.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7050 in Südafrika anschliessen??

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Frank_M, 7 Nov. 2005.

  1. Frank_M

    Frank_M Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hat von Euch schon mal jemand ne 7050 in SA betrieben??
    Habe einem Bekannten ein vorkonfigurierte Box mitgegeben, aber dort angeschlossen ist die Power LED ständig am Blinken (keine Syncronisation). Gibt es dort einen anderen Standard??
    Notfalls müsste die Box hinter dem vorhandenen Router angeschlossen werden.
    Seit welcher FW läuft das stabil?

    Standort: 7613 Die Boord
    Provider: DEUnet
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,125
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
  3. 07000fernweh

    07000fernweh Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hinter einem Modem tut sie es auch, und dann ist sie weiterhin Router, vergibt IP Adressen und ist damit leichter zun handhaben als hinter einem Router. Nur insofern, dass man n icht auf "annex A2" umstellen kann oder möchte.
     
  4. Frank_M

    Frank_M Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erst mal vielen Dank für die schnellen Antworten, um so wenig wie möglich an der Box zu verändern, wie schließe ich die Box an ein vorhandenes Modem an?
    Kann in meiner FW keine Einstellung finden, ab welcher FW ist das möglich?
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Die .66 ist ja auch schon ziemlich alt!
    Die FBF hat im Webinterface unter "System" den Punkt "Firmware-Update.
    Da findet man meist die aktuelle Firmware. ;)
    (... und kann sie dann auch genau dort installieren.)
     
  6. Frank_M

    Frank_M Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Thomas,

    da die FW 66 sehr gut bei mir läuft habe ich diese noch nicht aktalisiert, viele der späteren Versionen sollen ja Problembehaftet sein.

    Ich möcht die Fritzbox hinter einem vorhandenen Modem anschließen, nicht hinter dem Router.
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Auch das geht bei deiner Firmware nur per Modifikation oder Firmware-Update!