung
    Leitungskapazität kBit/s 8512 864

    ATM-Datenrate kBit/s 1184 160
    Nutz-Datenrate kBit/s 1073 145

    Latenzpfad interleaved interleaved
    Latenz ms 4 16

    Frame Coding Rate kBit/s 32 32
    FEC Coding Rate kBit/s 128 32
    Trellis Coding Rate kBit/s 304 52
    Aushandlung fixed fixed

    Signal/Rauschtoleranz dB 38 28
    Leitungsdämpfung dB 22 14
    Status 4ebc 6

    ??????????????
     
  2. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wird dir so keiner sagen können da es bei dem einen läuft und beim anderen nicht.
    Am besten anschließen und hoffen.
     
  3. grisu63

    grisu63 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... auf jeden Fall die neueste Firmware druff!! :lol:
    Bei mir hat es ohne Probleme geklappt!
     
  4. jemi

    jemi Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann grisu63 nur zustimmen: schnell noch die aktuelle Firmware saugen solange es noch geht. :)

    Bei mir gabs mit der ausgelieferten Firmware keinen Connect.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Habe die neueste 71er Firmware seit sie drausen ist drauf 8)
     
  6. jemi

    jemi Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2004
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Eine anständige Signatur hätte das abkürzen können. :D
     
  7. Guest

    Guest Guest

    so besser :lol:
     
  8. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Das nenn ich ausführlich...
    Was noch fehlt, ist
    - Deine Bankverbindung,
    - Deine Kontonummer
    - Dein Bank-Pin
    - 3 ungenutzte Tans ;-)

    jetzt bitte noch die einzelnen Bereiche in einzelne Zeilen,
    dann ist es noch übersichtlicher.
     
  9. sportfreund

    sportfreund Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Die 7050 geht auch mit DSL2+ und 20 MBit ohne Probleme ... siehe Screenshot in der letzten c't ;)
     
  10. dollux

    dollux Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    kannst den mal uppen^^

    ähm also so hoch wie deine signal-rauschtoleranz is, schätze ich, wirst du keine probleme haben :>
     
  11. giti

    giti Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dollux du scheinst ja ne ahnung zu haben mit den rausch-etc. werten ;)
    würde dsl6000 bei mir laufen?


    Empfangsrichtung Senderichtung
    Leitungskapazität kBit/s 6816 820
    ATM-Datenrate kBit/s 3456 576
    Nutz-Datenrate kBit/s 3130 522
    Latenzpfad fast fast
    Latenz ms 0 0
    Frame Coding Rate kBit/s 32 32
    FEC Coding Rate kBit/s 0 0
    Trellis Coding Rate kBit/s 372 56
    Aushandlung adaptive fixed

    Signal/Rauschtoleranz dB 24 10
    Leitungsdämpfung dB 16 10
    Status 4ebc 6
     
  12. Guest

    Guest Guest

    So bin Heute von DSL 1000 auf DSL 6000 FritzBox 7050 mit neuester Firmware 71er umgestellt worden = KEINE Probleme :lol: :lol:

    Hier die DSL Geschwindigkeitsmessung im Netz

    Auswählen Test Status Ergebnis
    Download aus Deutschland
    Downloadtest einer Datei (128KB ~ 1MB Dateiübertragung abhängig von Ihrer Geschwindigkeit) aus Deutschland Erfolgreich 458.0 KByte/Sek
    Upload

    Hochladegeschwindigkeitstest. Es wird eine Datei hochgeladen. Erfolgreich 55.0 KByte/Sek
    Verbindung

    Messung wieviel gleichzeitige Verbindungen von Ihrem PC zu einem Server in Deutschland möglich sind Erfolgreich 876.0 Verb/Min

    Ping Test Deutschland
    Absenden mehrerer Pings zu Ihrem PC. (Hinweis: Ihre Firewall (wenn vorhanden) muss unsere Pings durchlassen. Sie sollten keine Verbindung über Proxyserver benutzen) Erfolgreich 37.0 ms

    Hier die Daten aus meiner Fritzbox

    DSL Aktiv
    Anschluss 6029/580 kBit/s
    LAN A Getrennt
    LAN B Getrennt
    USB Getrennt
    WLAN Aktiv (verschlüsselt)


    Leitungskapazität kBit/s 7776 856
    ATM-Datenrate kBit/s 6656 640
    Nutz-Datenrate kBit/s 6029 580
    Latenzpfad interleaved interleaved
    Latenz ms 4 16
    Frame Coding Rate kBit/s 32 32
    FEC Coding Rate kBit/s 512 64
    Trellis Coding Rate kBit/s 388 64
    Aushandlung fixed fixed

    Signal/Rauschtoleranz dB 7 10
    Leitungsdämpfung dB 21 14
    Status 4ebc 6

    Ist die gemessene Geschwindigkeit soweit OK ???
     
  13. dollux

    dollux Neuer User

    Registriert seit:
    2 März 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    jap ich denke schon, dass es gehen muss, die t-com schaltet dsl6000 bis 18db leitungsdämpfung du hast ja 16 db und die fritz!Box zeigt meistens mehr an. Müsste bei dir gehen!
     
  14. egn

    egn Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juli 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bei mir funktioniert 6 MBit/s mit der FBF nicht während mein altes Siemens Modem problemlos funktioniert. :(

    Ich suche jetzt nach einer Lösung die FBF 7050 mit dem alten Siemens Modem zu verwenden.

    Gruß,
    Emil